BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 160 von 2088 ErsteErste ... 601101501561571581591601611621631641702102606601160 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.591 bis 1.600 von 20873

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.872 Antworten · 1.263.741 Aufrufe

  1. #1591
    Yunan
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Bald ist Yussuf und Achmed dein Landsmann, und der Islam deine Staatsreligion.
    Dein Sarkasmus ist nicht wirklich angebracht. Das klingt viel eher nach Pro-NRW und Le Pen und wie das ganze Gesocks heißt, als dass es von einem Griechen kommen könnte.

  2. #1592
    Avatar von janika

    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    81
    Zitat Zitat von evropi Beitrag anzeigen
    Ahhhh.....
    Warum ist Tsipras außenpolitisch eine Katastrophe?
    Ach jaa.... ich verstehen, dass das Thema FYROM Makedonien immer noch ein sehr heikles ist.
    ABER.... verdammt noch mal... mich regt es schon seit Jahren dieser irrsinnige Kleinkrieg wegen eines Namens auf.....
    Wen interessiert es wie sich Fyrom nennt .... ja ich stehe dazu.. auch wenn ich ab jetzt wohl als der Verräter gelten mag....
    Mir ist es scheiß egal wie sich ein nördlicher Furzstaat nennt....
    Epitelous re paidia.... wir haben größere Probleme
    Hier geht ves um die Zukunft Griechenlands!!!!!
    Um das Überleben eines ganzen Staates.. und dies wird bestimmt nicht mit dem bescheuerten Namensstrit gelöst!!!!
    Wir müssen endlich mal Prioritäten setzen!!!
    Fyrom und Fyrom und Fyrom ftani pia
    Ich weiß, dass es es in Nordgriechenland anders aussieht aber in meiner Heimat der PEloponnes interessiert sich zurzeit kein Schwein für dieses Thema!
    Manche hier haben nichts mehr vernünftiges zu essen.. es existiert Hoffnungslosigkeit!!!
    Wir müssen die richtigen Prioritäten setzten!!!
    Und wenn wir unsere innenpolitischen Probleme gelöst haben können wir uns gestärkt der Außenpolitik zuwenden!!!
    Fakt ist auf jeden fall dass es momentan in Griechenland an allen möglichen Stellen brennt.. aber wir müssen uns entscheiden ob wir unsere Feuerwehr für jeden bescheuerten kleinen Heckenbrand schicken... oder unsere Kräfte vereinen und das größte Feuer das des möglichen Staatsbrankrotts zu löschen versuchen!!!!

    Über die Migrantenpolitik bin ich natürlich anderer Meinung!!!!
    Natürlich kann Griechenland nicht von Ausländern überschwemmt werden. Hier muss dringend etwas getan werden!!!!
    Aber wie gesagt solche Probleme und die Finanzkrise haben oberste Priorität und nicht eien lächerlicher Namensstreit!!!
    Genau du bist aus Pelopones.......Lebst du in Griechenland? Dann koennen wir auch direkt Ditiki Thraki und die ganzen Inseln an die Tuerken abgeben.....Unser groesstes Problem ist das jeder um uns rum ein kleines Stueck Griechenland haben will.........Ich bin aus dem Norden und ich sehe und Lese sehr viel was um uns rum geschieht von dem der rest Griechenlands nichts mitkriegt oder nicht mitkriegen will.......such mal ein bischen im Internet rum vielleicht wirst du ein bischen schlauer........

  3. #1593
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.547
    Zitat Zitat von evropi Beitrag anzeigen
    Ahhhh.....
    Warum ist Tsipras außenpolitisch eine Katastrophe?
    Ach jaa.... ich verstehen, dass das Thema FYROM Makedonien immer noch ein sehr heikles ist.
    ABER.... verdammt noch mal... mich regt es schon seit Jahren dieser irrsinnige Kleinkrieg wegen eines Namens auf.....
    Wen interessiert es wie sich Fyrom nennt .... ja ich stehe dazu.. auch wenn ich ab jetzt wohl als der Verräter gelten mag....
    Mir ist es scheiß egal wie sich ein nördlicher Furzstaat nennt....
    Epitelous re paidia.... wir haben größere Probleme
    Hier geht ves um die Zukunft Griechenlands!!!!!
    Um das Überleben eines ganzen Staates.. und dies wird bestimmt nicht mit dem bescheuerten Namensstrit gelöst!!!!
    Wir müssen endlich mal Prioritäten setzen!!!
    Fyrom und Fyrom und Fyrom ftani pia
    Ich weiß, dass es es in Nordgriechenland anders aussieht aber in meiner Heimat der PEloponnes interessiert sich zurzeit kein Schwein für dieses Thema!
    Manche hier haben nichts mehr vernünftiges zu essen.. es existiert Hoffnungslosigkeit!!!
    Wir müssen die richtigen Prioritäten setzten!!!
    Und wenn wir unsere innenpolitischen Probleme gelöst haben können wir uns gestärkt der Außenpolitik zuwenden!!!
    Fakt ist auf jeden fall dass es momentan in Griechenland an allen möglichen Stellen brennt.. aber wir müssen uns entscheiden ob wir unsere Feuerwehr für jeden bescheuerten kleinen Heckenbrand schicken... oder unsere Kräfte vereinen und das größte Feuer das des möglichen Staatsbrankrotts zu löschen versuchen!!!!

    Über die Migrantenpolitik bin ich natürlich anderer Meinung!!!!
    Natürlich kann Griechenland nicht von Ausländern überschwemmt werden. Hier muss dringend etwas getan werden!!!!
    Aber wie gesagt solche Probleme und die Finanzkrise haben oberste Priorität und nicht eien lächerlicher Namensstreit!!!
    me afti tin apopsi sou ftinis kathe makedona simpatrioti sou sto prosopo na to kseries afto

    mono giati den sas niasi esas tous notia ellhnas afto to thema emus den tha ksepolisoume tin tautotita mas


    ante geia

  4. #1594

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    196
    Wo bleibt Greekleon um uns mit neuen Nachrichten zu versorgen more

  5. #1595
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.006
    Leute Zdf einschalten
    Die griechenland -lüge

  6. #1596
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.006
    Balte ZDF

  7. #1597

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    196
    als ob ich es geahnt hätte

  8. #1598
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.006
    Zitat Zitat von tsakonas Beitrag anzeigen
    als ob ich es geahnt hätte
    Emena enois?Lol.
    Bale na deis eine poly ediaferon.

  9. #1599
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.006
    tageslange feiern....loooooool 2004.

  10. #1600
    evropi
    Die lage mit den Migranten ist in ganz Griechenland prikär!!!
    Aber was sollen wir denn machen... die griechische Polizei und Armee versucht schon den vros und die ägäischen Inseln so gut wie möglich zu bewachen!!! Es wird aber wieder Schlupflöcher geben!!!
    Die größte katastrophe ist allerdings das Rückführungsabkommen.... das Achtung!!!! alle Migranten die illegal in beispielsweise Franlkreich oder Deutschland geschnappt werden in das erste Einreiseland des Schengenabkommens zurückgeschickt werden!!!!!
    Das ist der Skandal!!!! dadurch wird Griechenland zum Mülleimer Europas!!!
    Dieser Zustand ist unhaltbar und wer mir da mit europäischer Solidarität kommt muss ich belächeln!!!
    Hauptsache Mitteleuropa ist schön frei von illegalen Einwanderern was in gr geschieht interessiert keine Sau!!!
    Folglich gibt es nur eine Möglichkeit um das problem zu beheben Griechenland muss aus dem Schengenraum austreten und den unverschämten Vertrag von sich aus kündigen!!!!
    Dann können uns die illegalen Flüchtlinge in Resteuropa und die europäischen Pseudopolitiker ordentlich mal am Ar*** lecken!!!
    So das ist die Wahrheit!
    Weiterhin müssen die ganzen illegalen Flüchtlinge die bereits in Griechenland erfasst werden sie müssen irgendeiner Nationalität zugeordent werden!!! Denn ansonsten kann man sie nicht in ihr Herkunftsland zurückschicken!
    Das Schlime ist allerdings dass die meisten Flüchtlinge ihre Papiere an der Grenze wegwerfen und sich dann in Griechenland alle als palästinensische Flüchtlinge ausgeben, die man leider weil sie politisch Verfolgte sind nicht abschieben kann bzw darf!

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34