BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1668 von 2094 ErsteErste ... 6681168156816181658166416651666166716681669167016711672167817181768 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16.671 bis 16.680 von 20935

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.934 Antworten · 1.265.726 Aufrufe

  1. #16671
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.058
    Zitat Zitat von Poet Beitrag anzeigen
    selber
    Ach ja?





    https://www.facebook.com/ttip.aktion...5995146793158/

    Wer ist jetzt der Blödmann? Der die Armut in Griechenland sieht oder der, der behautet "Und lassen wir das mit den hungernden Leuten.....auf so was falle ich nicht rein" ?

  2. #16672

    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    687
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Ach ja?





    https://www.facebook.com/ttip.aktion...5995146793158/

    Wer ist jetzt der Blödmann? Der die Armut in Griechenland sieht oder der, der behautet "Und lassen wir das mit den hungernden Leuten.....auf so was falle ich nicht rein" ?
    ich habe die Selbstmordstatistik der Polizei gesehen. Leider finde ich sie nicht mehr , es war in einem griechischen Forum......der vergleich 2005 und 2013 als vor der Krise und mitten in der Krise es waren 20 selbstmorde mehr. In Schweden bei gleicher Bevölkerungszahl ist die Selbstmordrate 3-4 fach höher. Also gibt es bei selbstmorde auch andere gründe psychokrankheiten oder unheilbare Krankheiten ...ja es gibt so gar menschen die wegen Liebeskummer sich umbringen. Ich hasse leute , die sowas verallgemeinern und politisch missbrauchen wollen. Für mich ist so ein verhalten satanistisch. Syriza geht es nicht um irgendwelche Selbstmorde, sie haben gelogen um an die Macht zu kommen , außerdem ist die wirtschaftliche Situation unter sayriza wesentlich schlimmer geworden und niemand von denen redet mehr über selbstmorde. Ihr einziges Ziel ist es , ihre antigriechische Politik endlich umzusetzen, also die gr Ethnie zu vernichten . So wie es kissinger und Soros angedeutet haben.

  3. #16673

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Das Regierungsmitglied Mr. Quick forderte 2013 per Gesetz ein Verbot von Privatisierungen von griechischen Häfen und Flughäfen:

    Τέρενς Κουίκ: Να απαγορευτεί δια νόμου η πώληση Αεροδρομίων και Λιμένων..

    Aktuell kein Statement dazu von Mr. Quick...

    Auch Syriza war strikt dagegen und hat mit Plakaten gegen jegliche Privatisierung geworben:



    -------------------------------------------

    Unabhängig davon haben die grandiosen Syrizas ein wichtiges Thema aus den Schulbüchern der Abschlussklasse verbannt:

    Αφαίρεσαν από την ύλη της ιστορίας της Γ” Λυκείου τη γενοκτονία των Ποντίων!

    Syriza itheles Ellina...

  4. #16674
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    829
    Zitat Zitat von Poet Beitrag anzeigen
    vier jahre ???...Er hat von 2012 bis 2014 im Grunde regiert....Für mich sind leute , die syriza unterstützen Landesverräter...meiner Meinung ist die, dass diesen leuten , dass Wahlrecht abgenommen werden muss.
    Nichts für Ungut, aber Griechenland besteht nur aus Landesverräter! Oder woher hatte PASOK und ND immer die Mehrheit? Die Leute, die diese Partein wählen (dazu gehört auch Syriza) gehören an sich bestraft. Oder wie willst du mir erklären, dass Griechenland ca. 35+ Jahre nur von 3 Familien regiert wurde?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Sie hat schon recht.Flughäfen wie auf Santorin oder Mykonos sind unter aller sau.Für solche vorzeige Inseln.....ist in meinen augen sogar ein Neubau notwendig.
    Will nicht Wissen was du dann über Thessalonikis Flughafen sagst

    Gefühlt seit meiner Geburt wird der Flughafen "renoviert" und von überall tropft Kondenswasser aus den Wänden und wird mit Eimern abgefangen

  5. #16675

    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    687
    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    Nichts für Ungut, aber Griechenland besteht nur aus Landesverräter! Oder woher hatte PASOK und ND immer die Mehrheit? Die Leute, die diese Partein wählen (dazu gehört auch Syriza) gehören an sich bestraft. Oder wie willst du mir erklären, dass Griechenland ca. 35+ Jahre nur von 3 Familien regiert wurde?

    - - - Aktualisiert - - -



    Will nicht Wissen was du dann über Thessalonikis Flughafen sagst

    Gefühlt seit meiner Geburt wird der Flughafen "renoviert" und von überall tropft Kondenswasser aus den Wänden und wird mit Eimern abgefangen
    ich bin für richtige Reformen in Griechenland z.b soll Athen als Hauptstadt nicht mehr fungieren sondern so ein Stadt wie Larissa. Im politischen Slum von Athen ist alles undurchsichtig ....Larissa ruhig und sauberer und die politik wird auch sauberer 100 % und auf jedne fall muss man die Insel vor allem Kreta finanziell mehr kontrollieren . Am besten sollen die selbst für ihre Ausgaben aufkommen z.b Touristensteuern usw. weil dort ist alles so untranzparent für aussenstehende

  6. #16676
    Avatar von Ethnikistis

    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    351
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Deine Landsmänner kriechen mir nicht in den Arsch, manche kennen mich nur etwas besser als Du.

    Für was forderst Du von mir Respekt ein?
    Ich fordere keine Respekt ein ich sehe nur dass du keine Respekt hast. Sonst hättest du eine andere Signatura liberitas

  7. #16677
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.058
    Zitat Zitat von Ethnikistis Beitrag anzeigen
    Ich fordere keine Respekt ein ich sehe nur dass du keine Respekt hast. Sonst hättest du eine andere Signatura liberitas
    Was stört dich an meiner Signatur? Dass ich genau so pleite bin wie der griech. Staat?

  8. #16678

    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    687
    Zitat Zitat von Sarantaporon Beitrag anzeigen
    Das Regierungsmitglied Mr. Quick forderte 2013 per Gesetz ein Verbot von Privatisierungen von griechischen Häfen und Flughäfen:

    Τέρενς Κουίκ: Να απαγορευτεί δια νόμου η πώληση Αεροδρομίων και Λιμένων..

    Aktuell kein Statement dazu von Mr. Quick...

    Auch Syriza war strikt dagegen und hat mit Plakaten gegen jegliche Privatisierung geworben:



    -------------------------------------------

    Unabhängig davon haben die grandiosen Syrizas ein wichtiges Thema aus den Schulbüchern der Abschlussklasse verbannt:

    Αφαίρεσαν από την ύλη της ιστορίας της Γ” Λυκείου τη γενοκτονία των Ποντίων!

    Syriza itheles Ellina...
    ich habe das Gefühl, dass man diese Typen bald entsorgen muss. Die gehen mir richtig auf den Wecker diese Syriza typen ...ich erträge diese typen nicht eine sekúnde vor allem diese Migratenministerin und der Außenminister ...wenn ich diese beiden sehe gehen mir meine Nackenhaare hoch

  9. #16679
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.026
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Tatsache ... der Verkauf ist trotzdem eine, ich übertreibe mal ein bisschen, Schandtat. Um diese Flughäfen zu sanieren oder ggf. neu aufzubauen, wäre Geld da gewesen. Der "Neuaufbau" wurde einfach verpennt und da dürfen wir uns bei unseren alten Regierungen bedanken.
    Man hätte wenigstens an einen Griechen verkaufen können.Wenn ich mir überlege wie lang sie für den Flughafen Kasteli auf Kreta streiten......dann wundert es mich nicht wenn der garnicht gebaut wird.....falls Fraport nein sagt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    Nichts für Ungut, aber Griechenland besteht nur aus Landesverräter! Oder woher hatte PASOK und ND immer die Mehrheit? Die Leute, die diese Partein wählen (dazu gehört auch Syriza) gehören an sich bestraft. Oder wie willst du mir erklären, dass Griechenland ca. 35+ Jahre nur von 3 Familien regiert wurde?

    - - - Aktualisiert - - -



    Will nicht Wissen was du dann über Thessalonikis Flughafen sagst

    Gefühlt seit meiner Geburt wird der Flughafen "renoviert" und von überall tropft Kondenswasser aus den Wänden und wird mit Eimern abgefangen
    Vor Jahren wollte man einen neuen bauen......aber blablabla.Thessalonikis flughafen......liegt sowieso auf einer falsche Gegeng und im Winter ist manchmal abenteurlich.

    - - - Aktualisiert - - -

    bild greece.jpg

  10. #16680
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.058
    So etwas beten wir pausenlos im Reiseforum rauf und runter.

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34