BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 141 von 2094 ErsteErste ... 41911311371381391401411421431441451511912416411141 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.401 bis 1.410 von 20935

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.934 Antworten · 1.265.726 Aufrufe

  1. #1401
    Yunan
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    guck dir mal ein paar videos vonb den linken an dann wirste sehen das die am vernünftigsten sind

    grade aus griechischer sicht wären die linken für uns die beste wahl



    nur ein beispiel

    gibt zahlreiche solcher Videos die pro gr sind

    wenn ich den deutschen pass hätte, würde ich die linken wählen
    Das Problem mit den Linken ist, dass sie immer groß reden und Besserung geloben, aber wenn du sie fragst, wo das Geld herkommen soll, dann hat keiner eine Antwort. Sie unterscheiden sich also nicht von den anderen Parteien und Linke in Europa (insbesondere in Deutschland) sind etwas anderes als Linke in Griechenland.

    Ihr solltet euch von der Kategorisierung in Links und Rechts verabschieden weil sie vollkommen kontraproduktiv ist.

  2. #1402
    leylak
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das Problem mit den Linken ist, dass sie immer groß reden und Besserung geloben, aber wenn du sie fragst, wo das Geld herkommen soll, dann hat keiner eine Antwort. Sie unterscheiden sich also nicht von den anderen Parteien und Linke in Europa (insbesondere in Deutschland) sind etwas anderes als Linke in Griechenland.

    Ihr solltet euch von der Kategorisierung in Links und Rechts verabschieden weil sie vollkommen kontraproduktiv ist.
    Wen soll man sonst wählen?Außerdem sind die Linken das kleinere Übel.

  3. #1403
    Yunan
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Nur mal zur Erinnerung:

    In Zypern sind momentan auch die "Kommunisten" an der Macht. Yunan hat schon recht, wenn er schreibt, dass nicht immer das drin ist, was drauf steht. Die gr. "Kommunisten"...sind sie überhaupt echte Kommunisten?
    Wenn man hier von Kommunismus redet, verbindet man das mit dem europäischen Kommunismus. Länder wie Syrien oder Libyen waren auch lange Zeit "kommunistisch" bzw. "sozialistisch", doch hat das nicht annähernd was vom Euro-Kommunismus gehabt. Dort wurde Religion ausgeübt, es gab einen starken Nationalismus, der sich aber nicht gegen andere Staaten oder gar Rassen gerichtet hat sondern im Grunde starker Patriotismus war.

    Und auch Patriotismus ist in Deutschland etwas anderes als in solchen Ländern. In Griechenland sind die meisten Kommunisten auch Patrioten.

  4. #1404
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.561
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Wen soll man sonst wählen?Außerdem sind die Linken das kleinere Übel.

    Yunan ist gegen alles und jeden

    sozialismus ist an sich nicht schlecht finde ich

    lediglich pasok hat da richtig reingeschissen finde ich

  5. #1405
    Yunan
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Wen soll man sonst wählen?Außerdem sind die Linken das kleinere Übel.
    Niemanden von diesen Betrügern.

    Ich habs schon öfters geschrieben, die Parteien in Gr. gehören ausnahmslos verboten. Stattdessen sollte ein Land nicht links oder rechts geführt werden sondern so, wie es am besten für das Land ist ohne dabei anderen Ländern zu schaden.

  6. #1406
    leylak
    Gibt es denn schon irgendwelche Koalitionspläne?

  7. #1407
    Yunan
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Yunan ist gegen alles und jeden

    sozialismus ist an sich nicht schlecht finde ich

    lediglich pasok hat da richtig reingeschissen finde ich
    Vor ein paar Monaten warst du eher für die Rechten, jetzt eher für die Linken. Ich bin gegen alles, was dem Land schadet und es ist Fakt, dass keine der Parteien das Wohl des Landes im Sinn hat. Das sieht man seit mehr als 70 Jahren, man muss nur das Geschichtsbuch aufschlagen und das Griechenland von heute mit dem Griechenland von damals vergleichen.

  8. #1408
    leylak
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Niemanden von diesen Betrügern.

    Ich habs schon öfters geschrieben, die Parteien in Gr. gehören ausnahmslos verboten. Stattdessen sollte ein Land nicht links oder rechts geführt werden sondern so, wie es am besten für das Land ist ohne dabei anderen Ländern zu schaden.
    Da stimm ich dir zu,ist aber utopisch.

  9. #1409
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.561
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen


    Vor ein paar Monaten warst du eher für die Rechten, jetzt eher für die Linken. Ich bin gegen alles, was dem Land schadet und es ist Fakt, dass keine der Parteien das Wohl des Landes im Sinn hat. Das sieht man seit mehr als 70 Jahren, man muss nur das Geschichtsbuch aufschlagen und das Griechenland von heute mit dem Griechenland von damals vergleichen.

    Reden wir jetzt von dem Griechischen System oder allgemein links und rechts???


    was das griechische system angeht da gebe ich dir recht das ist scheisse

    aber du kannst doch nicht sagen das generell das demokratische system scheisse ist darum gehts mir filarako bzw so kams rüber

  10. #1410
    Yunan
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Da stimm ich dir zu,ist aber utopisch.
    Man muss die Dinge nur anpacken, dann funktioniert das auch. Was ich sage ist nichts unmögliches wie der absolute Kommunismus oder der absolute Kapitalismus sondern etwas, dass nur umgesetzt werden muss.

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34