BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 30.277 Antworten · 1.648.407 Aufrufe

  1. #27071
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    10.811
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Wo wart ihr auf Zypern, wo auf Kardak? Kein Grieche zu sehen weit und breit.
    .....bei uns gibt es ein Sprichwort: "Laß den Türken stehen wenn er ruft, er weiß selbst nicht was er will und wo er her kommt. Aber er rennt und schreit gut".

  2. #27072
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    13.448
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    Kardak gehört niemanden, deshalb shippern dort Kriegsschiffe, Küstenwachen von beiden Ländern rum. Bei einem Vorfall würde sich die Situation sofort verändern.
    Imia gehört Griechenland was ihr Pfeifen wollt Interessiert niemanden .

  3. #27073
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    24.648
    Zitat Zitat von Francis Beitrag anzeigen
    Weil der griechisch-türkische Konflikt derzeit eher in der Peripherie der Welltöffentlichkeit steht und wir größere und komplizierte Probleme haben. Außerdem, wie schon oben erwähnt, ist der Preis der zu zahlen ist ( Gefallene Soldaten, eventuelle Sanktionen, Diskreditierung in der Weltöffentlichkeit) unwahrscheinlich höher als der Gewinn für die Türkei.

    Edit:

    Im Westen gilt es für die Türkei, denn status quo zu erhalten. Keine 12 Seemeilen für Greecoland. Kardak und Alles andere dienen innenpolitischen Manövern.


    Also kurz gesagt, die Türkei macht viel Wirbel um nichts. Ich dachte das unsere Politiker Versager sind, aber eure wissen ja echt nichts mit ihrer Zeit anzufangen.

  4. #27074
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.691
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Also jetzt sagst du das Kriegsschiffe beider Länder bereits da rumschippern. Und die Konsequenz würde sein das nochmehr Kriegsschiffe da rumschippern. Ok na denn
    Nochmal. Mehr tr Kriegsschiffe würden in der Gegend rumshippern und das 24/7 , sodass man keine gr Schiffe mehr dort sehen würde. Mit der Begründung die türkischen Schiffe vor den bösen Griechen beschützen zu wollen

  5. #27075
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    22.897
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Griechenland hat mehr als genug Bewiesen wie Tapfer sie wahren und mit al bab zeigt doch das ihr Pfeifen seid und ohne Hilfe nichts auf die Beine kriegt viel Spass mir dem Staat Kurdistan.



    Da hast du es du hast die Antwort selber gegeben .
    Ihr seid einfach eierlos Malaka. Gibs einfach zu.

  6. #27076
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    13.448
    Zitat Zitat von Francis Beitrag anzeigen
    Weil der griechisch-türkische Konflikt derzeit eher in der Peripherie der Welltöffentlichkeit steht und wir größere und komplizierte Probleme haben. Außerdem, wie schon oben erwähnt, ist der Preis der zu zahlen ist ( Gefallene Soldaten, eventuelle Sanktionen, Diskreditierung in der Weltöffentlichkeit) unwahrscheinlich höher als der Gewinn für die Türkei.

    Edit:

    Im Westen gilt es für die Türkei, denn status quo zu erhalten. Keine 12 Seemeilen für Greecoland. Kardak und Alles andere dienen innenpolitischen Manövern.
    Die AWZ wird kommen die 12 Seemeilen werden kommen denn das Blatt hat sich gewendet dank euch.

  7. #27077
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    24.648
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    Nochmal. Mehr tr Kriegsschiffe würden in der Gegend rumshippern und das 24/7 , sodass man keine gr Schiffe mehr dort sehen würde. Mit der Begründung die türkischen Schiffe vor den bösen Griechen beschützen zu wollen
    Aha und woher weist du das alles?? Also wie die Griechen reagieren bzw was die Türkei machen würde. Hast du mehr Informationen vorhanden als wir normale Bürger?

  8. #27078
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    10.811
    Komisch, die große unerschütterliche Türkei macht sonen Terz um ne kleine Felseninsel. Ihr Sultan ruft, man hat sich bescheissen lassen in Lousanne, da sind Inseln, da kann man rüberrufen, die hat man zu fremden Inseln gemacht usw.usw. .......hmmm wer ist denn hier der große Spruchkasper?

    Molon Lave......holt sie euch doch, ihr Affen

  9. #27079
    Avatar von Francis

    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    2.166
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Also kurz gesagt, die Türkei macht viel Wirbel um nichts. Ich dachte das unsere Politiker Versager sind, aber eure wissen ja echt nichts mit ihrer Zeit anzufangen.
    Die Türkei macht überhaupt kein Wirbel, amk. Die meisten Türken wissen nicht mal wo Griechenland liegt und Griechenland oder Konflikte mit Griechenland werden auch kaum thematisiert. Dagegen merkt man hier im Forum, dass die Türkei als die Bedrohung angesehen wird und auch die Medien 7/24 über die Türkei berichten.

  10. #27080
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    13.448
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ihr seid einfach eierlos Malaka. Gibs einfach zu.
    Wer Eierlos zeigt die Geschichte nichts machen im II Weltkrieg aber dafür das halbe Ägäis wollen.

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34