BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 440 von 2076 ErsteErste ... 3403904304364374384394404414424434444504905409401440 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.391 bis 4.400 von 20751

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.750 Antworten · 1.260.649 Aufrufe

  1. #4391
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.249
    ERT war halt ein hort der Vetternwirtschaft und Kumpanei. dass man sich solange zeit gelassen hat...

  2. #4392
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Schaut euch mal die Gehaltsliste an der Journalisten
    http://www.pinnokio.gr/arthro/mistho...es-ths-ntrophs

  3. #4393

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.385
    Die Abschaltung von ERT kommt nur einen Tag nach dem Scheitern des Erdgas-Deals mit den Russen. Ist das vielleicht der Anfang des Endes für die Samaras-Regierung? Diese Kampagne von Griechenland als.. success story ist anscheinend vorbei, bevor er richtig angefangen hat. Und noch wichtiger, vor den Wahlen in Deutschland.


    Auf jeden Fall, ohne ERT wird jetzt das griechische Fernsehen auf ein neues Tiefniveau sinken. Man dachte, niedriger geht es kaum, aber anscheinend schon..

  4. #4394
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Es soll doch ein neues ERT aufgebaut werden, deswegen wurde doch dieses ERT abgeschafft. Soweit ich es verstanden habe, kommt ERT wieder ? Weiss da einer mehr?

  5. #4395

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.385
    Zitat Zitat von Epirote Beitrag anzeigen
    Es soll doch ein neues ERT aufgebaut werden, deswegen wurde doch dieses ERT abgeschafft. Soweit ich es verstanden habe, kommt ERT wieder ? Weiss da einer mehr?
    Laut der Regierung soll ERT in September zurückkommen mit nur etwa ein Drittel der Arbeitenden und mit dem neuen Namen NERIT (oder so was). Ob man das glauben soll, ist eine andere Frage.

  6. #4396

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    ΝΕΡΙΤ θα είναι το νέο όνομα της ΕΡΤ - Gegonota.net

    http://s.enet.gr/resources/article-files/nea_ert.pdf

    Ξενεριτ...

    Sehr fragwürdig alles. Genau so wie der Versuch der Linken sich als Retter in der Not zu präsentieren. Papariga for president...

  7. #4397
    Avatar von -JD-

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    810
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Laut der Regierung soll ERT in September zurückkommen mit nur etwa ein Drittel der Arbeitenden und mit dem neuen Namen NERIT (oder so was). Ob man das glauben soll, ist eine andere Frage.
    Keine Angst, bis zu den nächsten Wahlen werden sie alle wieder einstellen..

  8. #4398
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.638
    Zitat Zitat von Epirote Beitrag anzeigen
    Schaut euch mal die Gehaltsliste an der Journalisten
    http://www.pinnokio.gr/arthro/mistho...es-ths-ntrophs
    ich hoffe das sind jetzt keine Monatsgehälter...sonst laufe ich Amok in Griechenland.

    - - - Aktualisiert - - -

    die am lautesten Protestieren, sind die am meisten verdient haben!
    als ich bei einer Demo in Athen war, war ich geschockt...da waren nur laute beamten, der eine hat sich beklagt..weil er keine 3000 euro mehr bekommt sondern nur 2200..und er so sein haus nicht finanzieren kann. gia to mboutso imaste

  9. #4399
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.328
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ich hoffe das sind jetzt keine Monatsgehälter...sonst laufe ich Amok in Griechenland.

    - - - Aktualisiert - - -

    die am lautesten Protestieren, sind die am meisten verdient haben!
    als ich bei einer Demo in Athen war, war ich geschockt...da waren nur laute beamten, der eine hat sich beklagt..weil er keine 3000 euro mehr bekommt sondern nur 2200..und er so sein haus nicht finanzieren kann. gia to mboutso imaste

    Bei der ganzen Scheisse was in unserem Land so passiert verstehe ich eins nicht.

    Warum zum Henker haben wir immer noch so viele Beamten oder drücken uns immer noch vor den Entlassungen und warum ist nicht das komplette Parlament bis her gewechselt worden?

    Jeder der im Parlament, schuld oder nicht schuld, sas vor der Krise muss einem Nachfolger weichen.


    und wehe Einer sagt jetzt, dann hätten wir lauter Frischlinge, ob die wissen wie man diese Arbeit macht oder so ähnlich.

  10. #4400
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.511
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ich hoffe das sind jetzt keine Monatsgehälter...sonst laufe ich Amok in Griechenland.

    - - - Aktualisiert - - -

    die am lautesten Protestieren, sind die am meisten verdient haben!
    als ich bei einer Demo in Athen war, war ich geschockt...da waren nur laute beamten, der eine hat sich beklagt..weil er keine 3000 euro mehr bekommt sondern nur 2200..und er so sein haus nicht finanzieren kann. gia to mboutso imaste

    mboutzo?

    was das? ein mix aus bouzouki und poutzo?

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34