BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2389 von 2411 ErsteErste ... 138918892289233923792385238623872388238923902391239223932399 ... LetzteLetzte
Ergebnis 23.881 bis 23.890 von 24103

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 24.102 Antworten · 1.442.447 Aufrufe

  1. #23881
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.047
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    War da nicht auch was mit wein und dessen Namen.....der geschützt war vor Entstehung unsers Nachbarstaates? Oder irre ich da und war das Propaganda von uns?
    Ach, da war vieles noch, was von verwirrten Nationalisten aus FYROM gekonnt ignoriert wurde/wird.

    Sie wandten sich an die Europäische Kommission und baten um eine offizielle Stellungnahme. Die Generaldirektion für Landwirtschaft in Brüssel hat daraufhin bestätigt, dass Wein mit der Bezeichnung "mazedonisch" nur aus Griechenland in die EU eingeführt werden darf, weil Athen diese Ursprungsbezeichnung bereits 1989 geschützt hat.
    http://www.dw.com/de/eu-importstopp-...wein/a-6239237

  2. #23882
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.328
    Wein aus FYROM wird in Zukunft die Aufschrift Vardar haben.

    Brüssel erwartet nun von den mazedonischen Behörden, dass sie bis zum Jahresende Regionen ihres Landes, wie zum Beispiel das obere Gebiet des Vardar (Povardarcije), in dem der meiste Wein des Landes produziert wird, für eine Liste geschützter Ursprungsbezeichnungen anmelden.

  3. #23883
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.774

  4. #23884

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.134
    USA - Griechenland: Tsipras bei Trump im Weissen Haus | Urner Zeitung

    Tsipras bei Trump im Weissen Haus




    US-Präsident Donald Trump mit dem griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras. | KEYSTONE/EPA Polaris POOL/MARTIN H. SIMON / POOL




    USA - GRIECHENLAND ⋅ US-Präsident Donald Trump hat dem griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras Fortschritte bei den Reformen in dem von Krisen geplagten Land bescheinigt. Griechenland mache einen "grossartigen Job", sagte Trump am Dienstag in Washington.
    Aktualisiert: vor 1 Stunde

    17. Oktober 2017, 19:17


    Er habe Tsipras gesagt, dass er einen "verantwortungsvollen Plan für Schuldenerleichterungen" unterstütze, fügte der US-Präsident nach einem Treffen mit dem griechischen Regierungschef hinzu. Trump griff damit eine Forderung seines Vorgängers Barack Obama auf.

    Auch der Internationale Währungsfonds (IWF) fordert Schuldenerleichterungen für Griechenland, etwa verlängerte Laufzeiten oder verringerte Zinszahlungen. Die EU-Kommission sieht diese aber kritisch.

    Griechenland war nach der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise 2008/2009 in die Schuldenkrise gerutscht und wird seither mit internationalen Hilfskrediten vor der Pleite bewahrt. Dem ersten Hilfsprogramm 2010 folgten zwei weitere.

  5. #23885
    Avatar von superyahud

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.401
    Oh Gott

  6. #23886
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.774
    Ediaferon!

  7. #23887
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    5.664
    Oyyyy wie süß ist das denn

    “We continue to support the Turkish course towards Europe,” Tsipras said at a White House news conference after a meeting with U.S. President Donald Trump. “We respect it as a regional power and we believe that it must stay oriented towards the European perspective.”

    https://uk.reuters.com/article/uk-us...-idUKKBN1CM2Q6

  8. #23888
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    8.404
    Zitat Zitat von superyahud Beitrag anzeigen
    Oh Gott
    Nein, nicht Gott, TSIPRAS.

  9. #23889
    Avatar von Beylik

    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    1.684
    Kurden schlagen sich mit Griechischen Polizisten. Guckt euch den Abschaum bei 00:07 an wie sie einen Polizisten einfach ein Arschtritt von hinten verpassen und flüchten. Die Griechische Polizei hat gute arbeit geleistet. Der Schlagstock hat gute arbeit geleistet.


  10. #23890
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    5.664
    Zitat Zitat von Beylik Beitrag anzeigen
    Kurden schlagen sich mit Griechischen Polizisten. Guckt euch den Abschaum bei 00:07 an wie sie einen Polizisten einfach ein Arschtritt von hinten verpassen und flüchten. Die Griechische Polizei hat gute arbeit geleistet. Der Schlagstock hat gute arbeit geleistet.

    WTF solche Bilder sieht man nicht mal in der Türkei mehr. Was suchen die in Griechenland

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34