BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 569 von 2087 ErsteErste ... 6946951955956556656756856957057157257357961966910691569 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.681 bis 5.690 von 20866

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.865 Antworten · 1.263.276 Aufrufe

  1. #5681
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.265
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    In Griechenland ist es anders. Viel extremer und gewalttätiger. Sonst würde das AI nicht bemängeln.
    Was wird denn in Griechenland schon aufgedeckt? Diese Paar Dutzend? Viel mehr liegt das Problem in der Mentalität der Polizeibehörden. Da muss sich was ändern.
    Sorry aber meiner Meinung nach ist es in Griechenland "anders", weil es öffentlich gemacht wurde. Wenn man solche Übergriffe von jedem Land öffentlich machen würde, würde es etwas anders ausschauen.

  2. #5682
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.419
    Zitat Zitat von bahrosuz Beitrag anzeigen
    Sorry aber meiner Meinung nach ist es in Griechenland "anders", weil es öffentlich gemacht wurde. Wenn man solche Übergriffe von jedem Land öffentlich machen würde, würde es etwas anders ausschauen.
    Tja ich denk grad an die Asylanten in D deren Wohnungen in Brand gesteckt wurden. Rostock oder so. Ob die nur zusehenden Bullen dafür belangt wurden weiß ich jetzt nicht.

  3. #5683
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.005
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Bleib beim Thema. Die Polizei auf dem Balkan mag ja allgemein ziemlich korrupt sein, aber keine ist so gewalttätig und rassistisch wie die griechische. Das ist ein Faktum. Daran gibt es nichts zu rütteln.
    Wenn Albanien ein einwanderungsland wäre....und sehr viele griechen und serben krimineles betreiben würden....würde die albanische polizei die zweite SS sein.
    Ball flachhalten.....wenn man nicht vergleichen kann.

  4. #5684
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.080
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Wenn Albanien ein einwanderungsland wäre....und sehr viele griechen und serben krimineles betreiben würden....würde die albanische polizei die zweite SS sein.
    Ball flachhalten.....wenn man nicht vergleichen kann.
    Würde, wäre... Bleib beim Thema und in der Realität. In Südosteuropa ist es gemeinhin bekannt, dass die Polizei Griechenlands keine Skrupel kennt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von bahrosuz Beitrag anzeigen
    Sorry aber meiner Meinung nach ist es in Griechenland "anders", weil es öffentlich gemacht wurde. Wenn man solche Übergriffe von jedem Land öffentlich machen würde, würde es etwas anders ausschauen.
    Korruption und Amtsmissbrauch in der Polizei ist kein griechisches Problem, logisch nicht, aber in Griechenland hat das alles eine andere Dimension. Dort hat Chrysi Avgi einen enormen Einfluss auf die Polizeibehörden. Das ist nicht normal.

  5. #5685
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.448
    Albanien das Land das Mörder als Helden Feiert das sagt alles.

  6. #5686
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.419
    Naja, geht's mal auf Amnesty und guckst was unter Albanien zu finden ist, wo einheimische gesetzeswidrig vertrieben werden.

  7. #5687
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.005
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Würde, wäre... Bleib beim Thema und in der Realität. In Südosteuropa ist es gemeinhin bekannt, dass die Polizei Griechenlands keine Skrupel kennt.

    - - - Aktualisiert - - -


    Korruption und Amtsmissbrauch in der Polizei ist kein griechisches Problem, logisch nicht, aber in Griechenland hat das alles eine andere Dimension. Dort hat Chrysi Avgi einen enormen Einfluss auf die Polizeibehörden. Das ist nicht normal.
    Die griechische polizei.....ist mehr als kulant.Der abschaum....im knast sollte viel härter bestraft werden,da sie es in ihrer heimat nicht besser kennen.

  8. #5688
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.419
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Die griechische polizei.....ist mehr als kulant.Der abschaum....im knast sollte viel härter bestraft werden,da sie es in ihrer heimat nicht besser kennen.

    Richtig, was gibts bei Vergewaltigung in deren Heimat?

  9. #5689
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.005
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Richtig, was gibts bei Vergewaltigung in deren Heimat?
    Ein kompliment.
    Viele hier.......versuchen mitleid für ihre verbrecherischen landsleute zu ergattern.Anstatt froh zu sein,das es in gewissen ländern ein paar aufs maul gibt,für leute die in ihrer laufbahn nur gewalt und terror verbreiten.........versucht man hier die verbrecher zu schützen.
    Gott seit dank....ist der balkan in der hinsicht net so schwul unterwegs wie die Nordeuropär,nach dem prinzip"lass uns darüber sprechen"

  10. #5690
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Naja wenn man alle zählt dann bliebt denn Türken nur Ankara.
    Noch nicht mal Ankara.

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34