BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1686 von 2092 ErsteErste ... 6861186158616361676168216831684168516861687168816891690169617361786 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16.851 bis 16.860 von 20915

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.914 Antworten · 1.264.772 Aufrufe

  1. #16851

    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    687
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Wie sie diesem nichtsnutzigen Demagogen einfach mal wieder ~35% geben.
    armes Griechenland ...aber es werden jetzt andere 6 Monate werden..als beim ersten mal

  2. #16852
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.012
    Κόμμα % Εδρες
    ΣΥΝΑΣΠΙΣΜΟΣ ΡΙΖΟΣΠΑΣΤΙΚΗΣ ΑΡΙΣΤΕΡΑΣ-ΣΥΡΙΖΑ 35,42 145
    ΝΕΑ ΔΗΜΟΚΡΑΤΙΑ 28,13 75
    Λαϊκός Σύνδεσμος - Χρυσή Αυγή 7,21 19
    ΔΗΜΟΚΡΑΤΙΚΗ ΣΥΜΠΑΡΑΤΑΞΗ (ΠΑ.ΣΟ.Κ. - ΔΗΜ.ΑΡ.) 6,42 17
    Κ.Κ.Ε. - ΚΟΜΜΟΥΝΙΣΤΙΚΟ ΚΟΜΜΑ ΕΛΛΑΔΑΣ 5,47 15
    ΤΟ ΠΟΤΑΜΙ 3,86 10
    Ανεξάρτητοι Ελληνες - Εθνική Πατριωτική Συμμαχία 3,72 10
    Ενωση Κεντρώων 3,52 9
    ΛΑΪΚΗ ΕΝΟΤΗΤΑ 2,82
    ΑΝΤ.ΑΡ.ΣΥ.Α - Ε.Ε.Κ. 0,79
    ΕΝΙΑΙΟ ΠΑΛΑΙΚΟ ΜΕΤΩΠΟ (Ε.ΠΑ.Μ) 0,73
    ΚΟΙΝΩΝΙΑ 0,68
    δημιουργία, ξανά! Θάνος Τζήμερος 0,51
    ΔΗΜΟΚΡΑΤΙΚΟΙ, κοινωνία αξιών, Κόμμα Πειρατών Ελλάδας 0,27
    ΚΚΕ (μ-λ) - Μ-Λ ΚΚΕ - ΕΚΛΟΓΙΚΗ ΣΥΝΕΡΓΑΣΙΑ 0,16
    ΠΑΤΡΙΩΤΙΚΗ ΕΝΩΣΗ - ΕΛΛ. ΛΑΪΚΗ ΣΥΣΠΕΙΡΩΣΙΣ "ΕΛ.ΛΑ.Σ." 0,11

  3. #16853
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    2.066


    Herzlichen Glückwunsch

  4. #16854
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.012
    Die frage ist.......mit welcher Partei will Syriza zusammen regieren?Anel....ist tief gefallen.

  5. #16855

    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    687
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Es gibt kleine gemäßigte Parteien mit klugen Köpfen, wie δημιουργία, ξανά! oder Ένωση Κεντρώων,
    doch diese bleiben leider unbedeutend. Stattdessen wählen die Griechen weiterhin die Altpartei ND
    oder richten ihre Aufmerksamkeit gen Demagogen und Populisten aus links und rechts.
    Doch die Krise hat auch etwas gutes. Jetzt müssen diese aufgeblasenen Idioten da unten, die es für
    selbstverständlich halten, dass Milch und Honig fließt die bittere Realität kennenlernen.

    ΚΟΙΝΩΝΙΑ einzige Partei die man wählen kann

  6. #16856
    Avatar von Paranga

    Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    513
    X.A sta 7,2%

    Wir haben im vergleich zu den letzen wahlen wieder wähler dazu gewonnen, wieder die dritt stärkste Kraft im Land und das wichtigste: wir sind zum ersten mal offiziell die Oppositionsführung des Landes.

    Siga siga erxomaste mounakia, den tha gletosete poustrakia.

  7. #16857
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.012
    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    X.A sta 7,2%

    Wir haben im vergleich zu den letzen wahlen wieder wähler dazu gewonnen, wieder die dritt stärkste Kraft im Land und das wichtigste: wir sind zum ersten mal offiziell die Oppositionsführung des Landes.

    Siga siga erxomaste mounakia, den tha gletosete poustrakia.
    Tha gyrisete tsonta?

  8. #16858
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.947

  9. #16859
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.012
    Habe mich verkuckt.Syriza wird mit Anel wieder regieren.

  10. #16860
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.947
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Habe mich verkuckt.Syriza wird mit Anel wieder regieren.
    Die Griechen scheinen den Zirkus der letzten 7 Monate weiterhin haben zu wollen.

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34