BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 32.445 Antworten · 1.765.434 Aufrufe

  1. #26601
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    11.511
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    nai...ego tin onomaso Malakia

  2. #26602
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    10.871
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    schämt euch amk..
    Du brauchst gar nicht groß zu quatschen. Du bist mit großem Abstand der größte Rassist in diesem Forum, der bei jeder Gelegenheit aufgrund seines dreckigen Nationalstolzes (Grauer Wolf) gegen Griechen, Kurden und Armenier schießt.

  3. #26603
    Avatar von MissChaos

    Registriert seit
    07.07.2017
    Beiträge
    9.892
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Komm auf die dunkle Seite der Macht, Nikos. Wir haben Kekse...
    Denk dir was eigenes aus

  4. #26604
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.805
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Du brauchst gar nicht groß zu quatschen. Du bist mit großem Abstand der größte Rassist in diesem Forum, der bei jeder Gelegenheit aufgrund seines dreckigen Nationalstolzes (Grauer Wolf) gegen Griechen, Kurden und Armenier schießt.
    Eher die größte muschi
    Rassist wäre ja für unseren heimscheißer ein Kompliment

  5. #26605
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    3.307
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Aufschlussreicher Artikel mit Buchempfehlung.

    Neues Buch von Yanis Varoufakis

    Politik im Geheimen

    Dokument und Rache. Griechenlands Exfinanzminister hat ein Buch geschrieben, das so einzigartig wie verstörend ist.

    https://taz.de/!5474353/

    "...Varoufakis hatte nämlich einen „Plan“: Notfalls sollte Athen einseitig verkünden, dass es die griechischen Staatsanleihen nicht mehr bedient, die sich damals noch in den Büchern der EZB befanden. Die EZB hätte 33 Milliarden Euro abschreiben müssen. Das ist zwar viel Geld, aber trotzdem keine Drohung. Es überrascht, dass Va­rou­fa­kis als Volkswirt offenbar nicht weiß, dass Zentralbanken Geld aus dem Nichts schöpfen und daher grenzenlose Verluste verkraften können. Varoufakis’ Plan wäre gescheitert – und hätte sofort den Grexit ausgelöst. Die Europäer wären nämlich begeistert gewesen, endlich einen Vorwand zu haben, die Griechen aus der Eurozone zu verabschieden..."


    Varoufakis war immer schon weltfremd. Kein Mensch kann sagen, wer eitler war: Lagarde, Schäuble und Konsorten oder Varoufakis selbst. Ausbaden mussten und müssen es noch immer Andere.

  6. #26606
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    4.343
    Jetzt entspannt euch mal. Er ist noch lange kein Malaka nur weil er kritischer ist, als die anderen.
    Vielleicht ist er halt nicht so national wie andere, aber seine Kritik ist ja dennoch berechtigt, auch schon an anderen Usern.
    Zwar gegenüber hirndominanz nicht ganz erzieherisch, aber ich kann es nachvollziehen.

  7. #26607
    Avatar von MissChaos

    Registriert seit
    07.07.2017
    Beiträge
    9.892
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ich habe nirgends behauptet dass du ein Verräter bist, sondern nur darauf hingewiesen dass du wissen solltest, mit wem du dich über jemanden lustig machst. Ok, du nennst es 'nicht lustig machen' ... ich schon, weil deine Vorwürfe an den Haaren herbei gezogen sind und du jemanden damit ins lächerliche ziehst ... und das vor und mit jemanden, der sich hier des öfteren über den Tod griechischer Zivilisten lustig machte und laut seiner Aussage ihm deine Heimat so am Arsch vorbei geht, dass sie von ihm aus sogar verrecken könnte.

    Mporis na kaneis oti thes, Niko. Na ksereis mono, me poion akribos kaneis ta asteia sou.

    Kali sou mera.
    Die Frage ist: Was juckt es dich mit wem Nikos sich versteht?
    Wenn ich hier mit niemandem mehr reden würde,der sich wünschen würde,dass meine Heimat den Bach runtergeht und sich auf jede Bombe die dort hochgeht einen runterholt,dürfte ich mich ja mit niemandem mehr in diesem Forum unterhalten.
    Du legst andauernd die selbe Platte mit den toten griechischen Zivilisten auf,machst dich aber auch selbst über tote türkische Zivilisten lustig unter der Ausrede du würdest anderen einen Spiegel vorhalten.

    Und doch du bezichtigst ihn der Nestbeschmutzung.
    Wen willst du hier für dumm verkaufen?
    Nur weil du es nicht explizit schreibst, allein die Logik, dass Nikos sich als Grieche überlegen sollte mit wem (Toruko dem Griechenhetzer) er sich da gut versteht, beinhaltet schon den Vorwurf des Nestbeschmutzens.

  8. #26608
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.543
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    [...]
    Ich denke du nimmst das hier alles ein bisschen zu ernst file.

    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Mi to kaneis Kai Drama kiolas.
    Gia ena elaxisto pragma pou ton ipa vgike ekso apo ta rouxa tou. Edo me apokali kai apotyxia tis zois kai oti to exo riksi sta saria.

  9. #26609

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    13.672
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    An sich kann ich aber diese "Wut" verstehen. Toruko hat an sich mit seiner Kritik nicht so ganz Unrecht, aber er bringt es provokant rüber.
    Das tut er immer. Wäre er nicht so ein Lauch, würde man sogar gerne mit ihm diskutieren

  10. #26610
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    70.823
    Zitat Zitat von MissChaos Beitrag anzeigen
    Die Frage ist: Was juckt es dich mit wem Nikos sich versteht?
    Wenn ich hier mit niemandem mehr reden würde,der sich wünschen würde,dass meine Heimat den Bach runtergeht und sich auf jede Bombe die dort hochgeht einen runterholt,dürfte ich mich ja mit niemandem mehr in diesem Forum unterhalten.
    Du legst andauernd die selbe Platte mit den toten griechischen Zivilisten auf,machst dich aber auch selbst über tote türkische Zivilisten lustig unter der Ausrede du würdest anderen einen Spiegel vorhalten.

    Und doch du bezichtigst ihn der Nestbeschmutzung.
    Wen willst du hier für dumm verkaufen?
    Nur weil du es nicht explizit schreibst, allein die Logik, dass Nikos sich als Grieche überlegen sollte mit wem (Toruko dem Griechenhetzer) er sich da gut versteht, beinhaltet schon den Vorwurf des Nestbeschmutzens.
    Sehe ich auch so, man befindet sich ja nicht im Krieg, dass man sich für "eine Seite" bedingungslos entscheiden müsste

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34