BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1843 von 2068 ErsteErste ... 8431343174317931833183918401841184218431844184518461847185318931943 ... LetzteLetzte
Ergebnis 18.421 bis 18.430 von 20675

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.674 Antworten · 1.258.850 Aufrufe

  1. #18421
    Avatar von Paranga

    Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    513
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Und so welche Halbaffen, die sich bei politischen Debatten aufführen als wären sie im Kafeneio, wollen also Griechenland regieren?
    Du hast schon gecheckt was diese Leute im Saal vorhatten oder? Die X.A hat das einzig richtige gemacht und sowas wie nationale souveränität gezeigt. dazu sind die anderen partein in Griechenland anscheinend nicht in der Lage zu.

  2. #18422
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.337
    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Du hast schon gecheckt was diese Leute im Saal vorhatten oder? Die X.A hat das einzig richtige gemacht und sowas wie nationale souveränität gezeigt. dazu sind die anderen partein in Griechenland anscheinend nicht in der Lage zu.
    Die nationale Souveränität ist mit Sicherheit nicht gefährdet wenn irgend welche Politiker die muslimische Minderheit als "Türken" bezeichnet. So zu denken ist schon paranoid und hat in der Politik nichts zu suchen, beachtet man die Reaktion der Griechen: "Bravo Malaka" usw. ... Was ist das? Das ist peinlich!

  3. #18423
    Avatar von Paranga

    Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    513
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Die nationale Souveränität ist mit Sicherheit nicht gefährdet wenn irgend welche Politiker die muslimische Minderheit als "Türken" bezeichnet. So zu denken ist schon paranoid und hat in der Politik nichts zu suchen, beachtet man die Reaktion der Griechen: "Bravo Malaka" usw. ... Was ist das? Das ist peinlich!
    Was genau ist daran Paranoid? Es gibt nunmal keine Türkische Minderheit in Griechenland. Das ist das Europaparlament, die X.A ist mitglied des Europaparlament's und hat das recht auf solche "fehler" hinzuweisen.
    Denn aus "irgend welche Politiker" kann ganz schnell die ganze EU werden wenn man dass als griechischer Politiker ignoriert und einfach so schleifen lässt.

    Ich weiß das du die X.A nicht leiden kannst und es ist dein gutes recht. Aber wenn du ehrlich bist war die reaktion von ihnen zumindest im Kern richtig...

  4. #18424
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.337
    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Was genau ist daran Paranoid? Es gibt nunmal keine Türkische Minderheit in Griechenland. Das ist das Europaparlament, die X.A ist mitglied des Europaparlament's und hat das recht auf solche "fehler" hinzuweisen.
    Denn aus "irgend welche Politiker" kann ganz schnell die ganze EU werden wenn man dass als griechischer Politiker ignoriert und einfach so schleifen lässt.

    Ich weiß das du die X.A nicht leiden kannst und es ist dein gutes recht. Aber wenn du ehrlich bist war die reaktion von ihnen zumindest im Kern richtig...
    Dass der ausrastet, anfängt zu beleidigen und dem dann vorwirft FYROM und die Türkei würde das Parlament bestechen. Genau das ist paranoid ... anfangen zu brüllen, als wäre man auf irgend einer Baustelle, beweist lediglich unkontrolliertes, amateurhaftes Verhalten und so etwas - die meisten Abgeordneten der XA sind so - darf Griechenland nicht vertreten. Um eine Souveränität vor irgend einer Gefährdung zu schützen, ist auch souveränes Handeln und Auftreten des "Schützers" nötig und genau daran scheitern diese Affen jedes mal, weil das eben Bauern sind.

  5. #18425
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.241
    Aber den Feind einladen, mit ihm schunkeln und singen.

    sind genau ao verräter wie die Kommunisten.


    scheiss pack ob rechts oder links....haben die halbe Welt verwüstet.

  6. #18426
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.982
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Eben. Auf hoher See ist das nicht möglich ... auch wenn, wie willst du 100 Menschen die gerade in griech. Gewässern sind daran hindern, nach Griechenland zu gelangen? Es gibt nur eine Antwort darauf - eine Lösung nenne ich das nicht - nämlich die: ertrinken lassen. Das ist aber einfach nicht machbar und das weiß jeder klar denkende Mensch mit Herz und Verstand, denn es sind immer noch Menschen. Der türk. Sicherheitsapparat könnte mit Hilfe von Frontex bspw. die türk. Küste überwachen und somit diesen Flüchtlingsstrom gewaltig unterbinden. Wieso sie das nicht macht? Für mich ganz klar:

    Türkei will bei EU-Sondergipfel auch über Beitritt reden - Türkei - derStandard.at ? International

    Türkei erpresst angeblich EU: Wie spitz ist Erdo?ans Zunge? - n-tv.de

    Und solange die EU der Türkei nicht weiter entgegenkommt, wird die Türkei mit Sicherheit nicht bereit sein den Flüchtlingsstrom zu unterbinden; aber "erfolgreich" täglich hunderte von PKK-Aktivisten töten, in den Irak selbstbestimmend einmarschieren und Syrien bombardieren. Ergibt das Sinn?
    Mann hätte schon vor längeren zeit.......ausser Syrier die Weiterleitung von Flüchtlingen auf den Inseln stoppen können.Meinst du das weiterhin Afghaner kommen würden......wenn es auf den Inseln Endstation wäre?

  7. #18427
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.241
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Mann hätte schon vor längeren zeit.......ausser Syrier die Weiterleitung von Flüchtlingen auf den Inseln stoppen können.Meinst du das weiterhin Afghaner kommen würden......wenn es auf den Inseln Endstation wäre?


    Meinst Du die Afghaner glauben das da für sie Endstation wär?

  8. #18428
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.982
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Meinst Du die Afghaner glauben das da für sie Endstation wär?
    Wenn du sie am weiterreisen hinterst schon.Das durchwinken ist ein verstärktes Signal ....das sich massen auf dem weg machen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Kamaroste.....ta paparakia.

    Live το συμβούλιο αρχηγών -Ο Τσίπρας μοίρασε από έναν καφέ φάκελο

    Φωτογραφία: INTIMENEWS/ΜΠΑΛΤΑΣ ΚΩΣΤΑΣ

    Πολιτική
    04|03|2016 11:55


    -A+A

    Στις 12:00 ξεκίνησε το συμβούλιο των πολιτικών αρχηγών.
    Στο ίδιο τραπέζι, υπό τον Πρόεδρο της Δημοκρατίας κ. Προκόπη Παυλόπουλο, βρίκονται οι Αλέξης Τσίπρας, Κυριάκος Μητσοτάκης, Φώφη Γεννηματά, Δημήτρης Κουτσούμπας, Βασίλης Λεβέντης, Σταύρος Θεοδωράκης και Πάνος Καμμένος. O πρωθυπουργός παρέδωσε στους πολιτικούς αρχηγούς έναν φάκελο με όλες τις πληροφορίες για την προσφυγική κρίση στην Ελλάδα, όπως των αριθμό μεταναστών και προσφύγων που βρίσκονται στη χώρα, τα κέντρα φιλοξενίας, αλλά και τις θέσεις της κυβέρνησης.
    Στις 11:55 έφτασαν οι πολιτικοί αρχηγοί στο Προεδρικό Μέγαρο. Πρώτος έφτασε ο κ.Λεβέντης, ακολούθησε ο κ.Θεοδωράκης και ο κ.Μητσοτάκης. Οι δύο τελευταίοι είχαν ένα σύντομο διάλογο.



    Λίγο αργότερα έφτασε ο κ.Κουτσούμπας και ο κ.Καμμενος.

    Στις 12:05 πέρασε την πύλη του προεδρικού Μεγάρου και ο πρωθυπουργός Αλέξης Τσίπρας. Στη συνέχεια έφτασε στην αίθουσα και ο πρόεδρος της Δημοκρατίας Προκόπης Παυλόπουλος.


    Ακολούθησαν οι καθιερωμένες φωτογραφίες και στη συνέχεια έκλεισε η πόρτα στην αίθουσα και ξεκίνησε το συμβούλιο των πολιτικών αρχηγών


    Αίσθηση προκάλεσε το γεγονός ότι ο Κυριάκος Μητσοτάκης και ο Πάνος Καμμένος αντάλλαξαν θερμή χειραψία:
    "Χρόνια πολλά Κυριάκο!" είπε σε θερμό κλίμα ο υπουργός Αμυνας, αφού ο πρόεδρος της ΝΔ γιορτάζει τα γενέθλιά του.
    Ο Πάνος Καμμένος χαιρετήθηκε και με τον Σταύρο Θεοδωράκη στον οποίο εξομολογήθηκε ότι έχασε 19 κιλά!
    Γεννηματά: Σχηματισμός κυβέρνησης εθνικής ευθύνης
    Λίγο πριν την άφιξη της Φωης Γεννηματά στο συμβούλιο των πολιτικών αρχηγών πληροφορίες από την Χαριλάου Τρικούπη ανέφεραν πως η πρόεδρος του ΠΑΣΟΚ θα ζητήσει το σχηματισμό κυβέρνησης εθνικής ευθύνης. Μάλιστα κύκλοι από το περιβάλλον της κα Γεννηματά αναφέρουν πως «η κυβέρνηση αυτή απέδειξε ότι δεν έχει κανένα απολύτως σχέδιο. Δεν νοείται η διαρροή Μητσοτάκη ότι η χώρα μπορεί να πάει σε νέες εκλογές. Όλες οι φιλοευρωπαϊκές δυνάμεις θα βγάλουν χώρα από κρίση και θα αντιμετωπίσουν πειστικά και το προσφυγικό».

    Τι περιέχει ο καφέ φάκελος που μοίρασε ο πρωθυπουργός στους πολιτικούς αρχηγούς
    Κατά την έναρξη της σύσκεψης στο Προεδρικό Μέγαρο, ο Πρωθυπουργός παρέδωσε στους Πολιτικούς Αρχηγούς, φακέλους με στοιχεία για την κατάσταση σχετικά με το Προσφυγικό και το έργο των εμπλεκομένων φορέων στην διαχείρισή τους.
    Τα στοιχεία αφορούν τον αριθμό των προσφύγων που φιλοξενούνται, την πρόοδο στην δημιουργία δομών υποδοχής, καταγραφής και φιλοξενίας, την παρεχόμενη σίτιση, την ιατρική μέριμνα, την φιλοξενία των ασυνόδευτων παιδιών, καθώς και τα χρονοδιαγράμματα για την δημιουργία νέων υποδομών.
    Επίσης περιλαμβάνονται πίνακες για την πορεία των καταγραφών και των ταυτοποιήσεων. Τα στοιχεία είναι εξειδικευμένα ανά περιοχή και τομέα δραστηριοποίησης, ενώ για τα έργα υποδομής που βρίσκονται σε εξέλιξη, υπάρχουν και αναλυτικοί πίνακες εργασιών. Με τα δεδομένα αυτά διαμορφώνεται μια σαφής και ολοκληρωμένη εικόνα του κυβερνητικού σχεδίου για την διαχείριση του προσφυγικού ζητήματος






    Πηγή: Live το συμβούλιο αρχηγών -Ο Τσίπρας μοίρασε από έναν καφέ φάκελο | iefimerida.gr http://www.iefimerida.gr/news/254634...#ixzz41vwX8MmZ

  9. #18429
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.944
    Ich sehe einen Haufen Verräter auf diesen Fotos.

  10. #18430
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.982
    Zitat Zitat von sedemihcrA Beitrag anzeigen
    Ich sehe einen Haufen Verräter auf diesen Fotos.
    Ich eher Idioten....Letzt endlich ist es das gleiche.

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34