BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.843 Antworten · 1.261.535 Aufrufe

  1. #13271
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Ich habe es vor ein paar tagen geschrieben.Die Eu ist liberal veranlangt und duldet keine linke.Tsipras wird in meinen augen von allen seiten prügel bekommen damit er fällt......weil die Eu von eins mehr angst hat als von Syriza.PODEMOS.Und das werden sie jetzt mit aller macht verhindern.......den ein erfolg Syrizas würde ein ja für podemos in Spanien bedeuten.Was dann Banke und Weltkonzerne bedeutet.......brauch ich Dir nicht erklären))
    Finde es auch amüsant wie dieses neoliberale faule Pack langsam anfängt zu zittern...Das Gesicht von Schulz vor ein paar Tagen - köööstlich...

  2. #13272
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.396
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    als ob ihr eierköpfe wirklich bescheid wüsstet über die krise.ihr quatscht nur das zeug aus zeitungen,fernsehen,internet nach.die wahrheit kennt ihr doch gar nicht und das ist auch gut so.gruss oliver
    kurzgefasst:

    1) Die Politiker waren schuld bzw. sind schuld

    2) Das Volk, das diese Politiker Jahrzehnte lang gewählt hat bzw. wählt, ist auch mitschuldig.

  3. #13273
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    829
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Ich habe es vor ein paar tagen geschrieben.Die Eu ist liberal veranlangt und duldet keine linke.Tsipras wird in meinen augen von allen seiten prügel bekommen damit er fällt......weil die Eu von eins mehr angst hat als von Syriza.PODEMOS.Und das werden sie jetzt mit aller macht verhindern.......den ein erfolg Syrizas würde ein ja für podemos in Spanien bedeuten.Was dann Banke und Weltkonzerne bedeutet.......brauch ich Dir nicht erklären))
    Genau das ist der Punkt!

  4. #13274
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.443
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Avto tha se aresi.

    HAHAHAH Geil aber man sieht Rassismus kennt keine Farbe.

  5. #13275
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    829
    Zitat Zitat von Jannis Beitrag anzeigen
    Finde es auch amüsant wie dieses neoliberale faule Pack langsam anfängt zu zittern...Das Gesicht von Schulz vor ein paar Tagen - köööstlich...
    am besten war Gabriel :

    Anfangs ein Referendum befürwortet und erfreut um einige später auf dieses Referendum einzuprügeln. Hat wahrscheinlich Prügel einstecken müssen hinter den Kulissen. Aber genau das merkt man, dass die Nerven beim Rest ziemlich blank liegen.
    Dann noch Juncker, der ein Eigentor geschossen hat und gelogen hat..
    Und dann kommt so ein Varoufakis lässig um die Ecke

  6. #13276
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766

  7. #13277
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.443
    Zitat Zitat von Jannis Beitrag anzeigen
    Die 50€ sind eine gute Investition .

  8. #13278
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766

  9. #13279
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.443
    Nichts neues.

  10. #13280
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.814
    Zitat Zitat von Jannis Beitrag anzeigen
    Dann würde unser HDI aber drastisch nach unten gehen - NOOO THANKS
    Da!

    Er hat´s wieder getan. Die HDI- Keule geschwungen...

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34