BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 30.862 Antworten · 1.684.609 Aufrufe

  1. #27311
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    4.222

  2. #27312
    Avatar von Rhias

    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    163
    Interessant auch, wie auf Protothema etwas über 500.000 Demonstranten geschrieben wird, während es laut Kathimerini 90.000 Demonstranten waren.

    ??????: ???????? ???? ????????? ?? ???????????? ??? ?? ?????????

    ????????????? ?? ??????? ??? ???????????? - ??? 90.000 ?????????? ????? ???? ? ????????? | ?????? | ? ??????????

    Selbst wenn wir von der goldenen Mitte ausgehen und es ~250.000 Demonstranten waren, Saloniki allein hat eine Millionen Einwohner, dort hätten mehr Menschen mobilisiert werden müssen. Genau so wie ein Protest vor dem Parlament und weiteren griechischen Städten hätte stattfinden sollen. Dass es nicht dazu kam zeigt mir, dass das Thema für viele ausgelutscht ist.

    Kann ich sogar verstehen, international interessiert sich niemand für diesen Streit. Und um ehrlich zu sein glaube ich auch nicht, dass die Betonköpfe aus Skopje jemals ihre kognitive Dissonanz loswerden können. Der Streit hätte 1992 gelöst werden müssen (ja wohl eher noch zu Zeiten Titos), jetzt wird es nur noch beim Status quo verbleiben, weil Kompromisse wie "Nord-Mazedonien" für beide Seiten eine Niederlage wäre.

  3. #27313
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    4.222
    Kurac wird der Name Makedonien gestrichen

  4. #27314
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.941
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ja, gut ... darüber lässt es sich ja nicht streiten. Auch wenn Tsipras jetzt seine politische Unterhose zum 27. mal wechselt und doch bzgl. des Namens blockiert, hat er spätestens bei den nächsten Wahlen gelitten.



    Leventis finde ich auch ziemlich gut, auch wenn er ziemlich impulsiv reagiert.
    Hat Tzipras denn seine Meinung geändert?

  5. #27315

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    10.185
    F.Y.R.O.M (Π.Γ.Δ.τ.Μ)

    Η Ένωση Κεντρώων είχε προειδοποιήσει από το 1994 για την ανάγκη εξεύρεσης μιας λύσης στο θέμα του γειτονικού κράτους. Η ηγεσία του όμως τα θέλει όλα: Τη σημαία με τον ήλιο της Βεργίνας, τις αλυτρωτικές βλέψεις δηλαδή την έξοδο στο Αιγαίο και το λιμάνι της Θεσσαλονίκης, την βοήθεια και συνδρομή των Η.Π.Α. αλλά και της Ε.Ε.

    Η θέση μας είναι πως η Ελλάδα δε μπορεί να δεχτεί ούτε μεμονωμένα ούτε σύνθετα το όνομα “Μακεδονία” για το κράτος αυτό και συνεπώς θα πρέπει να αλλάξει το όνομά του.

    Η κυβέρνηση των Σκοπίων είχε αρκετό χρόνο να υπαναχωρήσει σε λογικές θέσεις και να άρει τις παράλογες και ανιστόρητες απαιτήσεις της αλλά αυτός ο χρόνος έχει τελειώσει πλέον. Η στάση τους δε, όλα αυτά τα χρόνια δείχνει μια ύπουλη εξωτερική πολιτική.

    ????????? ???????? | ????? ???????? | ??????? ?????????? ??? '?????? ???????? ? ?? ??????? ????????????!

  6. #27316
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    26.887
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Du solltest den Unterschied zwischen Nationalismus und Patriotismus realisieren. Ich nehme es dir auch nicht übel, denn auch anhand unserer Diskussion hast du gewaltige Defizite aufgezeigt. Wie sollst du auch den Unterschied zwischen Nationalismus und Patriotismus kennen, wenn du kläglich Nationalismus nur auf griechischer Seite suchst? Ich helfe dir aber gerne:

    "Patriotismus ist Liebe zu den Seinen; Nationalismus ist Hass auf die anderen." - Richard von Weizsäcker

    Griechen:



    FYROMer:


    Hellenic Pride Worldwide

  7. #27317

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    10.185
    Zitat Zitat von Pontiac Beitrag anzeigen
    Hat Tzipras denn seine Meinung geändert?
    Nein. Ich meinte, dass wenn er sie ändern würde. Mehrere Beispiele hat er ja zeigen können. Vor den ersten Wahlen der große, anti-europäische Revolutionär und nachdem er seinen Platz sicher hatte, der kleine, europafreundliche "Ich weiß von nix" Politiker.

  8. #27318
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    10.989
    Zitat Zitat von Holzmichl Beitrag anzeigen
    Hellenic Pride Worldwide
    Deine sonstigen Kommentare haben meistens Inhalt oder Witz. Zu diesem Thema allerdings ist deine gesamte Haltung völlig obsolet und unbrauchbar. In deinem Fall drückt sich mir gerade sehr doll der Spruch auf : " Schweigen ist Gold "

  9. #27319

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    10.185
    Zitat Zitat von Holzmichl Beitrag anzeigen
    Hellenic Pride Worldwide
    Warum hältst du dich nicht einfach raus aus dem Thema, wenn du außer Trollposts nichts zu bieten hast?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Deine sonstigen Kommentare haben meistens Inhalt oder Witz. Zu diesem Thema allerdings ist deine gesamte Haltung völlig obsolet und unbrauchbar. In deinem Fall drückt sich mir gerade sehr doll der Spruch auf : " Schweigen ist Gold "
    "Schweigen ist Gold" wäre für ihn sicherlich das beste. Keinen blassen Schimmer vom Thema haben, aber mitreden wollen.

  10. #27320
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    10.989
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Warum hältst du dich nicht einfach raus aus dem Thema, wenn du außer Trollposts nichts zu bieten hast?

    - - - Aktualisiert - - -



    "Schweigen ist Gold" wäre für ihn sicherlich das beste. Keinen blassen Schimmer vom Thema haben, aber mitreden wollen.
    ....und dann auch noch teleologisch in die falsche Richtung ........

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34