BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1800 von 2094 ErsteErste ... 8001300170017501790179617971798179918001801180218031804181018501900 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17.991 bis 18.000 von 20935

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.934 Antworten · 1.265.525 Aufrufe

  1. #17991
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.972
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Kein Abschaum sondern Helden
    inwiefern?

  2. #17992

    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    898
    Alleine weil diese Nazis Kebab gegessen haben gehört ihnen doch schon eins in die Fresse..

  3. #17993
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.570
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Nur weil sie Leute angreifen, die niemanden was getan heben und ihrer Meinung nach politisch falsch orientiert sind?
    Den linken Abschaum sollte man generell stärker bekämpfen, und die gehören defintiv eingesperrt.

    - - - Aktualisiert - - -



    Ja, absolut.
    Politisch falsch orientiert spielt hier in diesem Fall überhaupt keine Rolle.....das ist die XA mMg nach auch, auch das spielt keine Rolle...damit kann ich leben, dass andere politisch falsch orientiert sind.....


    Ne Rolle spielt aber, dass meiner Meinung nach die Gewalt von den Neonazis ausging, in dem Moment, als sie griechischen Boden betraten.


    Ich weiss ja nicht, wie es anderen Griechen zu der Katochi geht.....ich hingegen werde das nie vergessen....


    Welch Hohn, der auslöser eines des größten übels der Menschheitsgeschichte und Griechengeschichte kommt zurück mit Hitlergruß und tut so als ob keiner mehr leben würde in Griechenland, der iresgleichen 44 noch miterleben durfte und damits schmeckt, gibts auch noch Griechen, die wie damals applaudierten.

    Als Nachtisch wird dann noch Patriotismus von den Landsmännern serviert.

  4. #17994
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.409
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    inwiefern?
    du siehst, es gibt verschiedene gründe

  5. #17995
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.972
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ne Rolle spielt aber, dass meiner Meinung nach die Gewalt von den Neonazis ausging, in dem Moment, als sie griechischen Boden betraten.

    inwiefern? was haben die gemacht? abgesehen von essen?

  6. #17996
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.570
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    inwiefern? was haben die gemacht? abgesehen von essen?

    Allein das sie Neonazis sind, nach Griechenland kommen und unseren Boden betreten wollen....oder wie stehen die denn zu den Masakern ihres Führers, wobei intressanter für mich wär, wie stehst Du dazu?


    Scheinst ja verkloppte Neonazis vor dem Katochi Ereigniss zu stellen.

  7. #17997
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.409
    sorry, diese Einladung der Morgenröte muss man nicht verstehen?
    oder doch?

  8. #17998
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.027
    ???????: ?????? ?? ?????? ??? ?????? ??????? ????????? | ???????? | ethnos.gr
    Χουντής: Θέλουν να κάνουν την Ελλάδα αποθήκη προσφύγων

    «Οι μονομερείς απειλές και εκβιασμοί προς την Ελλάδα έχουν ως αποκλειστικό στόχο τη μετατροπή της σε στρατόπεδο/αποθήκη προσφύγων», τονίζει σε ερώτησή του προς την Ευρωπαϊκή Επιτροπή ο ευρωβουλευτής της Λαϊκής Ενότητας Νίκος Χουντής, υπογραμμίζοντας επιπλέον ότι τα hotspots και η εσωτερική μετεγκατάσταση πάνε μαζί, αλλά αδυνατεί προφανώς να την εφαρμόσει η ΕΕ.


    Στη σχετική ανακοίνωση του κόμματος αναφέρονται και τα εξής, μεταξύ άλλων: «Υπάρχει ελληνική κυβέρνηση που θα δεχτεί να γίνει η χώρα αποθήκη προσφύγων; Γιατί αυτό σημαίνει η δημιουργία στρατοπέδων συγκέντρωσης και hotspots –που υποτίθεται ότι είναι άρρηκτα συνδεδεμένα με προγράμματα ενδοευρωπαϊκής μετεγκατάστασης– όταν η Τουρκία δεν συμμορφώνεται, αρνείται την πάταξη κυκλωμάτων διακινητών, δεν τιμά την εφαρμογή των συμφωνιών επανεισδοχής, αλλά ούτε και τα κράτη-μέλη είναι διατεθειμένα να εφαρμόσουν τα συμφωνηθέντα και τη μετεγκατάσταση των έστω 160.000 προσφύγων».
    Σύμφωνα με την ανακοίνωση της ΛΑΕ, ο Ν. Χουντής στην ερώτησή του παραθέτει στοιχεία που αναδεικνύουν τη μη εφαρμογή των ευρωπαϊκών συμφωνηθέντων για την αντιμετώπιση της προσφυγικής κρίσης. «Μέχρι σήμερα μόνο 17 κράτη-μέλη συμμετέχουν στο πρόγραμμα μετεγκατάστασης των 160.000 προσφύγων, προσφέροντας μόλις 4.237 θέσεις, ενώ οι αφίξεις προσφύγων από τη Μεσόγειο έφτασαν από το Σεπτέμβριο μέχρι σήμερα τις 542.000. Παράλληλα, πρόσφατα στοιχεία εισροών μεταναστών από την Τουρκία προς την Ελλάδα αναδεικνύουν απροθυμία συνεργασίας, καθώς οι αφίξεις (Ιανουάριος 2016) άγγιξαν τις 42.797 (με μόνο 130 δεκτές επαναπροωθήσεις προς την Τουρκία), έναντι 1.694 αφίξεων τον Ιανουάριο του 2015», αναφέρει η ανακοίνωση.
    Καταλήγοντας, ο Έλληνας ευρωβουλευτής τονίζει ότι, σε αυτό το περιβάλλον μηδενικής προόδου σε όλα τα συμφωνηθέντα, τόσο σε επίπεδο ΕΕ όσο και σε επίπεδο ΕΕ-Τουρκίας, η Ελλάδα στοχοποιείται και δέχεται αναιτιολόγητες πολλαπλές απειλές από την ΕΕ όπως, έξοδο από τη Συνθήκη Σένγκεν, κλείσιμο συνόρων με εγκλωβισμό χιλιάδων προσφύγων στη χώρα, δημιουργία στρατοπέδου προσφύγων 400.000 θέσεων στην Αθήνα, ασφυκτικές προθεσμίες δημιουργίας hotspots κ.λπ.

    .

  9. #17999
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.409
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    .

    sehr gut dieser Artikel.
    jetzt nur noch ne frage

    was steht da drin?

  10. #18000
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.156
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    inwiefern?
    Na weil sie die Nazis aus D mit handfesten Argumenten überzeugt haben, dass GR durch Klimawandel, Monsun usw. nicht unbedingt der richtige Ort für sie ist

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34