BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 111 von 2067 ErsteErste ... 11611011071081091101111121131141151211612116111111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.101 bis 1.110 von 20664

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.663 Antworten · 1.256.648 Aufrufe

  1. #1101
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.978
    Ja!

  2. #1102
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.978

    Μια πλάκα μνήμης από το Βερολίνο για τους Εβραίους της Θεσσαλονίκης

    20.04.2012
    12:27
    0
    Share





    -A +A


    Μία πλάκα όπου θα αναγράφονται τα ονόματα των Εβραίων της Θεσσαλονίκης που οδηγήθηκαν στα στρατόπεδα συγκέντρωσης προτίθεται να προσφέρει η Γερμανία, προκειμένου να τοποθετηθεί στην πλατεία Ελευθερίας.
    Η Ισραηλιτική Κοινότητα Θεσσαλονίκης (ΙΣΘ) εμφανίζεται θετική σε μια τέτοια προοπτική για την απόδοση τιμής στους περίπου 50.000 Έλληνες Εβραίους της Θεσσαλονίκης, που έπεσαν θύματα της ναζιστικής θηριωδίας, αφού αντίστοιχα μνημεία υπάρχουν σε όλη την Ευρώπη.
    Ήδη, έχουν γίνει κάποιες συζητήσεις μεταξύ του γερμανικού κράτους και του δήμου Θεσσαλονίκης και φαίνεται πως υπάρχει διάθεση μεταξύ των δύο πλευρών για την υλοποίηση ενός τέτοιου μνημείου στην πόλη.
    Άλλωστε, η διοίκηση του δήμου Θεσσαλονίκης εδώ και καιρό έχει εκφράσει ανοιχτά τη σκέψη μετατροπής της πλατείας Ελευθερίας σε προσκυνηματικό χώρο για τους απανταχού Εβραίους. Μάλιστα, οι αρμόδιες υπηρεσίες επεξεργάζονται τα τεύχη δημοπράτησης για τη μελέτη ανάδειξης της πλατείας και τη δημιουργία χώρου μνήμης για τα θύματα του Ολοκαυτώματος.
    Στο μεταξύ, την Κυριακή, 22 Απριλίου, στις 11:30 το πρωί, η Ισραηλιτική Κοινότητα Θεσσαλονίκης πενθεί τα έξι εκατομμύρια Εβραίους της Ευρώπης, θύματα του Ολοκαυτώματος, με επιμνημόσυνη δέηση στην Ιερά Συναγωγή «Μοναστηριωτών». Κεντρικός ομιλητής θα είναι ο Χαϊμ Αλβο, σμηνίας της Ελληνικής Βασιλικής Αεροπορίας κατά τον Β' Παγκόσμιο Πόλεμο και επίτιμο μέλος της συνέλευσης της ΙΚΘ.
    Την άνοιξη του 1943, οι γερμανικές δυνάμεις έθεσαν σε εφαρμογή το σχέδιο εξόντωσης των 50.000 Εβραίων της Θεσσαλονίκης. Η απώλεια δεν αφορά μόνο την πληθυσμιακή διάσταση αλλά και την καταστροφή πνευματικών κέντρων, βιβλιοθηκών, συναγωγών καθώς η Θεσσαλονίκη αποτελούσε την μητρόπολη των Σεφαρδιτών Εβραίων, οι οποίοι είχαν εκδιωχθεί τον 15ο αιώνα από την Ισπανί

  3. #1103
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.187

    Unbedingt mal lesen! Quelle: Vertrauliche Nachrichten! Deutsches Blatt


  4. #1104
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Das "Gerücht" ist kein Geheimnis mehr. Vorallem dieses Stück Scheiße Papandreou behauptet vor kurzer Zeit noch kackendreist, dass es in Griechenland keine großen Bodenschätz gibt.
    Diese Verräter verkaufen ihre Brüder für Geld, hoffentlich werden sie irgendwann in Arsch getreten.

  5. #1105
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.187
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Das "Gerücht" ist kein Geheimnis mehr. Vorallem dieses Stück Scheiße Papandreou behauptet vor kurzer Zeit noch kackendreist, dass es in Griechenland keine großen Bodenschätz gibt.
    Diese Verräter verkaufen ihre Brüder für Geld, hoffentlich werden sie irgendwann in Arsch getreten.
    Du wirst sehen, das Denen Schmalachen nichts passiert!

  6. #1106
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Weltkrieg, Wirtschaftskrieg oder Ölkrieg? Die Griechenland-Lüge zum Zweck der Enteignung | DZiG.de
    [...]Kurzgefaßt ist das Ziel der griechische Staatsbankrott, um für kleines Geld die griechischen Bodenschätze ausbeuten zu können. Seit rund dreißig Jahren wird dieser Krieg geführt.[...]

  7. #1107
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.187


    Ich krieg das Kotzen!!!! Und weis mir nicht mal zu Helfen! Ich vermeide z.B. Zeugs zu kaufen, dass aus Ländern kommt die ich hass! Und sachen zu kaufen die aus GR stammen! Aber ich find mich lächerlich! Lieber steck ich vor dem ganzen den Kopf in den Sand und hab aber gleichzeitig so was von einen Hass in mir....zefix!

  8. #1108
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Die Frage ist immer Verschwörungstheorie ja oder nein?
    Ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich glauben soll. Man hört nur noch Scheiße aus Griechenland.
    Und in den letzten Jahren ist soviel passiert, auch in den arabischen Ländern.
    Naja abwarten

  9. #1109
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Wie ich schon sagte, Karamnlis hat auch scheiße gebaut, aber er war ein Patriot.....er hätte GR niemals verkauft......dennoch Schuld ist und bleibt das VOLK da es PASOK gewählt hat........

  10. #1110
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.187
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Die Frage ist immer Verschwörungstheorie ja oder nein?
    Ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich glauben soll. Man hört nur noch Scheiße aus Griechenland.
    Und in den letzten Jahren ist soviel passiert, auch in den arabischen Ländern.
    Naja abwarten

    Weisst ist doch egal ob Verschwörung (obs gewollt ist) oder net! Tatsache ist es läuft alles, aber auch alles und überall auf die moderne Sklaverei zu! Alles was für das zwischenmenschliche (das wenige) von unseren Früheren erkämpft worden ist wird pö a pö wieder eingestampft!

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34