BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 175 von 2088 ErsteErste ... 751251651711721731741751761771781791852252756751175 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.741 bis 1.750 von 20873

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.872 Antworten · 1.263.620 Aufrufe

  1. #1741

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von evropi Beitrag anzeigen
    Der Ton wird rauer!

    das stinkt bis zum Himmel

  2. #1742
    evropi
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Ich denke...momentan interessiert es niemanden was mit der aoz passiert.Sieh mal was aus dem fall Tzohatzopoulos passiert.Die wahlen waren für seine person eine wohltat.
    Kamenos zb.....meint die aoz wäre seine oberste priorität.
    Das Schöne ist nicht nur um die AOZ ist es plötzlich still geworden sondern auch um die großen Infrastrukturprojekte... alles war nur Wahlkampfgetöse... also das Übliche.....

  3. #1743
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.006
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Und das ist mein Ziel, dann kann man von vorne anfangen. Natürlich wird es eine harte Zeit, aber was jetzt abläuft ist nicht besser.


    PS: Die EU wird GR nie Pleite gehen lassen, sie haben schon zu viel überwiesen. Tja sowas nennt man ein Teufelskreis.
    Täusch dich nicht economicos.Der fall griechenland hat der eu am rand der verzweiflung gebracht.
    Viele meinen.....im fall eines bankrotts wird das militär das kommanto übernehmen......und somit wäre griechenland noch unberechenbar als jetzt.
    Für das was tsypras steht....ist es in meine augen zu spät.Sowas wäre vor 12 oder 18 monaten recht.....denn der druck auf die banken wäre größer.Bei einen jetzigen austritt,wären hauptsächlich griechische banken betroffen.

  4. #1744

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Ich denke...momentan interessiert es niemanden was mit der aoz passiert.Sieh mal was aus dem fall Tzohatzopoulos passiert.Die wahlen waren für seine person eine wohltat.
    Kamenos zb.....meint die aoz wäre seine oberste priorität.
    aber nicht nur tzoxatzopoulos es sind viele verbrecher die noch frei rumlaufen. Die müssen dafür mit privatvermögen haften.
    Schadensersatz und .... Freiheitsstrafe für alle die diese macht ausgenutzt haben und die verantwotliche die die kriese verursacht haben wegsperren.

  5. #1745
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.006
    E ton malaka....loooooooool


    Παντρεμένος με αλλοδαπή ο Καραϊσκάκης της Χρυσής Αυγής

    Share206
    Νέα στοιχεία για τον Kαραϊσκάκη της Χρυσής Αυγής.
    Ο Κωνσταντίνος Μπαρμπαρούσης, είναι άνεργος ηλεκτρολόγος, 32 ετών ασχολείται με την γεωργία και την κτηνοτροφία. Ο πατέρας του ήταν μέλος της ΕΠΕΝ.
    Το σύνθημα που αγαπά ο «Καραϊσκάκης» είναι: «Να ξεβρωμίσει ο τόπος». Ασπάζεται πλήρως την ιδεολογία της Χρυσής Αυγής και δηλώνει εθνικιστής από μικρό παιδί. Το θέμα όμως είναι ότι την ώρα που τάσσεται υπέρ της απέλασης όλων των αλλοδαπών, ο ίδιος είναι παντρεμένος με αλλοδαπή!


    Ο κύριος Μπαρμπαρούσης είναι παντρεμένος με Μεξικανή, ενώ και η πρώτη του γυναίκα ήταν αλλοδαπή από το Μεξικό!


    Με συνέντευξη που παραχώρησε, αναφέρθηκε στην εμφάνισή του, που του έδωσε το παρατσούκλι »Καραϊσκάκης». Όπως είπε »έτυχε να μοιαζω με τον Καραϊσκακη. Είμαι οικογενειαρχης. δεν μπορει να γινει συγκριση σε καμια περίπτωση. Εμεις δεν μπορουμε να φτασουμε ότι στο μικρο δαχτυλακι αυτούς τους ανθρώπους»


    Ο νέος βουλευτής της Χρυσής Αυγής τονίζει πως μπήκε στην πολιτική επειδή αγαπάει την Ελλάδα. »Θα θελα να ασχοληθω με αγροτικα θεματα. Να μην έχουμε κρεμμυδια απο τον Καναδα και πατάτες από την Αιγυπτο. Αγαπουσα από μικρός την Ελλάδα και ήθελα να την βλέπω να είναι πάντα πρώτη».

  6. #1746
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.006
    Eτοιμάζουν Μνημονιακό "πραξικόπημα" - Θα πεί ΝΑΙ ο Κουβέλης;

    Share57
    Απίστευτη πίεση δέχεται αυτή την στιμή ο Κουβέλης απο Σαμαρά-Βενιζέλο που έχουν ήδη συμφωνήσει μεταξύ τους για μνημονιακή κυβέρνηση προτεινοντάς του μάλιστα την θέση του πρωθυπουργού...


    Στο παιχνίδι έχει μπεί για τα καλά και το εγχώριο κατεστημένο (τραπεζίτες/μεγαλοεργολάβοι/καναλάρχες) που κάνει οτι μπορεί για να διατηρηθεί στην εξουσία ΝΔ/ΠΑΣΟΚ.

    Αντίστοιχη πίεση υπάρχει και απο τους δανειστές μας που φτάνουν σε σημείο ανοιχτών εκβιασμών (επόμενες δόσεις/δραχμή κλπ). Ξέρουν οτι παίζουν το τελευταίο τους χαρτί αφού εαν επαναληφθούν οι εκλογές πιθανότατα θα χάσουν αυτούς που υπέγραφαν σε ΟΛΑ ΝΑΙ.

    Πάντως όλα φαίνεται οτι θα κριθούν στο συμβούλιο των αρχηγών που πρόκειται να καλέσει ο Παπούλιας το Σαββατοκύριακο. Ή πάμε ολοταχώς για Μνημονιακή κυβέρνηση με συμμετοχή ΝΔ/ΠΑΣΟΚ/ΔΗΜΑΡ ή για νέες εκλογές στις 10 Ιουνίου.

  7. #1747
    Avatar von demokrit

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    2.307
    577625_10151600362272281_196619462280_9572165_652882862_n.jpg

    Η ΠΟΛΙΤΙΚΗ ΚΑΤΑΣΤΑΣΗ ΣΕ ΜΙΑ ΕΙΚΟΝΑ! (Die politische Lage in einem Bild^^)

  8. #1748
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.547
    @Paokara90

    Re File bei allen respekt es ist dein gutes recht für jede partei zu sein die du für richtig hälst aber sone nazi partei???die würden griechenland am rande der zerstörung führen

    grade was das thema nationalsozialismus angeht sollten wir strikt dagegen sein

    weiste wie die deutsche bestie in griechenland rumgewütet hat unter hitler...und dann noch deren gruß kopieren????

    ich war vorhin bei meinen onkel haben über dieses thema geredet da hat mir meine tante ne story erzählt über eine oma die sie kennt aus ihrem dorf

    als ihre mutter schwanger war bei ihr, waren die deutsche grade in ihrem dorf und haben all die dorfbewohner durch son wald gejagt viele wurden erwischt und getötet auch die mutter wurde von den nazis erwischt weiste was sie gemacht haben??die mutter umgebracht ihr den bauch aufgeschnitten das baby rausgeholt und es da liegen lassen damit es stirbt......das baby hatte aber glück das es gefunden wurde rechtzeitig


    kurz gesagt griechen haben unter hitler und den nationalsozialismus höllenquallen gelitten und jeder der diese ideologie gut heisst indemfalle die xrisi avgi sollte sich schämen

  9. #1749

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    196
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    @Paokara90

    Re File bei allen respekt es ist dein gutes recht für jede partei zu sein die du für richtig hälst aber sone nazi partei???die würden griechenland am rande der zerstörung führen

    grade was das thema nationalsozialismus angeht sollten wir strikt dagegen sein

    weiste wie die deutsche bestie in griechenland rumgewütet hat unter hitler...und dann noch deren gruß kopieren????

    ich war vorhin bei meinen onkel haben über dieses thema geredet da hat mir meine tante ne story erzählt über eine oma die sie kennt aus ihrem dorf

    als ihre mutter schwanger war bei ihr, waren die deutsche grade in ihrem dorf und haben all die dorfbewohner durch son wald gejagt viele wurden erwischt und getötet auch die mutter wurde von den nazis erwischt weiste was sie gemacht haben??die mutter umgebracht ihr den bauch aufgeschnitten das baby rausgeholt und es da liegen lassen damit es stirbt......das baby hatte aber glück das es gefunden wurde rechtzeitig


    kurz gesagt griechen haben unter hitler und den nationalsozialismus höllenquallen gelitten und jeder der diese ideologie gut heisst indemfalle die xrisi avgi sollte sich schämen
    na se kala barba

    etsi bravo

  10. #1750
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.547
    Zitat Zitat von tsakonas Beitrag anzeigen
    na se kala barba

    etsi bravo

    paokara ist ein lustiger zeitgenosse aber indem falle liegt er falsch hoffe er kommt zur besinnung

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34