BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 327 von 2068 ErsteErste ... 2272773173233243253263273283293303313373774278271327 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.261 bis 3.270 von 20675

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.674 Antworten · 1.259.270 Aufrufe

  1. #3261
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.740

  2. #3262
    economicos
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    geh kakao trinken kleiner mann.

    ps: die griechische fahne wurde auch mal in einer EM falschrum gehängt? ist gr mit der uefa verfeindet?

  3. #3263
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.176
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Ich glaub eher, dass ein Heini die albanische Flagge falsch hingestellt hat, als dass dies ein Indiz der Verfreindung ist.




    Hippokrates

  4. #3264

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Die Albos sehen auch überall Feinde

    P.S: Zum Threadthema

    Antikythera: Forscher suchen weitere antike Computer

    Woods Hole (USA) - Seit mehr als 100 Jahren sorgt der sogenannten Mechanismus von Antikythera unter Forschern und Wissenschaftlern für Rätselraten, stellt das komplexe Zahnradwerk doch einen mechanischen Vorgänger von Computern da, mit dem verschiedene Kalender und astronomische Berechnungen aufeinander abgestimmt werden konnten (...wir berichteten). Allerdings stammt die Apparatur aus der Antike und ist rund 2000 Jahre alt. Jetzt wollen Taucher erneut zum Fundort tauchen, um dort nach weiteren "antiken Computern" zu suchen.

    grenz|wissenschaft-aktuell: Antikythera: Forscher suchen weitere antike Computer

  5. #3265
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.944
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Die Albos sehen auch überall Feinde

    P.S: Zum Threadthema

    Antikythera: Forscher suchen weitere antike Computer

    Woods Hole (USA) - Seit mehr als 100 Jahren sorgt der sogenannten Mechanismus von Antikythera unter Forschern und Wissenschaftlern für Rätselraten, stellt das komplexe Zahnradwerk doch einen mechanischen Vorgänger von Computern da, mit dem verschiedene Kalender und astronomische Berechnungen aufeinander abgestimmt werden konnten (...wir berichteten). Allerdings stammt die Apparatur aus der Antike und ist rund 2000 Jahre alt. Jetzt wollen Taucher erneut zum Fundort tauchen, um dort nach weiteren "antiken Computern" zu suchen.

    grenz|wissenschaft-aktuell: Antikythera: Forscher suchen weitere antike Computer
    Dort befindet sich noch einiges. Man war nie fertig gewesen alles aus dem Meer zu holen. Ob es nun noch ein Mechanismus sein wird bezweifle ich. Aber man kann sicherlich noch interesse Entdeckungen machen, evtl Teile von antiken Skulpturen.

    Ist diese Nachrichten auch in griechischen Quellen? Wurde es evtl schon von der Regierung bestätigt? Und wer führt die Suche durch?

    EDIT: Steht ja bereits unten..

    Wie die britische Tageszeitung "The Guardian" berichtet, gelang es nun den Forschern um den Meeresarchäologen Brendan Foley von der Woods Hole Oceanographic Institution in Massachusetts, von den griechischen Behörden eine Taucherlaubnis zu bekommen. Gemeinsam mit ihren Kollegen um Theotokis Theodoulou von der griechischen Antiquitätenbehörde, wollen die Forscher noch in dieser Woche zum Wrack herabtauchen. Hierbei soll nicht nur das römischen Schiff selbst sondern auch die direkte Umgebung, darunter auch ein bis auf 70 Meter Tiefe herabreichender Hang, genauestens untersucht werden. Zurück an Land berichteten die Taucher 1901 von Marmorstatuen, die diesen Hang offenbar hinabgerollt waren.

  6. #3266

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Dort befindet sich noch einiges. Man war nie fertig gewesen alles aus dem Meer zu holen. Ob es nun noch ein Mechanismus sein wird bezweifle ich. Aber man kann sicherlich noch interesse Entdeckungen machen, evtl Teile von antiken Skulpturen.

    Ist diese Nachrichten auch in griechischen Quellen? Wurde es evtl schon von der Regierung bestätigt? Und wer führt die Suche durch?
    Ja

    Gibts auch in GR Quellen.
    Den Rest weiss ich nich, mehr steht auch im Link.

    Hier alle Quellen:

    Õðïõñãåßï Ðïëéôéóìïý êáé Ôïõñéóìïý - Áñ÷éêÞ Óåëßäá

    Latest news, sport and comment from the Guardian | The Guardian

    Home : Woods Hole Oceanographic Institution

  7. #3267
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.498
    Hier wo ich wohne gibts son Platz, da hängen die Flaggen aller Länder die in der EU sind. Die Griechische Flagge war die einzige, die für gut 1 Jahre falsch rum hang. Ist meine Stadt jetzt mit GR auch verfeindet?? Wurde jetzt aber korrigiert

  8. #3268
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.073
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Jihad!!!!!

  9. #3269
    Avatar von Evros

    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    265
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Griechenland will
    Formel-1-Strecke bauen


    Das Entwicklungsministerium sagt: „Wir müssen das Geld ausgeben - die EU will es so“

    04.10.2012 — 20:30 Uhr
    Von Max Boenke Mit Voll-Karacho in die Schulden-Krise! Griechenland plant trotz Milliardenschulden und Rezession den Bau einer eigenen Formel-1-Strecke.
    Formel 1: Das bedeutet Glamour, Reichtum, Motorsport auf allerhöchstem Niveau. Abu Dhabi, Singapur, China. Und jetzt Griechenland? Die griechische Regierung treibt den Bau des rund 95 Millionen Euro teuren Projekts aktiv voran. Das Entwicklungsministerium hat bereits zugesichert, knapp 29 Millionen Euro springen zu lassen. Den Rest sollen Privatanleger zusteuern.
    Während Renten und Gehälter der Griechen wegen des Spar-Kurses schrumpfen, werden Millionen für eine Rennstrecke bereitgestellt? Ein Sprecher des Entwicklungsministeriums wehrt sich gegen Vorverurteilungen: „Wir müssen dieses Geld ausgeben. Die EU-Gesetze verpflichten uns, in den privaten Sektor und in Projekte wie diese zu investieren.“
    Vergrößern
    Muster: So soll die Strecke aussehen




    Der neue Asphalt-Zirkus soll bis 2015 in der Hafen-Region Chalandritsa, nahe der drittgrößten griechischen Stadt Patras, entstehen. „Es hat viele Jahre gebraucht, um diesen Punkt zu erreichen“, sagte der ehemalige Bürgermeister von Patras, Evangelos Floratos, der größten griechischen Tageszeitung „Ta Nea“.
    Mit der 5,2 Kilometer langen Rennstrecke erhofft sich die Regierung in Athen die Wirtschaft anzukurbeln. Neben Formel-1-Boliden sollen auch Motorrad- und Go-Kart-Rennen stattfinden und so zusätzlich Einnahmen in die leeren Staatskassen spülen. 800 Griechen sollen einen Job bei dem Projekt finden.
    Fraglich ist nur, ob die Formel 1 überhaupt nach Patras kommen will. Der Rennkalender jedenfalls ist dicht. Für 2013 ist erst mal ein Stadtkurs durch New Jersey vorgesehen, im Jahr darauf rasen Sauber, McLaren und Co. durch das russische Sotschi.
    Problem: Damit ein neuer Renn-Ort angefahren werden kann, muss ein alter weichen. Und ob die Formel-1-Funktionäre, Fahrer und Fans sich auf das Krisenland Griechenland einlassen wollen, ist fraglich.
    Und Ungarn strotzt vor wirtschaftlicher Stärke und Demokratie sowie Bahrain vor Menschenfreundlichkeit. Und Spanien hat zwei Strecken und denen geht es auch dreckig. Vor allem sollten sie auf ihre eigenen Strecken aufpassen wie sie in den letzten Jahren misswirtschaften, solch tolle Strecken eigentlich. Der Rennkalender ist dicht! XD man haben die ne ahnung von Motorsport vor allem von F1 (was erwartet man, nur Schumi und Vettel im Kopf). Vor einigen Jahren ging die Saison noch nie so lang. Geschweige denn gab es so viele Strecken im Rennkalender. Solange es lukrativ für Eccelstone ist passt es. Punkt! Wenn die F1 nicht will, so sollte man andere Motorsport-Klassen anlocken.

  10. #3270

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    erinnert mich an das hier:

    "Tagesthemen" mit falscher Deutschland-Flagge Video - dahodii - MyVideo

    Die deutschen hassen deutsche

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34