BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 161 von 2087 ErsteErste ... 611111511571581591601611621631641651712112616611161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.601 bis 1.610 von 20863

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.862 Antworten · 1.262.582 Aufrufe

  1. #1601
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.952
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    tageslange feiern....loooooool 2004.
    Also ich habe ja erwartet das die Griechen gerade 2004 alle in ihren Häusern hocken und bloß nicht feiern..

    Das war sooo lächerlich was sie da erzählt haben.. Nehmen von allen Jahren ausgerechnet das Jahr 2004 als Beispiel...

  2. #1602
    Yunan
    Die Sendung ist der letzte Mist.

    Es wird so dargestellt, dass Griechenland nicht das tut was die EU will, nämlich vollkommene Privatisierung und somit Ausverkauf des Landes. Und dann werden Zigeuner interviewt und als Griechen verkauft.

  3. #1603
    Avatar von janika

    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    81
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Emena enois?Lol.
    Bale na deis eine poly ediaferon.
    Mia kai eimai Ellada den mou les kai mena ti deixnoun?????

  4. #1604
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.952
    Zitat Zitat von evropi Beitrag anzeigen
    Die lage mit den Migranten ist in ganz Griechenland prikär!!!
    Aber was sollen wir denn machen... die griechische Polizei und Armee versucht schon den vros und die ägäischen Inseln so gut wie möglich zu bewachen!!! Es wird aber wieder Schlupflöcher geben!!!
    Die größte katastrophe ist allerdings das Rückführungsabkommen.... das Achtung!!!! alle Migranten die illegal in beispielsweise Franlkreich oder Deutschland geschnappt werden in das erste Einreiseland des Schengenabkommens zurückgeschickt werden!!!!!
    Das ist der Skandal!!!! dadurch wird Griechenland zum Mülleimer Europas!!!
    Dieser Zustand ist unhaltbar und wer mir da mit europäischer Solidarität kommt muss ich belächeln!!!
    Hauptsache Mitteleuropa ist schön frei von illegalen Einwanderern was in gr geschieht interessiert keine Sau!!!
    Folglich gibt es nur eine Möglichkeit um das problem zu beheben Griechenland muss aus dem Schengenraum austreten und den unverschämten Vertrag von sich aus kündigen!!!!
    Dann können uns die illegalen Flüchtlinge in Resteuropa und die europäischen Pseudopolitiker ordentlich mal am Ar*** lecken!!!
    So das ist die Wahrheit!
    Weiterhin müssen die ganzen illegalen Flüchtlinge die bereits in Griechenland erfasst werden sie müssen irgendeiner Nationalität zugeordent werden!!! Denn ansonsten kann man sie nicht in ihr Herkunftsland zurückschicken!
    Das Schlime ist allerdings dass die meisten Flüchtlinge ihre Papiere an der Grenze wegwerfen und sich dann in Griechenland alle als palästinensische Flüchtlinge ausgeben, die man leider weil sie politisch Verfolgte sind nicht abschieben kann bzw darf!
    Ja das mag ja sein.. .Aber genau DAS werden die LINKEN sicher nicht machen... Und die rechtsextremen würden sich zwar dafür einsetzen, sind aber dennoch der größte Abschaum

  5. #1605
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.005
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Also ich habe ja erwartet das die Griechen gerade 2004 alle in ihren Häusern hocken und bloß nicht feiern..

    Das war sooo lächerlich was sie da erzählt haben.. Nehmen von allen Jahren ausgerechnet das Jahr 2004 als Beispiel...
    Ist aber interessant das man zugibt....in zeiten wo renten und gehälter zwischen 20-30% gesunken worden sind,hat man die militärausgaben um 8% erhöht.Größter profiteur deutschland

  6. #1606
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.005
    Zitat Zitat von janika Beitrag anzeigen
    Mia kai eimai Ellada den mou les kai mena ti deixnoun?????
    Orismena sosta.....orismena paratrabigmena.
    Ksekinontas pos mas honane tha euro sto kolo....kai anevene h piotita zohs stin ellada....os to chaos pou efere thn ftohia.Tora dihni londino.....sto opio oi plousioi ehoune tsontari bari hrima se diamerismata kai sphtia.
    Ase....

  7. #1607

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    me afti tin apopsi sou ftinis kathe makedona simpatrioti sou sto prosopo na to kseries afto

    mono giati den sas niasi esas tous notia ellhnas afto to thema emus den tha ksepolisoume tin tautotita mas


    ante geia
    der will blos unterhaltung ihm ist langweilig.

    i makedonia eine i taftotita olon ton ellinon ke afora ton kathena apo tous ellines. an nomizi pos eine ena onoma fantasese ti soi ellinas eine.


    to ksanaleo


    ELLINAS GENIESE DEN GINESE !!

  8. #1608
    Yunan
    Zitat Zitat von janika Beitrag anzeigen
    Mia kai eimai Ellada den mou les kai mena ti deixnoun?????
    Οταν παιρνω τους συγγενεις μου, αυτοι με ρωτανε για νεα επιδι τα καναλια και η εφημεριδες γραφουνε αυτα που πρεπι να γραψουνε. Δεν υπαρχη ανεξαρτητη αναφορα.

    Μαλακιες δειχουν στην Ελλαδα, μαλακιες στην Γερμανια.

  9. #1609
    Avatar von janika

    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    81
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Ja das mag ja sein.. .Aber genau DAS werden die LINKEN sicher nicht machen... Und die rechtsextremen würden sich zwar dafür einsetzen, sind aber dennoch der größte Abschaum
    Und die tuerken die auch so was aehnliches Unterschrieben haben halten sich natuerlich nicht daran( von 38000 habe ich letztens gelesen haben die Tuerken grade mal 700 zurueckgenommen).Die werden an der Grenze geschnappt und die Tuerken sagen einfach "Neeee von uns sind die nicht......"

  10. #1610

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    Der Typ redet von einen Abkommen mit Milosevic und das halb Fyrom und halb Albania jetzt Gr. wäre, hätte Gr. Regierung nicht nein damals gesagt...dann will er alle Flüchtlinge abschieben, die bekommen alle billige Flug-Tickets und werden wieder in Ihren Land (Pakistan e.t.c.) abgeschoben und wenn das nicht klappt, packt man jeden in einen Schiff und schmeißt die in türkischen Gewässer raus, oder Buchten....Türkei hat ja sehr viele davon die unbewacht werden.. (seine Worte)

    Was will er als nächstes "entsorgen" ? Seine Griechischen Gegner?

    Türkei macht das schon seit langen.......Griechenland ist doch ein EU Land, wieso gibt man den Flüchtlingen nicht einen Gr. Pass, dann können die doch überall in der EU reisen, oder?

    Problem gelöst!

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34