BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 729 von 2072 ErsteErste ... 22962967971972572672772872973073173273373977982912291729 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.281 bis 7.290 von 20711

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.710 Antworten · 1.259.407 Aufrufe

  1. #7281
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Und ist das jetzt gut oder schlecht?
    Kommt drauf an aus welchem Blickwinkel das man sieht,wenn du mich frägst ist das der zweite große Aufstand der Griechen nach 1821..
    Es wird wie im Osmanischen Reich zum Dominoeffekt führen,das war`s mit der EU :

  2. #7282
    onrbey
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Es wird wie im Osmanischen Reich zum Dominoeffekt führen,das war`s mit der EU :
    Kann auch sein dass Länder wie Frankreich, Italien und Griechenland einfach nur ein Gegengewicht zur konservativ-rechten Regierung in Deutschland sein werden. Vielleicht kommt die Herstellung dieses politischen Gleichgewichts in der Eurozone der EU auch zu Gute.

  3. #7283
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Kann auch sein dass Länder wie Frankreich, Italien und Griechenland einfach nur ein Gegengewicht zur konservativ-rechten Regierung in Deutschland sein werden. Vielleicht kommt die Herstellung dieses politischen Gleichgewichts in der Eurozone der EU auch zu Gute.
    in Spanien ist die PODEMOS Partei ja auch erste bei den umfragen.

  4. #7284
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Kann auch sein dass Länder wie Frankreich, Italien und Griechenland einfach nur ein Gegengewicht zur konservativ-rechten Regierung in Deutschland sein werden. Vielleicht kommt die Herstellung dieses politischen Gleichgewichts in der Eurozone der EU auch zu Gute.
    Kann ich mir nicht vorstellen,die Griechen würden eher der Shanghai Five beitreten.....

  5. #7285
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Und ist das jetzt gut oder schlecht?
    Gut

  6. #7286
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    in Spanien ist die PODEMOS Partei ja auch erste bei den umfragen.
    Wahlen in Europa : Griechenland ist nur der Anfang - Europa - Politik - Wirtschaftswoche

  7. #7287
    onrbey
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Kann ich mir nicht vorstellen,die Griechen würden eher der Shanghai Five beitreten.....
    Unabhängig davon dass ich den Zusammenhang nicht verstehe, wäre ein bei Beitritt Griechenlands in die Shanghai 5 für alle westlichen Mächte ein Aufruf in Griechenland einzumarschieren. Abgesehen davon gibt es wohl in Griechenland keinen Menschen mit Verstand der mit diesem Gedanken spielt.

  8. #7288
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Unabhängig davon dass ich den Zusammenhang nicht verstehe, wäre ein bei Beitritt Griechenlands in die Shanghai 5 für alle westlichen Mächte ein Aufruf in Griechenland einzumarschieren. Abgesehen davon gibt es wohl in Griechenland keinen Menschen mit Verstand der mit diesem Gedanken spielt.
    Der Einfluss der Chinesen und der Russen in Griechenland ist jetzt schon immens.
    Meinst du,ich glaube nicht das das passieren würde,es wäre die Entscheidung der Griechen.
    Schauen wir mal was nach den Wahlen passiert..

  9. #7289
    onrbey
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    es wäre die Entscheidung der Griechen.
    Griechenland müsste erst aus der EU austreten, danach aus der NATO und dann kommt noch hinzu dass die Shanghai 5 bereit sein muss ein hochverschuldetes Land aufzunehmen. Keines von diesen 3 Ereignissen ist realistisch.

    Griechen die aus der EU austreten möchten bilden nur einen Bruchteil der griechischen Bevölkerung. Ebenso ist das griechische Militär auf das Bündnis der NATO angewiesen. Da kann das griechische Volk eigentlich machen was es will, außenpolitisch werden sie sich an die EU und militärisch an die NATO-Linie halten. Alles andere wäre auch verrückt.

  10. #7290
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.912
    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Griechenland müsste erst aus der EU austreten, danach aus der NATO und dann kommt noch hinzu dass die Shanghai 5 bereit sein muss ein hochverschuldetes Land aufzunehmen. Keines von diesen 3 Ereignissen ist realistisch.

    Griechen die aus der EU austreten möchten bilden nur einen Bruchteil der griechischen Bevölkerung. Ebenso ist das griechische Militär auf das Bündnis der NATO angewiesen. Da kann das griechische Volk eigentlich machen was es will, außenpolitisch werden sie sich an die EU und militärisch an die NATO-Linie halten. Alles andere wäre auch verrückt.

    Anbei kleine Anmerkung, Griechenland ist schon mal aus der Nato ausgetreten.

    Pozdrav

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34