BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1952 von 2068 ErsteErste ... 9521452185219021942194819491950195119521953195419551956196220022052 ... LetzteLetzte
Ergebnis 19.511 bis 19.520 von 20675

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.674 Antworten · 1.259.172 Aufrufe

  1. #19511
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.242
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Wieso nur die Regierung? „Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit“ - und fast jeder antwortet regierungskonform...

    Da kann man sich nun streiten wer zu erst da war....das ei oder das Huhn

  2. #19512
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.032
    Vergeltung für „Genozid-Lüge“ Hagia Sophia

    Hagia Sophia für Dauer des Ramadan Moschee - religion.ORF.at

  3. #19513
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.242
    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Du hast einige wichtige dinge vergessen

    Lösen des Nationalen Demographischen problems

    One-Yield-Finanzhilfe für jedes griechisch neugeborene kind. Der Vorschlag wurde während einer Sitzung im Parlament gemacht. Die X.A entwarf ein Gesetz, dass die staatliche Subvention von politischen Parteien um 80% reduziert. Das Geld von dieser Aktion würde unter den Neugeborenen griechischen Kinder verteilt werden. Mit dieser Rechnung würde der Staat 50.000.000 € Jährlich sparen.

    Find ich gut, wenn man Parteien und generell Politikern weniger Geld zukommen lässt. welches kind bekommt wegen was Geld wär noch interessant.

    .
    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Die Mutterschaft wird subventioniert und Familien mit 3 Kindern und höher werden unterstützt. Unverheiratete Mütter werden geschützt, und Abtreibungen verboten werden. Der Nationalstaat der X.A will vor allem in die Zukunft, in die neuen Generationen von Griechen investieren.
    Abtreibung sollte immer noch ein Ding sein, wo die Frau selbst ein Wort mitzureden hat.
    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Rekonstruktion des Nationalstaates
    -Die jetzige Regierung finanziert Gewerkschaften aus privilegierten Neo-Bourgeoisie Umfeld. Chefs und Mitarbeiter ohne Qualifikation - seit Jahrzehnten - die noch von der Regierung bezahlt werden, um die Menschen, in der Unternehmens- und Gewerkschaftsrechten zu belästigen. In dieser Kategorie können wir Hunderttausende von Regierungsangestellten hinzufügen, die zu sinnlosen und veraltete Positionen ernannt wurden, mit dem einzigen Zweck, den Partisanen Staat zu unterstützen.
    Abschaffen




    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    beiden Parteien an der Macht (ND- SYRIZA) basieren auf die oben genannte Säule. etwas, das ihr Überleben auf Kosten des griechischen Volkes garantiert. Die X.A zielt darauf ab, dieses verfaulte System zu zerstören und strebt nach:

    -Umverteilung von Einkommen und nationalen Reichtum: Soziale Ungleichheiten und der bedingungslosen Kapitulation unseres nationalen Reichtum für ein Handvoll von Plutokraten muss sofort gestoppt werden. Die griechische Gesellschaft ist durch Sparmaßnahmen belastet, während nur wenige ausgewählte Familien reicher und reicher werden welche das politische und wirtschaftliche Leben des Landes dominieren.
    jaja...schon klar.....aber wie wollen die das durchführen...blupp blupp..ich wär auch lieber reich und gesund als arm und krank.




    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Die Stabilisierung des öffentlichen Sektors: Der öffentliche Sektor sollte nicht auf Kosten des griechischen Volkes leben, sondern muss sofort beginnen produktiv zum Wohle von uns allen zu arbeiten. Sofortige Entlassung jener Beamten die illegal oder durch "Kontakte" oder Beziehungen"eingestellt wurden. Eine direkte Übertragung auf produktive Arbeitsplätze für diejenigen, die kein wirkliches Fachgebiet haben.

    Ok, wie und wer siebt man die aus?






    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Verwaltung - Dezentralisation

    -Zwischenebenen und Befugnisse auf dem aktuellen Verwaltungsstruktur, der Region und des Landkreis sind zu beseitigen, da diese seit Jahren die enormen bürokratischen Schwierigkeiten in der Beziehung zwischen der Zentralregierung und der Gemeinde fördern, welche wiederum die Bürger im Alltag belastet

    -Die X.A glaubt an die absolute Notwendigkeit der Dezentralisierung der Öffentlichen Dienste und Funktionen, so dass jede Gemeinde ein selbständiges politisches, soziales Organ werden könne, ein wirtschaftliches, kulturelles Verwaltungsorgan. Die Gemeinde sollte eine operative und administrative Zelle in Übereinstimmung mit der Zentralregierung werden. Somit werden alle Dienste und Verwaltung der Gemeinde von der Zentralregierung geprüft werden können. Der Korruption wird somit ein ende gesetzt.
    Hab ich nicht verstanden wieso das die Korruption stoppen sollte.


    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Sport und kultur

    -Pflichteinführung von Kampfsportarten (Ringen, Boxen, MMA) im bereich der Bildung. Jeder Grieche sollte schon von klein auf in der lage sein sich selbst verteidigen zu können.

    Jawohl



    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Pflichteinführung von Altgriechisch.




    Wieso lernen die das nicht jetzt schon?



    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Pflichtsportunterricht für die griechische Jugend, da diese heutzutage leider die fettleibigste in Europa ist. Jeder Student/Studentin wird verpflichtet sein, einen individuellen oder einen Teamsport zu wählen, in dem er ausgebildet wird. Unser Ziel ist es für griechische Kinder hervorragende körperliche Fitness, geistige Klarheit zu erlangen, und andere von der klassischen Athletik zu erlangenden Vorteile.
    Nicht schlecht...nur ist es völlig unsinnig, bei völlig unsportlichen Kindern, die vielleicht Hirnmäsig mehr leisten können Zeitverschwendung.



    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Alle Griechen sollen direkten Zugang zu einem angemessenen Sportstadion haben. Städtische Sportorganisationen sollen subventioniert werden um den Kampfgeist unter der Jugend zu pflegen. Der Nationalstaat wird aktiv Meisterschaften unterstützen
    Wieviel Sport noch? Denen ist aber schon klar, dass man das Hirn auch trainieren muss!?!?!



    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Beseitigung von staatlichen Zuschüssen und Marginalisierung von "Künstlern" die versuchen ethnische, religiöse und historische Symbole zu beleidigen.

    Staatliche Zuschüsse? Werden Künstler, die nicht bezuschusst werden vielleicht auch beseitigt? Alla Erdi und Meinungsfreiheit und Böhmi?






    Nationale Verteidigung und Sicherheit

    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Die Verstaatlichung und Subvention der kritischen griechischen Verteidigungsindustrie (griechische Luftfahrtindustrie , griechische Verteidigungs Systeme und die griechische Fahrzeugindustrie ). Die Verwaltung wird neu strukturiert und erfahrenes Personal eingestellt werden.
    Verstaatlichung einer Industrie führt zu mangelhaften Ergebnissen....die Kommunisten können Euch ein Lied davon singen.



    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Voraussetzung für Waffenhandel mit anderen Ländern wird in Zukunft immer mit einem Techtransfer gekoppelt sein damit Griechenland eine eigene Militärische industrie aufbauen kann.

    Sehr gut



    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Vollständige Unabhängigkeit der Mitglieder der Streitkräfte von den politischen Parteien und die Abschaffung der Gewerkschaften in der Armee. Ein strenger meritokratischer Rahmen für die Förderung von Offizieren soll angewendet werden. Der Verteidigungs Minister und stellvertretende Verteidigungs Minister wird in Zukunft immer von der Armee kommen.
    Hier hört der Spass auf......Minister werden generell gewählt. Merkt Euch das




    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Bankensektor : Zusammenführen und Verstaatlichung von Banken

    -Sofortige Reinigung des Bankensystems. Die X.A zielt darauf ab, die Banken zu verstaatlichen welche Kapitalunterstützung unter garantie der jetzigen griechischen Regierung erhalten haben. Es ist nicht Akzeptabel, das dass griechische Volk für die Rekapitalisierung von privaten Banken zahlen muss. Es ist nicht hinnehmbar, das dass Geld der Troika Banker in öffentliche Verschuldung transformiert wird, ohne den Staat eine Aufnahme einer Mehrheit ihrer Anteile als Gegenleistung zu garantieren.

    -Zusammen mit der Verstaatlichung der Banken, ist es erforderlich, dass sie alle zu einer einzigen, starke Zentralbank fusionieren um Produktionen zu subventionieren.

    Viel Spass dabei....und jeder Druckt sein Geld selbst oder wie? Oder führen wir wieder den Tauschhandel ein?


    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Gesundheitssystem

    -Entgültiges ende der Korruption in griechischen Krankenhäusern, durch Verhängung drastischer Strafen für Krankenhausverwalter, Ärzte, Krankenschwestern und Administratoren die das Gesetz brechen.
    Überprüfung der öffentlichen Krankenhäuser um eine Verschwendung von Materialien und Produkte zu verhindern (siehe den Influenza-Impfstoff Fall, wo durch die beseitigung der Impfstoffe Millionen von Euro verloren gingen).
    Gut, Strafen gelten doch heut auch....was nutzt das, wenn es nicht umgesetzt wird.


    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    -Zuschuss der heimischen pharmazeutischen Industrie um in Griechenland produzierte Produkte zu unterstützen und um die öffentlichen Krankenhäuser zu versorgen.
    Gut.....ohne Versorgung von aussen sehe ich aber da nicht nicht ausreichende Deckung des Bedarfs.



    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    -Keine Gesundheitsversorgung für illegale Einwanderer, außer in Notfällen. Die griechischen Krankenhäuser müssen aufhören, diejenigen zu behandeln, die in das Land illegal eingetreten sind und Hunderte von Millionen öffentlicher Gelder verschwenden. "Healthcare Tourismus" aus Balkanländern wird auch stoppen. Strikte Priorität für den griechischen Patienten , der teuer in das öffentliche Gesundheitssystem investiert hat.

    Was für Healthcare Tourismus? Hör ich zum ersten mal....was aber nix heisst.




    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen

    Justiz und öffentliche Ordnung

    - Rücknahme der Polizeibeamte aus Office-Services. Die meisten Polizisten werden auf den Straßen arbeiten. Beseitigung unnötiger Leibwächter, wer Schutz will muss ihn Individuell rekrutieren.
    ?



    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    - Wiederherstellung des Ministeriums für öffentliche Ordnung mit einem Minister, der zwingend aus den Reihen der Feldoffiziere kommt. Bürokraten werden von der Führung der Polizei zurückgezogen werden.

    Was sind Feldoffiziere?




    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    -Straftaten, die den sozialen Zusammenhalt und die Zerstörung der Nationalen einheit gefährden werden gesetzlich hart bestraft werden. Errichtung strengerer Strafen für Beamte und Politiker die das gesetzt brechen. Nur harte Razzien und Strafen werden das Land ihrer beiden großen Wunden befreien: Kriminalität und Korruption.

    Was sind solche Straftaten....wer erklärt was Straftat ist und was nicht? Was für Razzien? Wie? Ohne Staatsanwalt......


    Genau von dem red ich.....strafen strafen strafen, Razzien, Feldoffiziere, Zerstörung der Nationalen Einheit......strafen.....he, so werden Probleme nicht gelöst. so was ist so ne Aussage, die man hinter her richtig schön weit auslegen kann.......allein der Punkt reicht, um nicht zu wählen. Auf einmal ist zB. Kritik an der Politikführung eine Straftat die den sozialen Zusammenhalt und Nationalen Einheit führt.....


    Wer darauf schon reinfällt, sollte sich mal Gedanken machen, ob es nicht sein kann, dass er selbst mal ne Straftat begeht ohne es zu wissen....und schwups ist man weg.



    Meinen Bruder hatten sie mal Anfangs der 70´er Jahre in Saloniki noch mal Vorfahren lassen bei der Polizeidienststelle, weil er ne Rote Hose mit Schlag anhatte und zu Lange Haare.......



    Straftat....Nationale Einheit.....


    Bauernfänger von Hammeln.



    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Politische säuberung:


    Was fürn Wort.....allein dafür kann man Euch nicht wählen.



    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Aufhebung der parlamentarischen Immunität und das Gesetz über Minister Verantwortung.

    Schon klar, das man opposition schützen muss....man muss eben nur die Gesetzte anwenden, die vorhanden sind....man kann jedem einzelnen parlamentarisch, solang ein Gericht den Beschluss verfasst, aufheben.


    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Die öffentliche politische Leben wird von der korrupten und den Verrätern gereinigt werden.

    Hatten wir schon mal....Verräter ist so ein breites Wort....was ist mit jenen, die den ehemaligen Feind, der eins der größten Unheil Griechenlands gebracht hat, gebührlich empfangen haben auf griechischem Boden?



    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Schaffung von speziellen Teams, die die Verantwortlichen Ausgaben der öffentlichen Mittel in jedem Ministerium und staatliche Organisation untersuchen. Die Verdächtigen werden in einem speziellen Gericht beurteilt werden, werden die Schuldigen eingesperrt und und ihr Eigentum konfisziert.
    Hätte man nicht so was gleich zu Anfang schreiben können....^^ muss man erst das zahme lesen, bis man ans Eingemachte kommt?


    Wer schafft die speziellen Teams, nach welchen Kriterien?.....das selbe gilt für dieses SPEZIELLE Gericht.



    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    -Volkssouveränität: Referrendum wird für jede wichtige nationale Angelegenheit statt finden. Die Menschen hatten nie ein Wort über große politische Entscheidungen.
    Für was braucht man Euch Politiker dann noch?

    Schon vergessen, wie so ne Antwort wär, ob man den totalen Krieg zB. möchte......


    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    -Verfassungsänderung: Der Ministerpräsident wird direkt von dem Volk gewählt werden . Der Premierminister kann ein Abgeordneter sein, aber die Minister werden diese Berechtigung nicht haben Die Abgeordneten werden auf 200 reduziert werden und Renten nur aus ihren eigenen Mitteln erhalten. Alle Formen der Immunität und Privilegien von Ministern und Abgeordneten wird abgeschafft. Drastische Reduzierung ihrer Zahlung. Die verschiedenen Parteien werden nicht öffentlich finanziert und werden auf ihre Finanzen überprüft.

    Immunität hatte ich schon....und ich hoffe die XA wird auch nicht finanziert und auf ihre Finanzen hin überprüft.....vom "speziellem Team".




    Noch was......was ist denn nun zB. mit der Zusammenarbeit Israels und der Holocaustleugnung?


    Was ist mit dem hofieren von Feinden, die hunderttausende Griechen auf dem Gewissen haben?


    Ich würd mir wünschen, die nationale Partei, die ich suche, hätte ne reine Weste und nicht diese Hohlkopffangmasche, die schon etliche Parteien vor Euch drauf hatten.....


    Wir brauchen auch jemanden der National denkt, aber nicht das Volk spaltet......ausser XA bekommt mal die absolute Mehrheit.

    - - - Aktualisiert - - -


  4. #19514
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.982
    Erdogan ist reif für die KlapseDauert nicht mehr lange..........bis es booom macht.

  5. #19515
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.209
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Vergeltung für „Genozid-Lüge“ Hagia Sophia


    Hagia Sophia für Dauer des Ramadan Moschee - religion.ORF.at
    Dieses Rumgeeiere um die Hagia Sophia geht doch schon seit Jahren. Das jetzt als "Vergeltung wegen Armenienresolution" für die pösen europäischen Christen zu instrumentalisieren ist doch Quark. Dann sollen sie eben wieder eine Moschee draus machen und fertig.

  6. #19516
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.597
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Da kann man sich nun streiten wer zu erst da war....das ei oder das Huhn
    Stimmt, politische Unbildung führt letzten Endes zu solchen Regierungen... wobei ich nicht schreiben möchte, dass Griechen im Allgemeinen politisch gebildet sind...
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Vergeltung für „Genozid-Lüge“ Hagia Sophia


    Hagia Sophia für Dauer des Ramadan Moschee - religion.ORF.at
    Die Türkei ist ein laizistischer Staat! Die Türkei ist ein islamischer Staat! Die Türkei ist ein laizistischer Staat! Die Türkei sagt das, was ihr gefällt und jeder macht wieder einmal mit. Nur die Russen haben sich getraut...
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Dieses Rumgeeiere um die Hagia Sophia geht doch schon seit Jahren. Das jetzt als "Vergeltung wegen Armenienresolution" für die pösen europäischen Christen zu instrumentalisieren ist doch Quark. Dann sollen sie eben wieder eine Moschee draus machen und fertig.
    Dieses Rumverbrennen um die Flüchtlingsheime geht doch schon seit Jahren... Heime, die Hotels waren, wieder in Hotels umbauen und ähnliche Strategien auch bei anderen Gebäuden durchführen und fertig.

  7. #19517
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.209
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Dieses Rumverbrennen um die Flüchtlingsheime geht doch schon seit Jahren... Heime, die Hotels waren, wieder in Hotels umbauen und ähnliche Strategien auch bei anderen Gebäuden durchführen und fertig.
    Nicht überreagieren, du hast mich schon verstanden. Wenn sich ein Land isolieren möchte, sollte es das mit größtmöglichem Eifer tun dürfen

  8. #19518
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.982
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Dieses Rumgeeiere um die Hagia Sophia geht doch schon seit Jahren. Das jetzt als "Vergeltung wegen Armenienresolution" für die pösen europäischen Christen zu instrumentalisieren ist doch Quark. Dann sollen sie eben wieder eine Moschee draus machen und fertig.
    Ich glaube attatürk.......... würde erdogan mit voller kraft voraus in die Eier treten.

  9. #19519
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.597
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Nicht überreagieren, du hast mich schon verstanden. Wenn sich ein Land isolieren möchte, sollte es das mit größtmöglichem Eifer tun dürfen
    Ich weiß, aber mein OCD verlangt dennoch eine Reaktion darauf.

  10. #19520
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.242
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen

    Ich glaube attatürk.......... würde erdogan mit voller kraft voraus in die Eier treten.





    "Der soll sich ruhig beschweren.....denn was so eine Hämoritenbritsche sagt ist unter meinem Niveau"

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34