BalkanForum - das Forum fr alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum fr alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum fr alle Balkanesen.
Seite 484 von 2087 ErsteErste ... 3844344744804814824834844854864874884945345849841484 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.831 bis 4.840 von 20862

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr 20.861 Antworten 1.262.428 Aufrufe

  1. #4831
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beitrge
    21.519
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Yunans Revolte hat begonnen.

    und ich hatte mich ber ihn lustig gemacht...
    Als aussenstehender weiste nichts ueber die situation in griechenland. Die schlechte berichterstattung lasse ich mal aussen vor. Was auch immer griechische politiker fuer kacke gebaut haben, gibt es noch lange niemanden das recht dass land im wahrsten sinne des wortes zu destabilisieren und die menschen am rande des existenzminimums zu draengen. Wenn die griechen langsam aber sichet nichts tun, wird es griechenland in weniger als 10 jahre nicht mehr geben.

    raus aus der eu und dem euro jetzt

  2. #4832

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beitrge
    2.388
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    ΛΑ.Ο.Σ. ist, auch wenn man unbedingt der Rechts-Links-Unterteilung zuhren mchte, keine rechtsextreme Partei!
    Rechtsextrem im Sinne von Cchrysi Avgi nicht, es gab/gibt aber in der Partei viele Leute mit rechtsradikalen Ideologie oder Herkunft. So z.B. Kostas Plevris oder Vorides.

  3. #4833

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beitrge
    2.388

  4. #4834
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beitrge
    11.004
    Es wird bald ein ende geben mit xrysi avgi.Viele griechen distanzieren sie sich mittlerweile von dieser(partei)......und ich bin mir sicher das es in den nachfolgenden umfragen zu sehen sein wird.

  5. #4835

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beitrge
    2.388
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Es wird bald ein ende geben mit xrysi avgi.Viele griechen distanzieren sie sich mittlerweile von dieser(partei)......und ich bin mir sicher das es in den nachfolgenden umfragen zu sehen sein wird.
    Schon jetzt hat die XA viel Untersttzung verloren, laut letzten Umfragen:

    Νέα έρευνα επιβεβαιώνει τη δημοσκοπική πτώση της ΧΑ - Ειδήσεις - Ελλάδα - in.gr

  6. #4836
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beitrge
    11.004
    Sie haben halt die Not der griechischen bevlkerung ausgenutzt.Diese tat...und vorallem die videos in dem sie ein art militrbung ausfhren,hat die bevlkerung wachgerttelt.
    Wie gesagt....ich bin mir ziemlich sicher das es in nchster zeit schnell abwrts geht mit Xrysi avgi.

  7. #4837

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beitrge
    2.388
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Sie haben halt die Not der griechischen bevlkerung ausgenutzt.Diese tat...und vorallem die videos in dem sie ein art militrbung ausfhren,hat die bevlkerung wachgerttelt.
    Wie gesagt....ich bin mir ziemlich sicher das es in nchster zeit schnell abwrts geht mit Xrysi avgi.
    Ich hoffe, dass du Recht hast.. Ich bin etwas skeptischer, aber mal sehen.

  8. #4838
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beitrge
    11.460
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Da mein griechisch nicht sooo gut ist...


    23. September 2013 17:40

    Nach Mord an Rapper in Griechenland

    Ranghohe Polizisten mssen Amt aufgeben


    Griechenlands Regierung geht nach dem Mord an einem linken Aktivisten gegen die Verflechtung von Polizisten mit Rechtsradikalen vor. Zwei ranghohe Beamte mussten ihr Amt aufgegeben, weitere Polizisten wurden suspendiert.
    ...
    Zuvor hatte die Presse ber Verbindungen der Partei Goldene Morgenrte mit der Polizei berichtet. Ekathimerini schreibt, es habe Berichte gegeben, denen zufolge als Polizisten ttige Parteimitglieder die Anhnger der Goldenen Morgenrte bei Demonstrationen geschtzt haben. Nach Agenturberichten halfen Rechtsradikale wiederum der Polizei, indem sie bei Demonstrationen Steine auf Autonome warfen. Entsprechende Ermittlungen finden nach Angaben des Verteidigungsministeriums auch in der Armee statt.

    Am Wochenende hatten aktive und frhere Mitglieder der Goldenen Morgenrte den Aufbau und die Mechanismen der Partei offengelegt. Unter anderem ist dort von einem strikten Fhrerprinzip und Praktiken der Gehirnwsche die Rede. Die Partei verfge ber paramilitrische Gruppen, die von frheren und aktiven Offizieren griechischer Eliteeinheiten ausgebildet wrden.
    Seit Freitag ermittelt die Anti-Terror-Einheit der Polizei gegen die rechtsradikale Partei. In der Nacht zum Samstag kam es zu ersten Festnahmen wegen illegalen Waffenbesitzes. Zugleich prft die Staatsanwaltschaft am hchsten Gericht, ob Gewalttaten von Parteimitgliedern und Anhngern unter das Gesetz fr organisierte Kriminalitt fallen.

    Nach Mord an Rapper: Griechische Polizisten suspendiert - Politik - Sddeutsche.de

  9. #4839

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beitrge
    2.923
    Rechtsextremistische berflle: Griechische Neonazis verklagen Journalisten

    Die rechtsextreme "Goldene Morgenrte" wird fr brutale bergriffe in Griechenland zur Rechenschaft gezogen. Doch die Neonazis schlagen zurck: Die Partei verklagt Journalisten wegen Verleumdung, diese werden jetzt sogar polizeilich gesucht.

    Griechenland: Neonazis "Goldene Morgenrte" klagen Journalisten an - SPIEGEL ONLINE

  10. #4840
    Avatar von Harput

    Registriert seit
    31.08.2013
    Beitrge
    955
    Ich nehme mal stark an, dass dieser Artikel Bldsinn erzhlt?

    Putsch-Gefahr: Griechisches Militr fordert Rcktritt der Regierung | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

    - - - Aktualisiert - - -

    http://www.theguardian.com/world/2013/sep/26/greece-democracy-backslide-coup-threat

    Scheinbar ist da doch etwas Wahres dran.

hnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Trk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34