BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1985 von 2088 ErsteErste ... 9851485188519351975198119821983198419851986198719881989199520352085 ... LetzteLetzte
Ergebnis 19.841 bis 19.850 von 20873

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.872 Antworten · 1.263.785 Aufrufe

  1. #19841
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.375
    Zitat Zitat von Lakedaemon Beitrag anzeigen
    Ich sehe das Ganze etwas anders. Ich finde das dass Wohl des Menschen in jeder Gesellschaft an oberster Stelle stehen müsse. Die Aufgabe eines Staates meiner Meinung nach sollte es sein, einen gewissen Wohlstand für jeden zu garantieren und jeden einen würdiges Leben zu ermöglichen. Daher finde ich die Ideale der Linken im großen und ganzen super. Wenn ich in Deutschland wählen dürfte, ich würde die Linken wählen. Das was Tsipras präsentiert hat, ist aber letztendlich alles andere als das wofür die Linken stehen
    Meine Worte! Die Ideale an sich sind sehr gut - natürlich nicht alle Punkte darin - aber ich glaube selbst Gysi könnte diese, wäre er und seine Partei an der Macht, nicht vollends umsetzen. Was Tsipras geleistet hat ist sowieso Hochverrat ... die Fotze hat sogar seine Vorgänger (Karamanlis, Papandreou) getoppt.

  2. #19842
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.048
    Ihr solltet zwischen Links, links und Links ein bisschen unterscheiden.

  3. #19843
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.472
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Ihr solltet zwischen Links, links und Links ein bisschen unterscheiden.

    Du solltest aber auch zwischen griechischen Linken und den anderen unterscheiden....


    wurde auch schon oft erklärt, dass die Linken in Griechenland eine eigene Kuschelgeschichte haben.

  4. #19844
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.048
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Du solltest aber auch zwischen griechischen Linken und den anderen unterscheiden....


    wurde auch schon oft erklärt, dass die Linken in Griechenland eine eigene Kuschelgeschichte haben.
    Ich habe allgemein auf den Unterschied zwischen Linken hingewiesen.

    Persönlich ziehe ich in A eine Koalition zwischen SPÖ und ÖVP vor. Die eine Seite steht für das "gemeine" Volk, Arbeiter, Angestellte, die andere Seite für die Wirtschaft. Beides ist wichtig. Leider können oder konnten die beiden mittlerweile nicht miteinader und es herrschte in den letzten Jahren Stillstand.
    Früher hatte es geklappt und von daher hatten wir ein gutes Sozialsysten und eine gute Wirtschaft.
    Amen.

  5. #19845
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.472
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Ich habe allgemein auf den Unterschied zwischen Linken hingewiesen.

    Persönlich ziehe ich in A eine Koalition zwischen SPÖ und ÖVP vor. Die eine Seite steht für das "gemeine" Volk, Arbeiter, Angestellte, die andere Seite für die Wirtschaft. Beides ist wichtig. Leider können oder konnten die beiden mittlerweile nicht miteinader und es herrschte in den letzten Jahren Stillstand.
    Früher hatte es geklappt und von daher hatten wir ein gutes Sozialsysten und eine gute Wirtschaft.
    Amen.


    Ich glaub Du solltest besser lesen....


    Du vergleichst grad deine Österreicher mit den Griechen, obwohl ich extra geschrieben hab, dass man das nicht kann.



    es gibt keinen allgemeinen unterschied für mich zwischen Ganz links und halbschwanger links in Griechenland.

  6. #19846
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.048
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ich glaub Du solltest besser lesen....


    Du vergleichst grad deine Österreicher mit den Griechen, obwohl ich extra geschrieben hab, dass man das nicht kann.



    es gibt keinen allgemeinen unterschied für mich zwischen Ganz links und halbschwanger links in Griechenland.
    Tur mir leid, ich kann nicht alles lesen.

    Ich hoffe auf dein Verzeihen und wünsche dir noch einen schönen Tag.

  7. #19847
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.472
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Tur mir leid, ich kann nicht alles lesen.

    Ich hoffe auf dein Verzeihen und wünsche dir noch einen schönen Tag.


    Muss ich noch überlegen....



    Ist heut Mimosentag?

  8. #19848
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.048
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Muss ich noch überlegen....



    Ist heut Mimosentag?
    Wir könnten einen daraus machen, lach.

  9. #19849
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.627
    Zitat Zitat von Lakedaemon Beitrag anzeigen
    Denke auch das ND/Potami/Pasok gewinnen wird, was schon zu bemitleiden ist. Tsipras hatte die Chance etwas zu reißen. Hat aber letztendlich die größte Kolotoumba der griechischen Geschichte gemacht. Dennoch kann ich diese europäischen Arschkriecher um Mitsotakis nicht sehen, die alles machen was Merkel und Co wollen. Da wäre mir eine XA viel lieber. Aber scheinbar sind die Griechen noch nicht bereit ihr Schicksal in die Hand zu nehmen und ein Risiko zu wagen.
    Naja, irgendwie müssen wir anfangen, vernünftig zu werden. Das Problem, wieso wir nicht aus der Krise kommen ist, dass wir immer noch nicht verstehen, wieso wir überhaupt in der Krise sind. Die Ursachen dieser werden gar nicht bekämpft. Und dazu brauchen wir eine liberalere Wirtschaftspolitik, die Innovation und Investition in das Land bringt, nachdem wir erst einmal an unserer Stabilität gefeilt haben. Das Problem der Stabilität ist dabei ein besonders großes, da anscheinend kaum eine Partei an Zusammenarbeit interessiert ist, außer die Enosi Kentroon mit ihrer - Ökumenischen Regierung.
    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    PS: Klassisch für griechische Linke ist, dass sie ziemlich rassistisch sind und privat mit Pakistanern etc. nichts zu tun haben wollen. Steht das nicht im Widerspruch mit der Free Border Ideologie?
    Das ist mir auch aufgefallen... sie sind wirtschaftlich zwar sozial/sozialistisch angehaucht, sonst aber ziemlich der Nation verbunden. Nation + Sozialismus = ?

    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Deutschen wahren immer rechts bis Extremrechts orientiert .
    Quatsch!
    Fang beim Wartburgfest an und schaue dir bis heute hin die Ergebnisse der Wahlen an. Einmal Nazizeit hat nichts zu sagen - fünfzigtausendmal konstante SPD hingegen schon.
    Seit wie vielen Wahlen hat Deutschland ausschließlich linke Parteien in Parlament? Und die CDU ist nicht mehr sonderlich rechts...
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Wo hab ich denn alle Parteien unterstützt? Ich war immer schon rechts und habe am Anfang LAOS unterstützt.
    Als es mit LAOS zu Ende ging, ging ich während der Samaras-Zeit zur ND. Kurze Zeit habe ich auch mit der
    XA sympathisiert.
    Bist du ich?
    Komm zur Dimiourgia Xana! Vernünftige, liberale Politik, die endlich mal einen griechischen Staat aufbauen will. Thanos Tzimeros kritisiert außerdem gerne mal den Islam.

  10. #19850
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.946
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Komm zur Dimiourgia Xana! Vernünftige, liberale Politik, die endlich mal einen griechischen Staat aufbauen will. Thanos Tzimeros kritisiert außerdem gerne mal den Islam.
    Habe schon viel von der DX gelesen und Thanos Tzimeros gefällt mir jedenfalls auch. Es ist einfach nicht zufassen, dass Thanos Tzimeros
    nicht in der Vouli ist, aber so Leute wie POTAMakias, Fofi und Kammenos. Was unterscheidet die DX denn von der EK? Können die sich
    nicht mal fusionieren? So ein TT wäre im Lager Leventis jedenfalls gut aufgehoben.
    Vor allem mit so Islam-Kritik bin ich immer zu haben.
    Aber in einigen Punkten muss es einfach Xrysi Avgi sein, du als rechter weißt was ich meine.

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34