BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1866 von 2087 ErsteErste ... 8661366176618161856186218631864186518661867186818691870187619161966 ... LetzteLetzte
Ergebnis 18.651 bis 18.660 von 20869

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.868 Antworten · 1.263.384 Aufrufe

  1. #18651
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.425
    Zitat Zitat von Poet Beitrag anzeigen
    du hast eindeutig zu viele rote Pillen geschluckt... unter den rechten Patrioten ging es Griechenland immer am besten...vor allem war man selbständig und kein Bettler wie unter den linken perverslingen ...aber wie gesagt wenn man ein leben lang rote pillen schluckt , dann fällt es einen schwer eine blaue zu nehmen ...auch wenn sie einem gut tuen würde.
    Hast du wieder gesoffen?
    du vergleichst die XA heute mit wem von früher?

    Ich wiederhol mich ungern....was würde metaxa zu Dir wohl sagen?

  2. #18652

    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    687
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Hast du wieder gesoffen?
    du vergleichst die XA heute mit wem von früher?

    Ich wiederhol mich ungern....was würde metaxa zu Dir wohl sagen?
    ich halte die xa überhaupt nicht als rechts ...sie selbst übrigens auch nicht....es ist offensichtlich was sie für eine rolle spielt ....für mich sind sie auf einer stufe wie pasok kke syriza ....und wie die anderen pseudopartieien alle heißen

  3. #18653
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.701
    Zitat Zitat von Poet Beitrag anzeigen
    ich halte die xa überhaupt nicht als rechts ...sie selbst übrigens auch nicht....es ist offensichtlich was sie für eine rolle spielt ....für mich sind sie auf einer stufe wie pasok kke syriza ....und wie die anderen pseudopartieien alle heißen
    ich auch nicht.

  4. #18654
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.425
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Hast du wieder gesoffen?
    du vergleichst die XA heute mit wem von früher?

    Ich wiederhol mich ungern....was würde metaxa zu Dir wohl sagen?
    Und noch was....wieder deine Masche....lies mal, was ich schrieb und was Du mir wieder verzapfst....

    Ich red davon, dass ich keine patriotische Partei im rechten Lager sehe und Du? schwafelst was von roten pillen

    wie gesagt, deine Masche.....


    aber man man sieht wie dumm so mancher ist....da sind bestimmt einige die so denken wie ich und ihr steckt sie in die roten pillendose....deswegen bleibt ihr bei den Prozentpunkten, die ihr habt....zu dämlich um Leute zu sich zu ziehen....

    Aber anstatt, dass Du Dich konzentrierst was zB andere hier....genau in dieser Seite....über unser Land geschrieben haben lässt dich kalt....aber wehe es leckt einer nicht Deiner Partei den Arsch....da bist Du hellwach.

    Ich frag Dich mal direkt? Bist Du echt Grieche?

  5. #18655

    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    687
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Und noch was....wieder deine Masche....lies mal, was ich schrieb und was Du mir wieder verzapfst....

    Ich red davon, dass ich keine patriotische Partei im rechten Lager sehe und Du? schwafelst was von roten pillen

    wie gesagt, deine Masche.....


    aber man man sieht wie dumm so mancher ist....da sind bestimmt einige die so denken wie ich und ihr steckt sie in die roten pillendose....deswegen bleibt ihr bei den Prozentpunkten, die ihr habt....zu dämlich um Leute zu sich zu ziehen....

    Aber anstatt, dass Du Dich konzentrierst was zB andere hier....genau in dieser Seite....über unser Land geschrieben haben lässt dich kalt....aber wehe es leckt einer nicht Deiner Partei den Arsch....da bist Du hellwach.

    Ich frag Dich mal direkt? Bist Du echt Grieche?
    jaja klar wieder inhaltsloses geschwaffel von dir ....was andere sagen ist mir überhaupt nicht wichtig ...außerdem stimmt es nicht was du hier suggerierst. So weit ich weiß bin ich das ......sind tzipras oder varoufakis für dich Griechen ??? und warum soll ich keiner sein ???

  6. #18656
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.425
    Zitat Zitat von Poet Beitrag anzeigen
    jaja klar wieder inhaltsloses geschwaffel von dir ....was andere sagen ist mir überhaupt nicht wichtig ...außerdem stimmt es nicht was du hier suggerierst. So weit ich weiß bin ich das ......sind tzipras oder varoufakis für dich Griechen ??? und warum soll ich keiner sein ???
    Ich hab Dir geschrieben warum.....scheinst ja auszuweichen.

    Kali Nixta, onira glyka kai ta xerakia apano apo tin kuverta.

  7. #18657
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.533


    griechische gastfreundschaft

  8. #18658
    Avatar von Paranga

    Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    513
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen


    griechische gastfreundschaft
    Mana mou krhti


  9. #18659
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.006
    Οι 1.500 πρόσφυγες επιστράφηκαν στην Ειδομένη -Αλαλούμ στην κυβέρνηση





    -A+A

    Μπορεί μέχρι πριν από λίγη ώρα τα επίσημα κυβερνητικά χείλη να διέψευδαν ότι επεστράφησαν στην Ελλάδα οι πρόσφυγες που είχαν περάσει χθες τα ελληνοσκοπιανά σύνορα, ωστόσο όχι μόνο η ανακοίνωση του σκοπιανού ΥΠΕΣ αλλά και οι φωτογραφίες και οι μαρτυρίες δημοσιογράφων δείχνουν το ακριβώς αντίθετο: Οτι οι άνθρωποι είτε έφθασαν ήδη στην Ειδομένη, είτε βρίσκονται καθ' οδόν.
    Το ΥΠΕΣ της ΠΓΔΜ, στο οποίο υπάγεται η αστυνομία της γείτονος, ανακοίνωσε πριν από λίγο ότι χθες το απόγευμα περίπου 1.500 μετανάστες εισήλθαν παράνομα στη χώρα από τη συνοριακή γραμμή με την Ελλάδα. Οι δυνάμεις ασφαλείας της ΠΓΔΜ απέτρεψαν άλλους περίπου 600 μετανάστες να εισέλθουν στη χώρα, όπως αναφέρεται στην ανακοίνωση και προστίθεται ότι «οι μετανάστες που εισήλθαν παράνομα στο έδαφος της ΠΓΔΜ εστάλησαν πίσω» (σ.σ.: στην Ελλάδα).
    Κυρίτσης: Δεν επιστράφηκαν στην Ελλάδα οι πρόσφυγες
    Σχεδόν την ίδια ώρα ο επικεφαλής του συντονιστικού για το προσφυγικό Γιώργος Κυρίτσης διέψευδε ότι επιστράφησαν στην Ελλάδα οι πρόσφυγες που είχαν περάσει τα ελληνοσκοπιανά σύνορα χθες και επέμεινε για μια ακόμη φορά σε αυτό που διατεινόταν από το πρωί, ότι δηλαδή αν και όταν κατατεθεί αίτημα επανεισδοχής τότε θα εξεταστεί τι θα πράξει η Ελλάδα.
    Ελληνική Αστυνομία: Δεν επαναπροωθούνται πρόσφυγες
    Στην ίδια γραμμή και η ΕΛ.ΑΣ., αστυνομικές πηγές της οποίας διέψευσαν πριν λίγο πληροφορίες ότι επαναπροωθούνται πρόσφυγες και μετανάστες στην Ελλάδα από τη γειτονική χώρα, μέσω των νόμιμων μεθοριακών διαβάσεων. Ισως, ωστόσο, αυτό το «νόμιμων μεθοριακών διαβάσεων» να υπονοεί ότι ενδεχομένως και να επεστράφησαν στη χώρα μέσω άλλων «διαδρομών». Μάλιστα, στο σχετικό τηλεγράφημα του ΑΠΕ γίνεται επίκληση και των εκπρόσωπων των τελωνειακών και αστυνομικών Αρχών στους Ευζώνους, τη Δοϊράνη και τη Φλώρινα, στους οποίους τέθηκε το ερώτημα αν έχουν εισέλθει πρόσφυγες από τους σταθμούς, όμως απάντησαν ότι δεν έχει παρατηρηθεί καμία τέτοια μεταφορά.
    ABC: Δείτε τους πρόσφυγες να γυρίζουν πίσω
    Πάντως, η δημοσιογράφος του ABC Μπάρμπαρα Μίλερ τουιτάρει εδώ και ώρες φωτογραφίες από την επιστροφή των προσφύγων και των μεταναστών από τα Σκόπια στην Ειδομένη:

    Στο δρόμο πίσω για την Ειδομένη -Πρόσφυγες γυρίζουν πίσω ακολουθώντας έναν ποταμό από την ΠΓΔΜ

    Ελληνες κάτοικοι χωριών κοντά στα σύνορα ετοιμάζονται να βοηθήσουν τους πρόσφυγες να επιστρέψουν πίσω στο καμπ της Ειδομένης

    Παγωμένα, βρεγμένα, κουρασμένα. Προσφυγόπουλα επιστρέφουν στην Ελλάδα μετά από μια νύχτα στην ΠΓΔΜ

    Πέρασε μια νύχτα στην ΠΓΔΜ και τώρα επιστρέφει στην Ελλάδα, στην Ειδομένη.

    Θλιβερές σκηνές από την ελληνική πλευρά των συνόρων καθώς οι πρόσφυγες επιστρέφουν στην Ειδόμενη

    Οι πρόσφυγες επιστρέφονται πίσω στην Ελλάδα αφότου απορρίφθησαν από την ΠΓΔΜ
    Αυτός ο ξυπόλυτος άνδρας πηγαινοέρχεται και βοηθά άλλους πρόσφυγες καθώς επιστρέφουν από την ΠΓΔΜ στην Ειδομένη






    Πηγή: Οι 1.500 πρόσφυγες επιστράφηκαν στην Ειδομένη -Αλαλούμ στην κυβέρνηση | iefimerida.gr ?? 1.500 ????????? ???????????? ???? ???????? -??????? ???? ????????? | iefimerida.gr

  10. #18660
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.946
    Bisher hielt ich eigentlich Papandreu für den größten Versager, doch Tsipras hat ihn getoppt.

    FYROV schickt Flüchtlinge zurück nach Griechenland, ohne dass die Regierung es bemerkt geschweige denn reagiert.

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34