BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 670 von 2068 ErsteErste ... 17057062066066666766866967067167267367468072077011701670 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.691 bis 6.700 von 20675

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.674 Antworten · 1.258.850 Aufrufe

  1. #6691
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.596
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Es gab Probleme mit dem wetter.Windstärke 10 ist kein Zuckerlecken.Aber mittlerweile sind etliche schiffe vor ort.Zwei löschschiffe (griecheland und Italien) sind mittlerweile vor ort.
    Bin optimistich das die Rettung bald losgeht....da sich die winde mässigen.
    Auf dem Schiff sind ca 230 Griechen.
    Ich weiß, das bekam ich auch alles mit. Was ich mich frage ist, wieso Italien so lange brauchte, um zu reagieren.

  2. #6692
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.982
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Ich weiß, das bekam ich auch alles mit. Was ich mich frage ist, wieso Italien so lange brauchte, um zu reagieren.
    Schau mal......Griechenland hat in den Morgenstunden Hubschrauber losgeschickt,die aber sehr schnell abbrechen müssten wegen den schweren sturm.
    Ich weis nicht wie weit die stelle aus Italien ist....aber bei diesen winden ist es nicht so leicht schnell vor ort zu sein.
    Das Griechische schiff ist seit 6 stunden unterwegs.....und ist erst jetzt in der nähe.

  3. #6693
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.596
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Schau mal......Griechenland hat in den Morgenstunden Hubschrauber losgeschickt,die aber sehr schnell abbrechen müssten wegen den schweren sturm.
    Ich weis nicht wie weit die stelle aus Italien ist....aber bei diesen winden ist es nicht so leicht schnell vor ort zu sein.
    Das Griechische schiff ist seit 6 stunden unterwegs.....und ist erst jetzt in der nähe.
    Generell wurde berichtet, dass sie ziemlich zurückgeblieben seien. Überhaupt mitzubekommen, dass etwas passierte, schon diese Nachricht kam verspätet an.

  4. #6694
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.982
    Το πλοίο που βλέπετε είναι το φλεγόμενο Norman Atlantic.Παρακάτω θα δείτε φωτογραφία από το φλεγόμενο πλοίο, τραβηγμένη από το εσωτερικό του πλοίου της γραμμής Ανκόνα-Ηγουμενίτσα που έχει σταματήσει κοντά στο Norman Atlantic.

  5. #6695
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.596
    Guckst du auch MEGA?

  6. #6696
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.982
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Guckst du auch MEGA?
    Ja....zum teil.

  7. #6697
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.779
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Το πλοίο που βλέπετε είναι το φλεγόμενο Norman Atlantic.Παρακάτω θα δείτε φωτογραφία από το φλεγόμενο πλοίο, τραβηγμένη από το εσωτερικό του πλοίου της γραμμής Ανκόνα-Ηγουμενίτσα που έχει σταματήσει κοντά στο Norman Atlantic.
    Das darf einfach nicht wahr sein. Das Schiff ist manövrierunfähig. Haben die Kapazitäten der Rettungsboote nicht ausgereicht?

  8. #6698
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.982
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Das darf einfach nicht wahr sein. Das Schiff ist manövrierunfähig. Habne die Kapazitäten der Rettungsboote nicht ausgereicht?
    Die bringen bei diesen Seegang nicht viel.Mittlerweile sollen 150 Passagiere das schiff verlassen haben.
    Es muss absolut beschiessenes wetter sein.
    Wenn ich mich nicht täusche....sollen auch 50 Türken am Bord sein.

  9. #6699
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.779
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Die bringen bei diesen Seegang nicht viel.Mittlerweile sollen 150 Passagiere das schiff verlassen haben.
    Es müssen absolut beschiessenes wetter sein.
    Wenn ich mich nicht täusche....sollen auch 50 Türken am Bord sein.
    Egal wer an Bord ist. Das Grauenhafte bei der Tragödie ist, daß man höchstens nur zugucken kann, wie das Schiff am Ende mit den Menschen untergeht.

    Haben die das Schiff per Retttungsboot verlassen?

  10. #6700
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.982
    Das weis ich nicht.Einen haben sie aus dem Meer geholt.
    Es wird mittlerweile behauptet das dass feuer unter kontrolle ist.
    Vor ein paar stunden.....soll auch in der Region ein türkisches boos gesunken sein .Weis du mehr?

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34