BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1891 von 2087 ErsteErste ... 8911391179118411881188718881889189018911892189318941895190119411991 ... LetzteLetzte
Ergebnis 18.901 bis 18.910 von 20866

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.865 Antworten · 1.263.010 Aufrufe

  1. #18901
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.025
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Alles Regierungssache.Bei den hools sind sie auch nicht human
    Ich weiß Madam Tsipras hat es verboten. Man könnte ja ein schlechtes bzw. rassistisches Bild nach außen vermitteln in die zivilisierten europäischen Länder welche die grenzen geschlossen haben.

  2. #18902
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.448
    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    Ich weiß Madam Tsipras hat es verboten. Man könnte ja ein schlechtes bzw. rassistisches Bild nach außen vermitteln in die zivilisierten europäischen Länder welche die grenzen geschlossen haben.

  3. #18903
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.025
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Ist leider die bittere Wahrheit und nicht wirklich zum lachen. In Skopja werden sie zusammengeschlagen wenn sie auch nur einen fuss über die grenze bewegen und unsere bitten sie mit Handkuss das sie zurück in die Auffanglager gehen und wenn sie nein sagen haben sich halt die "Flüchtlinge" durchgesetzt und man tut weiter nichts.

    Idomeni: Stecken Deutsche hinter mysteriösem Flugblatt an Flüchtlinge? | Politik
    "Hunderte Menschen aus dem Flüchtlingslager im griechischen Idomeni sind mit ihrem Versuch gescheitert, über die grüne Grenze nach Mazedonien und weiter nach Mitteleuropa zu kommen. Die meisten mussten am Dienstag zurückkehren.
    Betroffene berichteten, sie seien von mazedonischen Sicherheitskräften mit Schlagstöcken traktiert und zur Umkehr gezwungen worden. "

  4. #18904
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.532


    deka atoma san afton k i xora mas mpori na pai k pali mprosta

  5. #18905
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.025
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen


    deka atoma san afton k i xora mas mpori na pai k pali mprosta
    Ego echo engatalipsi tin elpida file i patrida den pistevo na sothi pleon. Stin Politiki tipota den ine ticheo ola ginonde me sxedio.



    Akouste kala apo to 17:00 mechri to 18:00 (to pio endiaferon apo to 17:35 mechri to 18:00) olli i alithia



    Perastika mas.

  6. #18906
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.448
    Ach Notis vor 2 Dekaden war er ein Linker und jetzt da es Mode ist ist er ein Fascho.

  7. #18907
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.945
    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    (to pio endiaferon apo to 17:35 mechri to 18:00)
    Auf politischer Ebene ist das absolut nichtssagend.

  8. #18908
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.046
    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    Facharbeiter sind ausgebrochen und übernehmen Chios Stadt . Sie wurden von der Polizei gebeten wieder ins lager zurück zu gehen sie weigern sich die Polizei schaut zu und tut gar nichts.

    Werden gebeten

  9. #18909
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.620
    Zitat Zitat von sedemihcrA Beitrag anzeigen
    einfach alle im meer ertränken.. problem gelöst
    Ach was... ein „Reisegenuss“ reicht schon aus.

  10. #18910
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.416
    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    .....



    Perastika mas.

    Xaxaxa oreos....."pou pigane ta disekatomiria den lei kanis....evala lefta stin Trapeza kai ine klistes....klinis Trapeza pou ine idiotiko Magazi.." xaxaxaxa


    Tragouda kalitera........

    Ksexase to Agori mou, oti exoume skipsi ia na gamithoume tote ia na mpoume sto €...


    Den lei, ti tha ekamne, ean itan o idios stin kivernisi, skimenos, gamiontas epidi mpikame tote sto evro...


    Den katalavenei giati itane klistes oi Trapezes....xaxaxaxa


    "na stamatisoune ton mpolemo stin Syria"


    nai kala, perimene Vlaka na stamatisoune oi alli ton Mpolemo.....po po Idees pou exei....

    Tote na kiverniso kai ego....efkolo....."Stamatiste vre ton Mpolemo.....ana bravo"

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34