BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 33.098 Antworten · 1.853.690 Aufrufe

  1. #27831
    Gast28183
    Almi kannst du kein Griechisch oder was findest du an dem Status von Nikos zusammen mit Leons Bild so toll?

    Λαϊκός Σύνδεσμος Χρυσή Αυ

    - - - Aktualisiert - - -

    Wie er es sofort ändert damit almi nicht guckt ich wusste es und hab das Geschriebene kopiert

  2. #27832
    Avatar von Rhias

    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    163
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    ach Selanik ach die verlorene Heimat
    Die ist nicht verloren, da sind jeden Sommer ganz viele Türken und genießen das Paris des Balkans aka Saloniki.

    Zitat Zitat von MissChaos Beitrag anzeigen
    Na wohl muslimisch. Wenn sie Christen gewesen wären, hätten man sie nicht in der Türkei gelassen.
    Und ich meine diesen komischen Dienst mussten muslimische Nichttürken antreten. Keine Christen.
    Kann mich aber auch irren.
    Und selbst wenn sie Christen gewesen wären, würde meine Oma das niemals verraten sie ist extrem religiös. Fast schon gruselig und hasst Atatürk extrem.
    Übrigens weiß ich die Namen nicht. Ich kenne nur den türkischen Mädchennamen meiner Oma und Gerüchte über den Namen meines Opas.
    Bei uns sagen Nachnamen und co auch nix aus weil in den 1930ern Namenstechnisch in der Türkei aufgeräumt wurde.
    Das wundert mich aber, ich dachte es wären gerade die Christen gewesen, die eingezogen und an die Front geschickt wurden als Kanonenfutter. Aber wer weiß.

    Also war deine Oma erzkonservativ, aber du bist es nicht?

  3. #27833

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.575
    Zitat Zitat von Rhias Beitrag anzeigen
    [...] das Paris des Balkans aka Saloniki.
    Das Paris des Balkans, muss ich mir merken.

  4. #27834
    Gast28183
    Zitat Zitat von Rhias Beitrag anzeigen
    Das wundert mich aber, ich dachte es wären gerade die Christen gewesen, die eingezogen und an die Front geschickt wurden als Kanonenfutter. Aber wer weiß.

    Also war deine Oma erzkonservativ, aber du bist es nicht?
    Keine Ahnung die würde eher sterben als auch nur einen Christen in ihrer Blutlinie zu wissen und auch noch dazu zu stehen.
    Ich weiß aber, dass er den Dienst antreten musste gegen seinen Willen.
    Meine Oma lebt übrigens noch
    Und sie ist nicht die freundlichste Person. Wir kommen nicht so gut miteinander aus und meine Eltern sind geschieden.
    Bin mit der Fam meiner Mutter aufgewachsen. Und die sind eher kemalistisch angehaucht.

  5. #27835
    Avatar von Rhias

    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    163
    Es gibt nirgends so modisch bewusste und gut angezogene Frauen wie in Saloniki. Da kommt nicht mal das originale Paris in Frankreich dagegen an.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von MissChaos Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung die würde eher sterben als auch nur einen Christen in ihrer Blutlinie zu wissen und auch noch dazu zu stehen.
    Meine Oma lebt übrigens noch
    Und sie ist nicht die freundlichste Person. Wir kommen nicht so gut miteinander aus und meine Eltern sind geschieden.
    Bin mit der Fam meiner Mutter aufgewachsen. Und die sind eher kemalistisch angehaucht.
    Achso, tut mir leid, war noch zu sehr in dieser Ur-Ur-Großvater Denke.

    Kemalistisch im Sinne von Islam blöd, aber die türkische Nation über alles, oder einfach nur laizistisch?

  6. #27836
    Gast28183
    Zitat Zitat von Rhias Beitrag anzeigen
    Es gibt nirgends so modisch bewusste und gut angezogene Frauen wie in Saloniki. Da kommt nicht mal das originale Paris in Frankreich dagegen an.

    - - - Aktualisiert - - -



    Achso, tut mir leid, war noch zu sehr in dieser Ur-Ur-Großvater Denke.

    Kemalistisch im Sinne von Islam blöd, aber die türkische Nation über alles, oder einfach nur laizistisch?
    Naja bei 1928 ist der Gedanke jetzt nicht soooo abwegig
    Wie gesagt ich weiß nichts weiter auch seinen namen nicht nur den seiner Schwester ungefähr.
    Ich weiß nur dass er so nen dienst machen musste und da seine Frau kennengelernt hat.

    Einfach nur laizistisch und Erdoganhasser. Meine Oma ist Halbkurdin und ist schon a bissel stolz drauf, religiös ist sie auch, aber sie will keine Religion in der Politik sehen.
    Gegen Atatürk darf man bei ihr aber nix sagen. Das passt ihr nicht.

    Die eine Oma hasst ihn. Die andere mag ihn. Bei der einen darf ich nix gutes über ihn sagen und bei der anderen nix schlechtes...

  7. #27837
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    4.455
    Zitat Zitat von Rhias Beitrag anzeigen
    (...)
    Super dass du Grieche bist, aber mach diesen scheißkommunisten aus deinem Avatar.

  8. #27838
    Avatar von Rhias

    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    163
    Zitat Zitat von MissChaos Beitrag anzeigen
    Naja bei 1928 ist der Gedanke jetzt nicht soooo abwegig
    Wie gesagt ich weiß nichts weiter auch seinen namen nicht nur den seiner Schwester ungefähr.
    Ich weiß nur dass er so nen dienst machen musste und da seine Frau kennengelernt hat.

    Einfach nur laizistisch und Erdoganhasser. Meine Oma ist Halbkurdin und ist schon a bissel stolz drauf, religiös ist sie auch, aber sie will keine Religion in der Politik sehen.
    Gegen Atatürk darf man bei ihr aber nix sagen. Das passt ihr nicht.

    Die eine Oma hasst ihn. Die andere mag ihn. Bei der einen darf ich nix gutes über ihn sagen und bei der anderen nix schlechtes...
    Ich finde deine Familienverhältnisse sowie deine Herkunft total kompliziert. Halbkurdin, pontische Wurzeln, dazu dann noch Türkisch. Am Ende noch eine Spur Französisch-Afrika drin.

  9. #27839
    Avatar von Hatsumomo

    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    785
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Weil die Rechten keine Kultur haben.

    Pozdrav

    Dieses "Kulturzentrum" wurde ohne Grund von Anarchisten besetzt. Jetzt heulen die rum weil ein paar Vollspackos aus der Rechten Szene das Gebäude angezündet haben. Tja, wer gleiches tut sollte nicht rumheulen wenn ihm das gleiche geschieht. Witzig wie schnell Anarchisten nach der Polizei verlangen wenn es um ihren Arsch geht.
    Mir tut nur das schöne Gebäude leid und die Bücher die angeblich dort drinne gehortet wurden. Am sonsten hege ich kein Mitleid mit Linksextremen. Hoffe die heulen noch ganz lange deswegen.

  10. #27840
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    4.455
    Zitat Zitat von Hatsumomo Beitrag anzeigen
    Dieses "Kulturzentrum" wurde ohne Grund von Anarchisten besetzt. Jetzt heulen die rum weil ein paar Vollspackos aus der Rechten Szene das Gebäude angezündet haben. Tja, wer gleiches tut sollte nicht rumheulen wenn ihm das gleiche geschieht. Witzig wie schnell Anarchisten nach der Polizei verlangen wenn es um ihren Arsch geht.
    Mir tut nur das schöne Gebäude leid und die Bücher die angeblich dort drinne gehortet wurden. Am sonsten hege ich kein Mitleid mit Linksextremen. Hoffe die heulen noch ganz lange deswegen.
    Ehrenmänner*

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34