BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 30.276 Antworten · 1.647.826 Aufrufe

  1. #28251

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    10.185
    Was ein Spasst.

  2. #28252
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    29.925
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ja, dein Mitgefühl ist annehmbar. Der gute Ex-Moderator Cernodingsbums hat sicherlich auf so eine Antwort zugegriffen, weil er sich durch meinen "Rassismus" bedroht gefühlt hat, der arme Junge.





    Erklär mal, Mutter Teresa ...

    Du hättest einen Thread eröffnen können, wo dem Volk aus fyrom n Völkermord untergejubelt wird (auch überschriftsmäsig gesehen).......aber so einen Text ablassen......

    schäm dich hellenic

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Pontiac Beitrag anzeigen
    1,5 Milionen Nazis. Sogar Nazikinder und Nazikreise waren anwesend.....
    Und der obernazi im Rollstuhl heute.......so eine Schande.......

    da schlackert der osmanisch beschnittene Slowene mit den Ohren......wieviele nazis gr hervorbringen kann wenn nötig.

  3. #28253

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.703
    Zitat Zitat von Jure Gagaric Beitrag anzeigen
    Waren wieder 500.000 bei der Nationalistendemo?
    Eigentlich, dieses Mal könnte diese Zahl die wahre sein. Die Organisatoren sprechen über 1,5 Million, die Polizei über 150000, so halbe Million ist vielleicht nicht weit von der Realität entfernt.

    Ich war auch kurz da, aus Neugierde. Sie waren bestimmt sehr viel, so in etwa wie in den Anti-Memorandum-Demos oder auch für das Nein im Referendum. Im Gegensatz aber zu diesen Zeiten, schien es mir jetzt, dass die meisten davon nicht aus Athen waren. Sehr viele sind mit Bussen aus dem Norden oder sogar mit Schiffen aus Kreta gekommen.

  4. #28254
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    29.925
    Wusste ich nicht, das skai ne Organisation von der Demo war......die sprachen von ner Millionen.

  5. #28255
    Avatar von MissChaos

    Registriert seit
    07.07.2017
    Beiträge
    8.949
    Zitat Zitat von Černozemski Beitrag anzeigen


    Zentralbalkanische Republik kannst du deinen Sohn nennen... wir werden immer Makedonija und Makedonci sein, und du nur billiger, angesiedelter Import aus Anatolien.

    Pozdrav

    .
    Menschen aus Anatolien sind zufällig wunderschön.

  6. #28256
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von MissChaos Beitrag anzeigen
    Menschen aus Anatolien sind zufällig wunderschön.
    Kulturell das beste was dem Balkan passieren konnte.....

  7. #28257

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    10.185
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen

    Du hättest einen Thread eröffnen können, wo dem Volk aus fyrom n Völkermord untergejubelt wird (auch überschriftsmäsig gesehen).......aber so einen Text ablassen......

    schäm dich hellenic
    Ja, ich stehe schon schämend in der Ecke, ich böser Rassist und Nationalist.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Eigentlich, dieses Mal könnte diese Zahl die wahre sein. Die Organisatoren sprechen über 1,5 Million, die Polizei über 150000, so halbe Million ist vielleicht nicht weit von der Realität entfernt.

    Ich war auch kurz da, aus Neugierde. Sie waren bestimmt sehr viel, so in etwa wie in den Anti-Memorandum-Demos oder auch für das Nein im Referendum. Im Gegensatz aber zu diesen Zeiten, schien es mir jetzt, dass die meisten davon nicht aus Athen waren. Sehr viele sind mit Bussen aus dem Norden oder sogar mit Schiffen aus Kreta gekommen.
    Ja, die meinte auch dass in Thessaloniki max. 90.000 anwesend gewesen sind. Jedenfalls, auch wenn es keine Millionen gewesen sind: alle, aus allen Orten Griechenlands, waren heute vereint.

  8. #28258
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.937
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Hey wollt ihr mal den peinlichsten möchtegern Historiker sehen, welcher wirklich glaubt, dass die antiken Makedonier slawischsprachig waren? Nicht dass das peinlich genug wäre, wurde dieser fehler sogar von der Spiegelredaktion korrigiert ganz peinlicher Typ, wenn man keine Ahnung hat, sollte man die Fresse halten.
    peinlicher Toerbst.

    Griechenland im Namensstreit mit Mazedonien: Worum geht es? - SPIEGEL ONLINE



    Anmerkung der Redaktion: In einer früheren Version war von "antiken slawischsprachigen Mazedoniern" die Rede. Das Wort "slawischsprachig" war hier falsch, da es zu jener Zeit noch keine Slawen auf dem Balkan gab. Wir haben den Fehler korrigiert.
    Ja, sie haben den Artikel wohl korrigiert. Ich kenne Herrn Prof. Troebst persönlich, war in einigen seiner Veranstaltungen. Und er ist sicher kein Möchtegern-Historiker. Wenn dir sein Standpunkt nicht gefallen mag. Urteile, wenn du seine Publikationen liest.

  9. #28259

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    10.185
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ja, sie haben den Artikel wohl korrigiert. Ich kenne Herrn Prof. Troebst persönlich, war in einigen seiner Veranstaltungen. Und er ist sicher kein Möchtegern-Historiker. Wenn dir sein Standpunkt nicht gefallen mag. Urteile, wenn du seine Publikationen liest.
    Erklär uns mal, wie löst sich das Problem zwischen Griechenland und dem Ex-Jugoslawischen Staat?

  10. #28260

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.703
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen

    Ja, die meinte auch dass in Thessaloniki max. 90.000 anwesend gewesen sind.
    In aller Regel ist die wahre Zahl bei einer Demonstation irgendwo zwischen der Polizei-Zahl und der Organisatoren-Zahl. Aus verständlichen Gründen, gibt keine dieser Seiten eine wahre Zahl an.

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34