BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.872 Antworten · 1.263.690 Aufrufe

  1. #12701
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.025
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Leitung durch die Türkei: Griechenland und Russland unterschreiben Pipeline-Deal - Wirtschafts-News - FOCUS Online - Nachrichten

    "Die griechische Regierung hat sich mit Russland auf die Turkish-Stream-Pipeline geeingt. Die Energieminister beider Länder unterschrieben eine entsprechende Erklärung.

    Moskau und Griechenland werden die türkische Gas-Pipeline verlängern. Der russische und der griechische Energieminister unterzeichneten diesbezüglich ein Memorandum.
    Das Projekt werde die Menschen in Europa vereinen, die daran beteiligt sind, erklärte der griechische Minister Panagiotis Lafazanis. Die Pipeline werde nicht nur Griechenland und Russland verbinden, sondern auch die Völker in Europa, heißt es in dem Bericht weiter."
    Zitat Zitat von Jannis Beitrag anzeigen
    Die brüsseler Marionetten werden ihr VETO bestimmt bald machen ...
    Wenn westliche firmen wie Eon, OMV und Shell mit Gazprom die ostsee pipeline erweitern wollen werden die EU-fuzzies woll keine andere wahl haben und es Gr. auch erlauben.


    Putins Gas-Coup - Neue Pipelines sollen Ukraine überflüssig machen - Wirtschaft - Bild.de
    Es versetzt die Russen in Hochstimmung angesichts der politischen Ausgrenzung durch die EU und die USA, dass die westlichen Energieversorger Eon, OMV und Shell mit Gazprom die Ostseepipeline erweitern wollen. Den eigentlichen Coup aber soll es erst an diesem Freitag auf dem internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg geben. Dann sehen sich Kreml-Chef Wladimir Putin und Griechenlands Regierungschef Alexis Tsipras wieder.
    Im Beisein der soll eine Absichtserklärung über den Weiterbau der geplanten Gasleitung Turkish Stream von der Türkei nach Griechenland unterzeichnet werden.
    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Jannis Beitrag anzeigen
    Warum Gas aus Russland in die EU bringen, wenn Griechenland selbst auf riesigen Erdgasvorkommen sitzt - die EU hat seit 2009 nur Fehler gemacht und jetzt zahlt sie einen hohen Preis dafür ...
    Zur zeit ist die förderung von erdgas in gr. nicht möglich. Um ehrlich zu sein keine ahnung warum die amis und die eu wollen das nicht. Russisches gas nach europa bringen würde hunderte millionen von transit für griechenland bedeuten.

  2. #12702
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    Ich fand gut was Chatzimarkakis gestern gesagt hat im ZDF: "Spanien bekam 100 Milliarden € für die Banken und musste nich einen Cent sparen, weil dieser Rajoy der Busenfreund von Merkel ist"..und dann sagte er noch, wenn in GR zurzeit die ND regieren würde, hätten sie schon lange die nächste Tranche bekommen...wohl wahr...

    Das ist unsere Wertegemeinschaft meine Damen und Herren...

    TV-Kritik: Maybrit Illner: Sehnsucht nach einem Ende mit Schrecken - TV-Kritik - FAZ

  3. #12703

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    Globalisierung.
    Aber selbst Deutsche flüchten aus Deutschland.
    Dummes Beispiel. Ne Cousine meiner Mutter arbeitet im Krankenhaus. Nur die reichen können sich Behandlungen leisten. Macht euch nichts vor Die Krise trifft die leute sehr. Und Jannis schön für dich. Dumm gekontert.

  4. #12704
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.025
    Zitat Zitat von Çenko Beitrag anzeigen
    Dummes Beispiel. Ne Cousine meiner Mutter arbeitet im Krankenhaus. Nur die reichen können sich Behandlungen leisten. Macht euch nichts vor Die Krise trifft die leute sehr. Und Jannis schön für dich. Dumm gekontert.
    Hör auf scheiße zu erzählen. Fast alle meine verwanten wohnen in griechenland mein großvater z.b. hat die minimalste rente die du dir vorstellen kannst und der war vor einem monat zur behandlung im krankenhaus. Sicher hat die krise vor allem die ärmeren schichten der bevölkerung getroffen und manche sogar die existens gekostet aber übertreib mal nicht. Jannis hat übriegens recht gr. ist meilenweit vor deinem land bei der sache die er angesprochen hat.

  5. #12705
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von Jannis Beitrag anzeigen
    dirk hoeren ? Suchergebnisse ? BILDblog

    - - - Aktualisiert - - -

    Langsam muss man wirklich bezweifeln, ob die Herrschaften noch ganz bei Trost sind, die soetwas sagen...fällt GR aus dem Euro gibt es die Währung bald nicht mehr...

    Ex-Finanzminister Theo Waigel im FOCUS-Online-Interview: ?Der Grexit würde den Euro sogar aufwerten ? aber die Griechen hätten ein Problem? - EU - FOCUS Online - Nachrichten
    Ich wünsche den Griechen einen baldigen Ausstieg aus der EU. Rückkehr zu der Drahme wäre das beste überhaupt. Das Land lebt zu einem großen von Tourismus und würde dadurch, dass die Drahme weniger Wert ist als der Euro, weitaus mehr Touristen anziehen als im Moment. Und was die Importe angeht, man muss ja nicht unbedingt in den EU Ländern bestellen. Es gibt ja genug Alternativen zu z.B. deutschen Produkten

  6. #12706
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.231
    Sprengt den Parthenon!


    Krise? Welche Krise? Im Zentrum von Thessaloniki ist alles fein herausgeputzt, die Uferpromenade ist gefüllt mit lebenslustigen Menschen. Ein literarischesTreffen aber liefert düstere Einblicke.

  7. #12707
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.025
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Sprengt den Parthenon!


    Krise? Welche Krise? Im Zentrum von Thessaloniki ist alles fein herausgeputzt, die Uferpromenade ist gefüllt mit lebenslustigen Menschen. Ein literarischesTreffen aber liefert düstere Einblicke.

    Warum so groß? PS: interessanter artikel.

  8. #12708
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.231
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen

    Warum so groß? PS: interessanter artikel.
    hab ich so rauskopiert

  9. #12709

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Hör auf scheiße zu erzählen. Fast alle meine verwanten wohnen in griechenland mein großvater z.b. hat die minimalste rente die du dir vorstellen kannst und der war vor einem monat zur behandlung im krankenhaus. Sicher hat die krise vor allem die ärmeren schichten der bevölkerung getroffen und manche sogar die existens gekostet aber übertreib mal nicht. Jannis hat übriegens recht gr. ist meilenweit vor deinem land bei der sache die er angesprochen hat.
    Fast alle. Klar ... und weil eine es anders erzaehlen ist es falsch. Die Familie meines Vaters lebt auch größenteils in Atinai und die Krise hat das Land richtig fertig gemacht.

    So viel Scheisse kann die eine aus dem Spital nicht gesagt haben.

  10. #12710

    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    294
    Schon richtig, es trifft die Falschen. Aber was ist mit den strukturellen Problemen wie der Frühverrentung? Oder den Steuerprivilegien der Reeder?

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34