BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 694 von 2094 ErsteErste ... 19459464468469069169269369469569669769870474479411941694 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.931 bis 6.940 von 20935

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.934 Antworten · 1.265.726 Aufrufe

  1. #6931
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Wirtschaftlich betrachtet liegst du schon richtig. Ein Land wie Griechenland hätte man aber meiner Meinung nach gar nicht in diese Euro-Zone aufnehmen dürfen ... Portugal genau so wenig. Gut, hätten die Griechen in größere Projekte investiert um so einen starken Export zu ermöglichen, würde die Sache sicherlich anders ausschauen. Genau da wurde nicht investiert ... in die Industrie, welche auch vor dem Euroeintritt so gut wie gar nicht existierte.
    Ich spreche über die EU.

  2. #6932
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.950
    Ich sage es noch einmal. Griechenland hätte schon in der Antike mit einem Raumschiff-Programm starten sollen um endlich ins nächste System zu verschwinden.

  3. #6933
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Aek Athen fans......werden wahrscheinlich Syriza den rücken kehren
    Ανακοίνωση ORIGINAL 21 προς ΣΥΡΙΖΑ: Είστε μαζί μας ή απέναντι μας;
    Und warum?

    Hier geht es um die Zukunft Griechenlands und nicht um Fußball.

  4. #6934
    Amarok
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal den Diskussion mit Türken als es um Kobane ging.Es gab ein paar ...die meinten das man Syrien in 24 auf die knie zwingen würde.Ich musste wieder mal lachen.......wenn ich so ein Blödsinn höre.
    Das lustigste fand ich damals.....als ein andere türke der auch verwande im miliär hat einigen wiedersprach......und ihnen mitteilte das die Türkei eventuell die hälfte ihrer Soldaten richtig austatten kann.
    Solche aktione....Mittelmeer kontrole mein freund...........brauchst eine Militärmaschine die in Europa keiner hat.Ausser die russen eventuell die franzen.
    Hast du mal daran gedacht....was ein Flugzeugträger für eine perfekte Zielscheibe im Mittelmeer ist?
    Du machst es Dir einfach zu leicht.
    Diese Millitärmaschinerie haben nicht mal die Russen vor allem nicht bei so einem weitläufigen Land wie ihres. Bei einem Angriff könnten sie gerade mal gut 40% des Landes vielleicht sogar mehr wer weiß schützen bei einem Direktangriff.

    Nein, dein Fehler ist es mich nicht zu kennen. Syrien an sich ist zwar in 24H nicht zu bezwingen aber hier spricht keiner davon das 700.000 Soldaten ausrücken sondern wenn überhaupt der Teil der für diese Flanke verantwortlich ist sprich die Soldaten stationiert im Süd-Osten/Osten des Landes und teile aus dem Mittelmeer. Wir kommen damit auf gut vielleicht 200.000 Soldaten und dazu seih gesagt die beste Bewaffnung der Türkei lauert nicht in Richtung Iran, Irak oder Syrien, weil man sich die Kraft dieser Staaten bewusst ist sondern in Richtung Europa/Russland. Der Nahe Osten abgesehen von Israel ist ein reudiges Pflaster und die Bewaffnung dieser Nation bekanntes und völlig veraltetes Millitärgerät. Nicht umsonst sind an der Grenze zu Syrien/Irak M60 Panzer stationiert wurden. Das sind Panzer aus den 60er Jahren. Wir haben von diesen Panzern 200 modifizierte Panzer die allein jeden dieser Nachbarstaaten ebenbürtig wären dazu seih gesagt, der Altay steht derzeit gerade vor der Haustür.

    Um Mittelmeer zu kontrollieren gehört es nicht viel, mann muss nur schneller sein als alle anderen auch reicht es lediglich den Norden des Mittelmeeres zu kontrollieren was vollkommen okay ist. Gerade die von dir genannte schlechte (Ausrüstung) befindet sich im Süd-Osten des Landes. Die Türkei betreibt derzeit 600 Modernisierungsprojekte auch dir empfehle ich den TSK-Thread geh bitte gut 25 Seiten zürück und klick dich bisschen weiter vor. Dort habe ich die derzeitigen Projekte(nicht alle) erstmal aufgelistet vor allem wichtigen von Infanterie-Gewehr, Raketensystemen, Panzerfahrzeugen bis hin zu Marschflugkörpern usw. und sofort.

    Wenns dich natürlich interessiert. Ich kenn die stärke der Türkei und mit einem Russland oder der USA können wir nicht mithalten aber in der Region sind wir nicht nur eine üble Zecke sondern eine richtige Bestie und das ohne Atomwaffen(wobei ich mir da auch nicht mehr sicher bin).

    Ich halte zwar nichts von Musikvideos übers Millitär aber das hier fetzt richtig und zeigt auch schon einige neue Systeme.

  5. #6935
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.389
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Ich spreche über die EU.
    Ja, darauf habe ich ja paar Beiträge davor schon geantwortet. Jetzt ging es mir um den Euro ...

  6. #6936
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.026
    [QUOTE=Bacerll;4224654]Und warum?

    Hier geht es um die Zukunft Griechenlands und nicht um Fußball.[/QUOTE
    Sind wähler die von Syriza halt machen......nicht die Zukunft Griechenlands?

  7. #6937
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.457
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Und warum?

    Hier geht es um die Zukunft Griechenlands und nicht um Fußball.
    Ach was marinaki pna.ki(panathinaiki kinisi) .

  8. #6938
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.389
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich kenn die stärke der Türkei und mit einem Russland oder der USA können wir nicht mithalten aber in der Region sind wir nicht nur eine üble Zecke sondern eine richtige Bestie und das ohne Atomwaffen(wobei ich mir da auch nicht mehr sicher bin).
    Allein die türk. Außenpolitik momentan beweist lediglich (meiner Meinung nach) dass sie auf ein Art Eroberungsfeldzug ist. Ich lehne mich sogar so weit aus dem Fenster und behaupte, dass wenn die Türkei die vollen Möglichkeiten hätte ein Land nach dem anderen zu erobern - und das ohne Konsequenzen zu tragen - würde sie es machen. Ich traue der Türkei kein bisschen ...

  9. #6939
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Allein die türk. Außenpolitik momentan beweist lediglich (meiner Meinung nach) dass sie auf ein Art Eroberungsfeldzug ist. Ich lehne mich sogar so weit aus dem Fenster und behaupte, dass wenn die Türkei die vollen Möglichkeiten hätte ein Land nach dem anderen zu erobern - und das ohne Konsequenzen zu tragen - würde sie es machen. Ich traue der Türkei kein bisschen ...
    Hat sie doch bereits bei Zypern gemacht. Aber das war es auch

  10. #6940
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.389
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Hat sie doch bereits bei Zypern gemacht. Aber das war es auch
    Das kann man nicht unbedingt damit vergleichen, denn die Intervention war ja laut Garantievertrag rechtens. Gut, normalerweise müsste die Türkei aus der de facto illegalen Besetzung Nordzyperns Konsequenzen tragen, doch die einzigen in dem Fall die Konsequenzen tragen müssen, sind die Nordzyprer.

    Und da wären wir wieder beim Thema "Heuchler EU" ...

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34