BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.861 Antworten · 1.262.380 Aufrufe

  1. #14501
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen

    - - - Aktualisiert - - -



    Ich hoffe du hast wirklich starke Schmerzen, wenn du bald auf dem Dr. Franjo Tudman Flughafen landest meine dumme Jugoslawin.

    .

    Das wird tatsächlich eine Herausforderung sein.

    Aber ich bin mir ganz sicher, dass die Kroaten selbst eines Tages diesen Flughafen umbenennen werden. Es ist bloß eine Frage der Zeit...tick tack tick tack tick tack

  2. #14502

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Jannis Beitrag anzeigen
    Das Einzige was faul ist, ist das Dreckskapitalistenpack...ein Witz, dass die die einfach Leute als faul bezeichnen..
    Griechenland ist das größte Gaultierreservat, windet euch, denn ihr Faultiere könnt keine Würmer sein.

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Hellas ist Europa. Ex-Jugo-Kommis sollten mit anderen Ex-Jugos und Ex-Kommis zusammenhalten.
    Orientiert euch besser an Serbien und Russland und überlasst mal Europa den Europäern.
    Kroaten, also richtige, wie ich, waren nie Kommis. Kroaten, die Kommis waren sind zum Großteil ein Glück tot oder Jugoslawen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Das wird tatsächlich eine Herausforderung sein.

    Aber ich bin mir ganz sicher, dass die Kroaten selbst eines Tages diesen Flughafen umbenennen werden. Es ist bloß eine Frage der Zeit...tick tack tick tack tick tack
    Ich hoffe eines Tages in Ante Gotovina Flughafen.

  3. #14503
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Soso, eine amerikanische Erdölfirma hat sich also sämtliche Schürfrechte für das gesamte russische Erdöl gesichert Liest du eigentlich deine Beiträge, bevor du sie abschickst?

    Dass die Korruption nach dem Zerfall grassiert hat ist offensichtlich und auch nicht nur auf Russland beschränkt. Alle Ostblockstaaten haben diese Entwicklung durchgemacht. Darunter auch Albanien, wo ein paar kriminelle Zigeuner das sowieso bettelarme Land um seine gesamten Ersparnisse gebracht hat. Nur war es hier kein Ölgeld, was man gestohlen hat, sondern das im Ausland hart erarbeitete Sparvermögen der Albaner (siehe Lotterieaufstand). Nur bin ich nun sicherlich nicht so dumm und beschuldige einfach den Westen. Waren die Pyramidenfirmen etwa vom Westen gegründet und betrieben? Nein, sondern von Albanern. Waren es westliche Firmen, die die Russen um ihren Ölreichtum betrogen haben? Nein, sondern russische Oligarchen. Westliche Ölfirmen haben sich in Wahrheit nicht getraut einen Schritt in diesen korrupten Sumpf zu setzen, da überhaupt keine Rechtssicherheit bestand. In den 90ern haben alle Ostblockstaaten ähnliches durchgemacht. Anders verlief die Entwicklung Russland erst im Jahrzehnt danach. Denn in der Konsolodierungsphase kam ausgerechnet ein Mann des Geheimdienstes ins Zentrum der Macht. Den Weg zu mehr Demokratie geht Russland mit ihm - im Gegensatz zu den anderen Ostblockstaaten - nicht mehr, sondern wieder genau in die entgegengesetzte Richtung.

    Gegenfrage: Glaubst du wirklich an den Müll, den du da schreibst?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #14504
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    4.354
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Gegenfrage: Glaubst du wirklich an den Müll, den du da schreibst?
    Ja, allerdings beurteile ich Politiker auch nicht nach Coolness und Attraktivität.

  5. #14505
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.446
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Bin mir nicht sicher wer die Witzfigur ist. 18 andere Staaten die eigenen Schulden zahlen zu lassen ist ja auch eher einseitig demokratisch^^
    Dann sollen sie auch aufmucken selber Schuld wenn man gargamel und seine Truppe glaubt.

  6. #14506
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Ne ganz interessante Geschichte eigentlich, wie wir die IWF losgeworden sind.

  7. #14507
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Ja, allerdings beurteile ich Politiker auch nicht nach Coolness und Attraktivität.


  8. #14508
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.874
    Zitat Zitat von Jannis Beitrag anzeigen
    Danke weiß ich

    Seht euch diesen Spinner an:

    +++ 20:25 Lammert kritisiert "hochmütigen Unterton der Tsipras-Regierung +++

    Falls für Griechenland ein drittes Hilfspaket geschnürt wird, müsste in jedem Fall der Bundestag befragt werden. Viele Freunde hat sich die Athener Regierung bei den Abgeordneten nicht gemacht. Es falle ihm "nicht ganz leicht, den hochmütigen Unterton" der Verantwortlichen zu ignorieren, sagte Parlamentspräsident Norbert Lammert der Deutschen Welle. Die griechische Regierung halte ihren Kurs durch das mehrheitliche Nein zu den Sparauflagen der Gläubiger für besonders legitimiert, doch auch die Parlamente der 18 anderen Euro-Staaten seien demokratisch gewählt und mit Mitspracherechten ausgestattet.



    Was hat der eigentlich zu melden in Europa?
    Der Inhaber des zweit höchsten Staatsamts in Deutschland? Ja was der nur zu melden?

  9. #14509
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.383
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Ich glaub Du hast sein Herz gebrochen.

  10. #14510
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von Novi Auto Beitrag anzeigen
    Sei mal nicht so unkroatisch. und lass sie in ruhe. Im Srebrenica Thread ist es viel spannender, nach dem Russen Veto. Widerlich.
    Er muss erst mal aufholen....

    Ein gefangener Tiger auf freiem Fuss

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34