BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 2067 ErsteErste ... 410111213141516171824641145141014 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 20663

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.662 Antworten · 1.256.602 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.891
    Zitat Zitat von Deimos Beitrag anzeigen
    Solange du dein gespamme und hetze in diesem thread nicht unterlässt,hast du hier nichts zu suchen Zoranosvki
    Ich habe laut Titel: Nachrichten aus Griechenland, Nachrichten aus GR gepostet und zwei Beiträge eines User zitiert die sich auf einer dieser Nachricht bezogen.

    Von gespame kann keine Rede sein.


    Man kann sehen das Yunan spamt der vom Thema abweicht.



    Griechenland: Ein Butterbrot für Athens Schüler
    05.02.2012 | 18:38 | von unserer Korrespondentin CORINNA JESSEN (Die Presse)
    Die Regierung beginnt mit der Verteilung von Jausenpaketen an Schulen, nachdem sich Berichte über hungrige Kinder gemehrt haben.

    http://diepresse.com/home/politik/au...elChannel=1452

  2. #132
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.266
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ein Bulgare, kein Makedone. "Ancient"



    Du kapierst nicht wirklich worauf Ilir hinaus will.

    Wunderbar hat er das erklärt, wunderbar, der kleine ungebildete Barbar.



    Stravon - 64 v.Chr. - Makedonien ist ein Teil Griechenlands


    Zurück zum Thema:

    ΤΑ ΝΕΑ ΤΗΣ ΕΛΛΑΔΑΣ
    Sind wir nicht alle Barbaren, fehlt mir nur nochn richtiger Bart wie der hier --> .
    Zum Thema gibt es irgendwelche Neuigkeiten.
    Ne Frage auch von mir ist Laos nicht auch weiter rechts einzuordnen?
    Und was für folgen hätte es wenn die Rechten an die Macht kommen, sind sie wenigstens besser als die jetzigen?

  3. #133
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Sind wir nicht alle Barbaren, fehlt mir nur nochn richtiger Bart wie der hier --> .
    Zum Thema gibt es irgendwelche Neuigkeiten.
    Ne Frage auch von mir ist Laos nicht auch weiter rechts einzuordnen?
    Und was für folgen hätte es wenn die Rechten an die Macht kommen, sind sie wenigstens besser als die jetzigen?
    Besser ...kann man so nicht sagen.......aber ich sag mal für unsere Nachbarn wirds ungemütlich, wenn LAOS an die Macht kommt..Karatzaferis ist bekannt für seine Nationalistische Einstellung........

  4. #134
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.942
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    Besser ...kann man so nicht sagen.......aber ich sag mal für unsere Nachbarn wirds ungemütlich, wenn LAOS an die Macht kommt..Karatzaferis ist bekannt für seine Nationalistische Einstellung........
    Naja eher werden die Linken regieren, statt die rechten. Ich will beides nicht. Doch letzendlich ist alles nur verlogene scheiße bei uns in Hellas.

  5. #135
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Naja eher werden die Linken regieren, statt die rechten. Ich will beides nicht. Doch letzendlich ist alles nur verlogene scheiße bei uns in Hellas.
    File, H Ellada theli enan Papadopoulos......akou ti sou lew

  6. #136
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.978
    Ich sage euch....mich würde es nicht wundern wenn das militär das ruder übernimmt.
    Wenn sie weiter kürzen...werden die bürger auf die politiker losgehen,und das militär gleich mit.
    Vielleicht wäre es das beste....

  7. #137

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.923
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Ich sage euch....mich würde es nicht wundern wenn das militär das ruder übernimmt.
    Wenn sie weiter kürzen...werden die bürger auf die politiker losgehen,und das militär gleich mit.
    Vielleicht wäre es das beste....
    was würde passieren, wenn griechenland die eu-hilfe nicht bekommen würde? schon mal daran gedacht

  8. #138
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Ich sage euch....mich würde es nicht wundern wenn das militär das ruder übernimmt.
    Wenn sie weiter kürzen...werden die bürger auf die politiker losgehen,und das militär gleich mit.
    Vielleicht wäre es das beste....
    ich telefoniere alle zwei Tage mit meinem Onkel und Tante in Gr, die erzählen mir jedesmal das selbe.....Sie wissen einfach nicht wer die Wahrheit sagt bzw. Sie wissen nicht was sie machen sollen........und das weiß keiner in GR....im moment hat einfach keiner einen Plan wie es weiter gehen soll!

  9. #139
    economicos
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    was würde passieren, wenn griechenland die eu-hilfe nicht bekommen würde? schon mal daran gedacht
    insolvenz gehen und neu starten, ok die ersten monaten wäre scheiß hard.

    Aber sein wir erlcih, wäre gr im Jahr 2009 bankrott gegangen, dann hätte man das schlimmste hinter sich, wie es jetzt abläuft, gewinnen nur die banken

  10. #140
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.483
    es muss ein politiker her der das alte system zerschlägt und im wohle griechenlands handelt

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34