BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1829 von 2067 ErsteErste ... 8291329172917791819182518261827182818291830183118321833183918791929 ... LetzteLetzte
Ergebnis 18.281 bis 18.290 von 20667

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.666 Antworten · 1.257.811 Aufrufe

  1. #18281
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.071
    Was sollen wir den mit den Flüchtlingen machen lieber Österreicher? Wir sollen sie also ersaufen lassen und die wo ankommen am besten ins KZ stecken damit die net weiterreisen können.

  2. #18282
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Was sollen wir den mit den Flüchtlingen machen lieber Österreicher? Wir sollen sie also ersaufen lassen und die wo ankommen am besten ins KZ stecken damit die net weiterreisen können.
    Griechenland ärgert sich völlig zu recht über Österreich. Schon wieder diese ignorante und arrogante Besserwisserei. Jedem müsste klar sein, dass man mit diesen Zäunen Griechenland zu einem Freiluft-Flüchtlingslager umfunktioniert, denn bis diese Abriegelung tatsächlich Wirkung zeigt (was ich persönlich bezweifle), werden auch weiterhin tagtäglich tausende Flüchtlinge ankommen. Dass sich die Griechische Regierung dagegen wehrt, ist völlig verständlich.

    Auch diese Vorwürfe, Griechenland würde die Grenzen nicht schützen, ist zutiefst lächerlich. Was sollen sie denn dort machen? Sobald sie den Grenzschutz sehen, lassen sie die Luft aus dem Schlauchboot raus. Sollen sie die Flüchtlinge ertrinken lassen?
    Wenn sie auf den Inseln stranden, sollen sie sie dann zur freiwilligen Rückkehr auffordern? Wie realistisch ist das?
    Sollen sie auf den Inseln bleiben? usw. usw. usw.

    Es ist egal, was Griechenland macht. Es wird immer falsch sein.

    Aus Griechenland werden bald sehr hässliche Bilder über unseren Bildschirmen und Fernsehern zu sehen sein. Sehr bald und sehr, sehr hässlich.
    Und wieder werden die Griechen schuld sein. Ich kann mir jetzt schon die empörten Stimmen der Journalisten und auch der Politiker vorstellen. Die Empörung ist das Einzige, was man hat, wenn man keinen Plan hat...

  3. #18283

    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    898
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Es ist egal, was Griechenland macht. Es wird immer falsch sein.
    Griechenland hat bisher gar nichts dazu beigetragen um die Krise zu lösen, sie sollten sich an die Anordnungen aus Berlin halten und vernünftige Entscheidungen treffen.

  4. #18284
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von alperen Beitrag anzeigen
    Griechenland hat bisher gar nichts dazu beigetragen um die Krise zu lösen, sie sollten sich an die Anordnungen aus Berlin halten und vernünftige Entscheidungen treffen.
    Soso...welche denn?

  5. #18285
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.979
    Döner kaufen

  6. #18286
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.585
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Soso...welche denn?
    Ich denke, dass gemeint wird, dass Griechenland die Flüchtlinge, die aufgefangen werden, nicht wieder in die Türkei geschickt werden.

  7. #18287
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.189
    Zitat Zitat von alperen Beitrag anzeigen
    Griechenland hat bisher gar nichts dazu beigetragen um die Krise zu lösen, sie sollten sich an die Anordnungen aus Berlin halten und vernünftige Entscheidungen treffen.
    Wie bitte? Du bist doch völlig neben der Kapp. Griechenland und Italien sind seit Jahren erste Anlaufstelle bei Boatpeople, das hat Berlin nicht gejuckt! Komm du langsam mal von deinem hohen Ross runter.

  8. #18288
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.013
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Döner kaufen

  9. #18289

    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    898
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Soso...welche denn?
    z. B. bei der Unterstützung und Durchsetzung einer gemeinsamen europäischen Lösung der Flüchtlingsproblematik. Da hat sich Griechenland wie so viele andere Länder bisher immer quer gestellt.

    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass gemeint wird, dass Griechenland die Flüchtlinge, die aufgefangen werden, nicht wieder in die Türkei geschickt werden.
    Nein. Griechenland muss im EU-Parlament darauf pochen dass Länder wie Türkei, Libanon und Jordanien mit EU-Geldern unterstützt werden um den Flüchtlingsstrom zu bremsen. Ebenso muss sich GR für die Festsetzung von Flüchtlingskontingenten innerhalb der EU einsetzen. Ansonsten wird es für die Griechen nur noch schlimmer.

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Wie bitte? Du bist doch völlig neben der Kapp. Griechenland und Italien sind seit Jahren erste Anlaufstelle bei Boatpeople, das hat Berlin nicht gejuckt! Komm du langsam mal von deinem hohen Ross runter.
    Ich kann mir schon vorstellen, dass Intelligenz für dumme Menschen arrogant wirkt.

  10. #18290
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.013
    In Athen erhängen sich Flüchtlinge aus Protest das sie nicht weiter reisen dürfen.

    https://news.makedonias.gr/2016/02/265866/

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34