BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.853 Antworten · 1.261.949 Aufrufe

  1. #12691
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.741
    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    Albokings24 wurde nur Missverstanden?
    Wo habe ich mich Lustig gemacht über Griechenland ??

  2. #12692
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    829
    Zitat Zitat von Rosinante Beitrag anzeigen
    Ganz sicher nicht : Gerade als Grieche wegen der derzeitigen Lage wäre ich damit vorsichtig sich über die anderen balkanischen Völker so arg lustig zu machen, und dann wundert ihr euch dass man euch immer wieder verarscht. Welchen Wohlstand besitzt Griechenland zum Teufel bitte? Die Antike ist lange vorbei.

    Schadest dich mit diesem Benehmen nur deinen eigenen Landsleute, und ihr Ansehen. Genau dann macht man sich ein schlechtes Bild über die Griechen.
    Die derzeitige Lage ist immer noch besser als im Rest Balkans. Soviel Armut wie im Süden Serbiens (kann mir schon vorstellen wie dann Kosovo ausschaut) und Fyrom habe ich nirgends gesehen. In Albanien war ich nicht. Also sollten diese Leute mal ganz schnell die Klappe halten.

  3. #12693

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Naja übertreiben brauchst du aber auch nicht Testo. Habe viele Bekannte in Griechenland und die erzählen alle was anderes.

    Mag zwar besser als Länder wie Fyrom oder Kosovo oder lass es Monte sein aber mehr nicht.

    Sah früher echt besser aus.

  4. #12694
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    829
    Zitat Zitat von Çenko Beitrag anzeigen
    Naja übertreiben brauchst du aber auch nicht Testo. Habe viele Bekannte in Griechenland und die erzählen alle was anderes.

    Mag zwar besser als Länder wie Fyrom oder Kosovo oder lass es Monte sein aber mehr nicht.

    Sah früher echt besser aus.
    Weil eben diese Bekannte ziemlich groß profitiert haben. Es ist halt so, dass man sich auf den Wohlstand gewöhnt. Da wird jeder Rückschritt als eine Katastrophe empfunden, was auch an sich völlig normal ist.
    Aber was ich alles in Fyrom gesehen habe, dass ist echt kein Vergleich. Selbst die tiefsten griechischen Dörfer sind nicht so arm.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Wo habe ich mich Lustig gemacht über Griechenland ??
    Ich sage ja, wurdest du etwa Missverstanden?

  5. #12695

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Aber es flüchten vieleGriechen. Die Medizinische Versorgung ist ssogar scheisse. Viele haben kaum ne Versicherung nicht wie früher das muss man berücksichtigen

  6. #12696
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    829
    Zitat Zitat von Çenko Beitrag anzeigen
    Aber es flüchten vieleGriechen. Die Medizinische Versorgung ist ssogar scheisse. Viele haben kaum ne Versicherung nicht wie früher das muss man berücksichtigen
    Wohin fliehen sie? Meistens sind des die Akademiker. Wieso sollen die nicht weg aus Griechenland? Ärzte, Informatiker und Ingineure werden überall gesucht.

  7. #12697

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Naja, gibts schon einiges hier.Paar aus Nigrita habe ich kennengelernt und das sind alles andere als Akademiker.

    Hängen jetzt bei Leihfirmen rum und sagen das Gr die Lage scheisse ist.

  8. #12698
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    Zitat Zitat von Çenko Beitrag anzeigen
    Aber es flüchten vieleGriechen. Die Medizinische Versorgung ist ssogar scheisse. Viele haben kaum ne Versicherung nicht wie früher das muss man berücksichtigen
    Über so eine medizinische Versorgung die wir haben können Albaner nur träumen...

  9. #12699
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    829
    Zitat Zitat von Çenko Beitrag anzeigen
    Naja, gibts schon einiges hier.Paar aus Nigrita habe ich kennengelernt und das sind alles andere als Akademiker.

    Hängen jetzt bei Leihfirmen rum und sagen das Gr die Lage scheisse ist.
    Globalisierung.
    Aber selbst Deutsche flüchten aus Deutschland.

  10. #12700
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    dirk hoeren ? Suchergebnisse ? BILDblog

    - - - Aktualisiert - - -

    Langsam muss man wirklich bezweifeln, ob die Herrschaften noch ganz bei Trost sind, die soetwas sagen...fällt GR aus dem Euro gibt es die Währung bald nicht mehr...

    http://www.focus.de/politik/ausland/eu/ex-finanzminister-the-waigel-im-focus-online-interview-der-grexit-wuerde-den-euro-sogar-aufwerten-aber-die-griechen-haetten-ein-problem_id_4762214.html

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34