BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 187 von 2068 ErsteErste ... 871371771831841851861871881891901911972372876871187 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.861 bis 1.870 von 20675

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.674 Antworten · 1.259.302 Aufrufe

  1. #1861

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ich bin dümmer als stroh.
    hilft es dir weiter?
    diete edo Ellines, o kroatos (pou nomizi ine germanos) gamai to thema ke kanenas ton bjazi ekso..

    emena me ebgalan apo ena thema jia ena posting pou itane tesseris mines palio..

    Opos blepete....sta arxidia tous ...poutsa ston kolo theloun...

  2. #1862
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.176
    Εσείς φταίτε που απαντάτε...




    Ιπποκράτης

  3. #1863
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.311
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    das ist das was andere nationen, besonders die deutschen nicht verstehen werden. nicht umsonst sagt man in europaeische ebenen. (nicht europa wird die griechen veraendern, sondern eher die griechen euroa) und ich habe es schon immer geschrieben. alles faengt in griechenland an. die weltgeschichte hatte da ihre wurzeln und da wird sie auch aendern. wenn ein sturz des system kommen wird, werden andere staaten folgen. wir sind nunmal so eingestellt das wir immer den ersten unmoeglichen schritt machen muessen. uns interessiert nicht die wirtschaft oder sonst was, wenn wir uns was in den kopf geworfen haben ziehen wir es durch, und es ist uns scheiss egal was passieren mag. wir leben halt mit schafen und ein stuck feta weiter. das koennen wir. die deutschen oder andere koennen das nicht das unterscheidet uns von euch. und schaeuble hat das immer noch nicht geraft das wir keine deutschen sind, die wie eine einheit. auf das komando des fuehrers hoert. wir nehmen alles in kauf.
    das ist ja euer problem.
    daß ihr euch in der weltgeschichte der vergangenheit suhlt.

    die welt modernisiert haben aber andere, hat mit griechen schon lang nichts mehr zu tun.
    tretet aus der euro zone aus und ihr seid nach drei monaten in vergessenheit geraten.
    ausser als urlaubsziel wird kein mensch mehr GR erwähnen.

    bin gespannt, wann die griechen aufwachen und merken, daß sie zwar jetzt sparen müssen, aber ohne EU hilfe garnichts mehr haben.
    daß alles staatliche in sich zusammen fällt, renten, soziale leistungen u.s.w
    und reiche griechen haben ihr geld längst ins ausland geschaft.
    deren euro geht nicht verloren.
    ganz im gegenteil.
    die lachen sich den ast ab, weil sie mit ihrem euro dann alles billigst kaufen können.
    können sich dannach ganze landstriche unter den nagel reissen.

    yep, es lebe die demokratie.

  4. #1864
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    das ist ja euer problem.
    daß ihr euch in der weltgeschichte der vergangenheit suhlt.

    die welt modernisiert haben aber andere, hat mit griechen schon lang nichts mehr zu tun.
    tretet aus der euro zone aus und ihr seid nach drei monaten in vergessenheit geraten.
    ausser als urlaubsziel wird kein mensch mehr GR erwähnen.

    bin gespannt, wann die griechen aufwachen und merken, daß sie zwar jetzt sparen müssen, aber ohne EU hilfe garnichts mehr haben.
    daß alles staatliche in sich zusammen fällt, renten, soziale leistungen u.s.w
    und reiche griechen haben ihr geld längst ins ausland geschaft.
    deren euro geht nicht verloren.
    ganz im gegenteil.
    die lachen sich den ast ab, weil sie mit ihrem euro dann alles billigst kaufen können.
    können sich dannach ganze landstriche unter den nagel reissen.

    yep, es lebe die demokratie.
    Ich geb dir 500 Euro wenn du deine Fresse hälst du BRD-GmbH Anhänger. Deutschland sollte sich erstmal ein Friedensvertag besorgen bevor sie uns vorschriften machen.

  5. #1865

  6. #1866
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.638
    kann man nicht die bildzeitung-fraktion hier irgendwie bannen?

  7. #1867
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    diete edo Ellines, o kroatos (pou nomizi ine germanos) gamai to thema ke kanenas ton bjazi ekso..

    emena me ebgalan apo ena thema jia ena posting pou itane tesseris mines palio..

    Opos blepete....sta arxidia tous ...poutsa ston kolo theloun...
    re file, tora to katalaves?!....afou kimounte ta gamimena A***

  8. #1868
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.499
    Telika tora ti egine me ton papoulia kataferi kati???i pame gia nees ekloges??

  9. #1869
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.638
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    das ist ja euer problem.
    daß ihr euch in der weltgeschichte der vergangenheit suhlt.

    die welt modernisiert haben aber andere, hat mit griechen schon lang nichts mehr zu tun.
    tretet aus der euro zone aus und ihr seid nach drei monaten in vergessenheit geraten.
    ausser als urlaubsziel wird kein mensch mehr GR erwähnen.

    bin gespannt, wann die griechen aufwachen und merken, daß sie zwar jetzt sparen müssen, aber ohne EU hilfe garnichts mehr haben.
    daß alles staatliche in sich zusammen fällt, renten, soziale leistungen u.s.w
    und reiche griechen haben ihr geld längst ins ausland geschaft.
    deren euro geht nicht verloren.
    ganz im gegenteil.
    die lachen sich den ast ab, weil sie mit ihrem euro dann alles billigst kaufen können.
    können sich dannach ganze landstriche unter den nagel reissen.

    yep, es lebe die demokratie.
    lass das mal unsere sorge sein.
    entweder wir gehen alleine unter oder wir nehmen euch mit in unser grab. mehr habt ihr nichts zu entscheiden.

    so unbedeuten wie wir sind, haben wir zu entscheiden, ob sich in europa eine politiksche wende kommen wird oder nicht.

  10. #1870
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Haben die Griechen auch dann in solch epischen Dimensionen gedacht, als sie ganz profan allen & jeden beschissen haben? War das Profitieren von dem System EU schon beseelt vom Änderungsgedanken ? Zu blöd aber auch, dass das restliche Europa, allen voran mein Steuergeld, diese edlen Motive nicht gleich erkannt haben.

    Ihr werdet euch ändern muessen. Egal was oder wer....niemand wird in GR noch eine(n) Euro, Doller, oder (hftl.) Drachme versenken, wenn alles so bleibt wie es ist. So einfach wird das sein. Einfach die Schulden nicht zahlen und hoffen das GR wieder einen Deppen findet der diese Schnorrerei finanziert is nich....

    Lern was....Bei uns Griechen sagt man, Wer sich verarschen lässt, ist selber Schuld..............

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34