BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.674 Antworten · 1.259.270 Aufrufe

  1. #13891
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Siehs selbst bei einem "ja" nicht so negativ. Selbst bei einem "ja" wird das "nein" im Gedächtnis bleiben. Der Knall ist mit der großen Solidarität zum oxi eigentlich schon da. Ich selbst könnte weder das eine noch das andere votieren. Nicht aus Angst, sondern weil innerhalb der EU ein halbes Jahr Verhandlungen mit Aufschub doch möglich sein muss. Das würde ich wollen, aber auf mich hört ja keiner.
    In Familien, so wurde die EU ja mal beworben, werden keine Ultima gestellt, nicht wegen GELD!

    Es hat mit der Art und Weise zu tun, wie man verhandelt.

  2. #13892

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Heute schon! Ich habe einfach zu viele Berichte über sterbende Kinder in Spitälern, weil sie nicht behandelt werden konnten (keine Ärzte, keine Medikamente), Eltern, die nicht wissen, wie sie ihren Kindern eine Jause in die Schule mitgeben sollen, Menschen, wie du und ich, die plötzlich auf der Straße leben, und und und....gelesen


    Hellas!

    όχι
    Ein Oxi würde das Sparen in Sozialen Sektoren wie eben die Gesunheitliche Versorgung die du ansprichst beenden. Man hätte kein druck mehr Medikamente einzusparen. Zu mal der IWF fordert das viele Spitäler geschlossen werden müssten, was einfach ein NoGo ist. Daher Oxi.

  3. #13893
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    Ein Oxi würde das Sparen in Sozialen Sektoren wie eben die Gesunheitliche Versorgung die du ansprichst beenden. Man hätte kein druck mehr Medikamente einzusparen. Zu mal der IWF fordert das viele Spitäler geschlossen werden müssten, was einfach ein NoGo ist. Daher Oxi.
    Der IWF fordert ständig die obszönsten Dinge!


    Habe letztens alle möglichen "Letter of Intend(s)" gelesen. Solltest mal auch lesen, was bei Albanien "geplant" ist, als ob dort die Menschen nicht schon arm genug wären....

  4. #13894
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.210
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Es hat mit der Art und Weise zu tun, wie man verhandelt.
    Das stimmt auch wieder, aber mal ehrlich waren andere Staatsmänner schon mal darauf bedacht "wie" sie vehandeln? Stell dir mal vor ......, jesses jetzt hab ich Kopfkino

  5. #13895

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Der IWF fordert ständig die obszönsten Dinge!


    Habe letztens alle möglichen "Letter of Intend(s)" gelesen. Solltest mal auch lesen, was bei Albanien "geplant" ist, als ob dort die Menschen nicht schon arm genug wären....
    Werde ich sicher machen. Absolut unbegreiflich wie manche diese IWF Feiern können.

  6. #13896
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Das stimmt auch wieder, aber mal ehrlich waren andere Staatsmänner schon mal darauf bedacht "wie" sie vehandeln? Stell dir mal vor ......, jesses jetzt hab ich Kopfkino
    Es kommt immer darauf an, wie aussichtsreich die eigene Verhandlungsposition ist, was für Druckmittel etc...

    Tsipras spielt ohne ein gutes Blatt Poker und blufft dabei um alles. Das tragische ist, die Gegenspieler wissen davon

  7. #13897
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.015
    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    Also wollt ihr, die für oxi seid, aus der Eurozone raus ? Tsipras will das nicht.
    Aber Schulz sagt, GR solle schon morgen eine neue Währung haben wenn mehrheitlich mit nein gestimmt wird.

    ?
    Schulz ist ein Spast und probiert den Wählern in Griechenland nur angst zu machen.

    Griechenland aktuell: Frankreich will auch bei Nein verhandeln | ZEIT ONLINE
    Frankreich will auch bei Nein verhandeln


    Was passiert, wenn die Griechen mit Oxi stimmen? Frankreichs Wirtschaftsminister kündigt an, dass er auch dann eine Einigung mit Griechenland suchen will.

  8. #13898
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.210
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Falls Serbien gemeint ist: Ich hoffe, "meine" Kroaten handeln so, wie ich es von ihnen erwarte:

    Ein Veto, bitte!!!!!!

    Aber ich fürchte, auch da werde ich enttäuscht werden. So ganz nach dem Motto: "Sollen doch die Serben auch sehen, wie "toll" es in der EU ist. "

    :
    Kein bestimmtes Land Ich meine nur, dass die Bedingungen für den Beitritt zur Europäischen Union nur von Fall zu Fall "greifen", negativ wie positiv. Positiv natürlich dann wenns der EU nützlich ist^^

  9. #13899
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Ich will euch mal was fragen. Wenn Westeuropa, IWF etc solche Monster sind, wieso lassen Staaten wie Albanien diese überhaupt rein? Wieso sind die Menschen in Griechenland überhaupt gespalten?

  10. #13900
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.210
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Es kommt immer darauf an, wie aussichtsreich die eigene Verhandlungsposition ist, was für Druckmittel etc...

    Tsipras spielt ohne ein gutes Blatt Poker und blufft dabei um alles. Das tragische ist, die Gegenspieler wissen davon
    Da hast du wohl recht.

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34