BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2824 von 2921 ErsteErste ... 1824232427242774281428202821282228232824282528262827282828342874 ... LetzteLetzte
Ergebnis 28.231 bis 28.240 von 29209

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 29.208 Antworten · 1.592.598 Aufrufe

  1. #28231
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.134
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    für Albaner, Slawen, Griechen, Roma und Sinti...
    Das ist so dermaßen Amphions Handschrift
    Grüß ihn von mir. Sag ihm das Forum will ihn zurück.

  2. #28232
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    10.186
    Oposdipote..................unbedingt!!!!

  3. #28233
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    10.059
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Das ist so dermaßen Amphions Handschrift
    Grüß ihn von mir. Sag ihm das Forum will ihn zurück.
    Das war ein Zitat aus dem Video - nur habe ich bei "Roma und Sinti" das "und Sinti" selbst hinzugefügt.

  4. #28234
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.134
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    [...]
    Sag Amphion er soll zurück ke ase ta paramithia

  5. #28235
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    10.059
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Sag Amphion er soll zurück ke ase ta paramithia
    Unabhängig von den Sachen: Er will nicht.

  6. #28236
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    24.431
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Unabhängig von den Sachen: Er will nicht.
    Sag ihn ich nehme auch einmal in einer Zeremonie der 12 Götter teil wenn er kommt

  7. #28237
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.134
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Unabhängig von den Sachen: Er will nicht.
    Sag wenn er kommt konvertiere ich zum Amphionismus und schwöre ihm ewige treue.


  8. #28238
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    9.757
    Mazis gilt als ziemlich vernünftig ... nur ist seine Hoffnung, bezogen auf die Ethnie, nicht umsetzbar, da die Slawen FYROMs mit Sicherheit auf den Namen 'Makedonien' (im ethnischen Sinne) nicht verzichten werden.

    Die Lösung ...

    Staatsname: Zentralbalkanische Republik

    Ethnie: Albaner, Slawen, Roma, Griechen, etc.

    ... würde glaub ich sogar den Griechen gefallen, die jeden Kompromiss bisher ablehnen. Das ist aber, realistisch gesehen, nicht möglich. Für meinen Teil: Ich würde mit einem 'Zentralbalkanische Republik' als Staatsname und im ethnischen Sinne einem 'Slawomazedonier' zurecht kommen; nur unter einer Voraussetzung:

    Dass FYROM vertraglich dazu verpflichtet ist, Ambitionen in ihrem bisher bekannten Irredentismus gegen Griechenland, zu unterlassen. Sollte der Fall eintreffen, dass durch eine neue (nationalistische) Regierung in Skopje diese Abmachung gebrochen wird, weil man auf den Irredentismus (Groß-Makedonija Karten, Solun ist die Hauptstadt, etc.) zurückgreift, müsste der EU und NATO-Austritt folgen.

  9. #28239
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    4.189
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Mazis gilt als ziemlich vernünftig ... nur ist seine Hoffnung, bezogen auf die Ethnie, nicht umsetzbar, da die Slawen FYROMs mit Sicherheit auf den Namen 'Makedonien' (im ethnischen Sinne) nicht verzichten werden.

    Die Lösung ...

    Staatsname: Zentralbalkanische Republik

    Ethnie: Albaner, Slawen, Roma, Griechen, etc.

    ... würde glaub ich sogar den Griechen gefallen, die jeden Kompromiss bisher ablehnen. Das ist aber, realistisch gesehen, nicht möglich. Für meinen Teil: Ich würde mit einem 'Zentralbalkanische Republik' als Staatsname und im ethnischen Sinne einem 'Slawomazedonier' zurecht kommen; nur unter einer Voraussetzung:

    Dass FYROM vertraglich dazu verpflichtet ist, Ambitionen in ihrem bisher bekannten Irredentismus gegen Griechenland, zu unterlassen. Sollte der Fall eintreffen, dass durch eine neue (nationalistische) Regierung in Skopje diese Abmachung gebrochen wird, weil man auf den Irredentismus (Groß-Makedonija Karten, Solun ist die Hauptstadt, etc.) zurückgreift, müsste der EU und NATO-Austritt folgen.
    Und ich will Abitur 1.0

  10. #28240
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    9.757
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Und ich will Abitur 1.0
    Erst Realschule schaffen, dann von Abitur träumen ...



    Btw. was wäre denn dein Vorschlag?

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34