BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.935 Antworten · 1.265.771 Aufrufe

  1. #13251
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    829
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Ich komme aus der Mittelschicht und meine Leute in Hellas sind fast alle nordgriechische Bauern.



    Die werden demnächst leider nochmehr leiden. Weiß nicht ob dir das schon klar ist.
    Was denkst du denn? Die antworten Nein und alles ist wieder gut?
    Klar werden die leiden! Die leiden schon jetzt!
    Das Problem ist halt, dass Griechenland über seine Verhältnisse lebt. (Das ist leider ein Fakt). So kann es auch nicht weitergehen. Dies würde nur funktionieren wenn die EU einen Länderausgleich hat, hat er aber nicht!

    PS: Selbst die Tomaten hat Griechenland importiert...diese ekligen Holländer Teile!

  2. #13252
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Naja das geht bis zum 2 WK Zurück wo OPA Papadreou und andere Familien gemeinsame Sache mit Armis machte zum wohle der USA zum leiden von Griechenland , wer sind diese Familien na da hätten wir wie gesagt Papandrou Karamalis Mitsotakis Vardilogiannis einige der Familien.
    Hab dazu ein interessantes Buch als PDF vorliegen; wer interessiert ist dem schick ich das..

    ? ?????? ?????????? ???? ??????. ???????? ??????? | TVXS - TV ????? ??????

  3. #13253
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.950
    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    [...]
    Nur um das mal kurz klar zu stellen. Ich bin nicht ND. Ich sage nur, dass Samaras besser als Tsipras ist.
    Weil er das Land wenigstens stabil in eine gute Richtung brachte. Tsipras tut hingegen gar nichts, sondern
    spielte Poker mit Hellas und hat ganz eindeutig hart verloren.

    Ich selber bin Rechts und setze eher auf heimsiche Wirtschaft, als auf liberale Leistungsorientierte Wirtschaft.

    Daher würde ich eher eine XA in der Regierung sehen. Aber wenn ich mich zwischen SYRIZA und ND entscheiden
    müsste, würde ich ganz klar ND sagen.

  4. #13254
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    829
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Übertreib es nicht.....
    Wo ist das Geld aus der schweiz.....wo sind die Gerichtsverfahren für die leute der lagard liste......usw usw.Das sind dinge........die keine sechs Monate braucht.Und wenn Varoufakis.....keine zwei,drei interviews geben würde wie man die krise löst.......dann wäre man und einiges voran gekommen.
    Nur weil wir jetzt angezählt sind.....brauchen wir für ein gewisses versagen nach Entschuldigungen zu suchen.
    Die Nummer mit der Schweiz ist nur eine Aktion für das Volk. Da kann man nichts machen, selbst wenn die Schweizer es wollten! Ihr System basiert auf sowas! Die werden ihr System nicht zu Fall bringen nur wegen Griechenland. Da haben sich selbst größere Fische die Zähne ausgebissen.
    Aber wenigstens konnte man mit den Schuldigen, Eilprozesse machen und Exempel statuieren. Aber du vergisst mal wieder das wir in Griechenland sind. Die ganzen Beamten dort z.b. taugen nichts bzw. wurden mit der PASOK und ND eingestellt etc. Was ich damit sagen will ist, dass Griechenland ein korrupter Sumpf ist, wo selbst der Staat keine Macht hat.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Nur um das mal kurz klar zu stellen. Ich bin nicht ND. Ich sage nur, dass Samaras besser als Tsipras ist.
    Weil er das Land wenigstens stabil in eine gute Richtung brachte. Tsipras tut hingegen gar nichts, sondern
    spielte Poker mit Hellas und hat ganz eindeutig hart verloren.

    Ich selber bin Rechts und setze eher auf heimsiche Wirtschaft, als auf liberale Leistungsorientierte Wirtschaft.

    Daher würde ich eher eine XA in der Regierung sehen. Aber wenn ich mich zwischen SYRIZA und ND entscheiden
    müsste, würde ich ganz klar ND sagen.
    Zu Samaras hast du aber immer noch keine Argumente gebracht bzw. gezeigt, dass er besser ist.

    XA in der Regierung? Glaubst du Michaliolakos würde nicht die € einsahnen wollen?

  5. #13255
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    Welcher Grieche isst eklige Tomaten aus Holland, wenn er gleichzeitig frische griechische Tomaten essen kann?

  6. #13256

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    2.994
    als ob ihr eierköpfe wirklich bescheid wüsstet über die krise.ihr quatscht nur das zeug aus zeitungen,fernsehen,internet nach.die wahrheit kennt ihr doch gar nicht und das ist auch gut so.gruss oliver

  7. #13257
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.950
    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    Glaubst du Michaliolakos würde nicht die € einsahnen wollen?
    Was meinst du denn damit? Dass er Korrupt ist?

  8. #13258
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.027
    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    Jaein, in Griechenland kann man kaum effektive Reformen durchsetzen. Das ist ein Sumpf.
    Aber jetzt mal eine Frage an dich: Wie soll man Reformen durchsetzen ohne Geld? Erlaubt das die Troika? Die Kirche? Es ist nicht so, dass des kleine Wettervereine sind. Da sich durchzusetzen ist mit dem aktuellen Sumpf unmöglich! Man hat kaum Macht, weil man die Beamten wahrscheinlich auch nicht feuern kann etc.

    Da muss ein radikaler Cut her und nicht Rentenkürzungen etc.
    An sich braucht Griechenland ein Reset Button.
    Meinst du nicht......das wir Geld erhalten würden wenn wir es in einer modernen Verwaltung investieren müssen.Ich meine wir haben nicht mal amt das Privatisierungen ermöglicht......wie soll den eine sau bei uns investieren.
    Schau Dir mal wie viel Zeit für Ellinikon verloren gegangen ist.......bau beginne steht noch in den Sternen.Agia Sofia Aek Stadion es sollte jetzt bald fertig sein.....und wir warten immer noch nach der Genehmigung.Das Niarchos projekt....etliche warte zeit.....und wenn ich mich nicht irre haben wir etliche Jahrzehnte warten müssen bis wir dieses atemberaubende Akropolis Museum bekommen.Dafür brauchtst du einen willen......und den hat Syriza erst recht nicht.

  9. #13259
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    XA ist gut - hahahaah guter Witz...du willst Reformen in Griechenland aber gleichzeitig bist du XA Anhänger...deren erste Aktion wäre ein Angriffskrieg gegen Albanien und Mazedonien...die 2 Länder zu erobern wäre an sich kein Problem für uns - nur würden wir dann zu einem 2. Nordkorea werden. Aus UNO, NATO, WTO usw usw überall rausfliegen...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    als ob ihr eierköpfe wirklich bescheid wüsstet über die krise.ihr quatscht nur das zeug aus zeitungen,fernsehen,internet nach.die wahrheit kennt ihr doch gar nicht und das ist auch gut so.gruss oliver
    Gut dass wir dich haben du Kindergartenmüll

  10. #13260
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.950
    Zitat Zitat von Jannis Beitrag anzeigen
    deren erste Aktion wäre ein Angriffskrieg gegen Albanien und Mazedonien...
    Ja, genau.

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34