BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 789 von 2067 ErsteErste ... 28968973977978578678778878979079179279379983988912891789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.881 bis 7.890 von 20667

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.666 Antworten · 1.257.714 Aufrufe

  1. #7881
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Wenn Tsipras verkackt kommt Chrysi Avgi.
    Ne Papandreou

  2. #7882
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Bei Punkt 1 würden schon tausende Chrysi Avgi Anhänger alles demolieren.
    Das würde nur zu Folge haben, dass das Land mehr in den Abgrund getrieben wird. Ganz gleich was passiert, einfach wird es nicht. Dafür haben die Politiker zu viele Dekaden in den Sand gesetzt.

    Spaß bei Seite: ich würde mich über sozialgerechtere Verhältnisse in Griechenland freuen. Ich habe in einer Doku eine Frau gesehen, die zwei Kinder nicht mehr selbst versorgen konnte. Bei aller Politik darf man nicht vergessen, dass es sich um Menschen handelt.

  3. #7883
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.317
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Was man(n) heute alles so linksradikal nennt...tz, tz, tz...

    Stehen also morgen bewaffnete rote Horden mit Kalaschnikow und dem Messer zwischen den Zähnen bereit, um eure Oligarchen zu enteignen/verjagen???
    "Links" zu sein, bedeutet doch heute nur, einen Abwehrkampf gegen die Neo-Liberalen zu führen, also Privatisierungen (Versorgung, Bildung, Gesundheitswesen etc.) zu verhindern und für (etwas) mehr Verteilungsgerechtigkeit zu sorgen, genau das, was die bürgerlichen Parteien inkl. PASOK, bisher nicht geschafft/gewollt haben...
    Ja, die SYRIZA will aber die "Sparreformen" auf Eis legen und darüber sogar nicht einmal verhandeln. Hast du dir mal die Reden von Tsipras angehört? Das sind Kampfansagen gegen Brüssel, Berlin und dir Banken - was ich auch verdammt gut finde. Die Sozialdemokraten (PASOK) hat verhandelt damals ... bzw. sich verkauft!

  4. #7884

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.647
    wird schon gezählt?

  5. #7885
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.923
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ja, die SYRIZA will aber die "Sparreformen" auf Eis legen und darüber sogar nicht einmal verhandeln. Hast du dir mal die Reden von Tsipras angehört? Das sind Kampfansagen gegen Brüssel, Berlin und dir Banken - was ich auch verdammt gut finde. Die Sozialdemokraten (PASOK) hat verhandelt damals ... bzw. sich verkauft!
    Dennoch bleibt SYRIZA sozialdemokratisch.

  6. #7886
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.936
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    wird schon gezählt?
    Ergebnis steht schon.

  7. #7887
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.923
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    wird schon gezählt?
    SYRIZA ist Gewinnerin.

  8. #7888
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.936
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Dennoch bleibt SYRIZA sozialdemokratisch.
    Syriza ist MItte Links bis Marxistisch. Da sind alle drinn.

  9. #7889
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.844
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Was meint Tsipras damit, wenn er sagt, dass der Wahlsieg seiner Partei nicht nur ein Signal an das griechische Volk ist, sondern an alle anderen europäischen Völkern?
    Gute Frage!

  10. #7890
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.317
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Dennoch bleibt SYRIZA sozialdemokratisch.
    Jaein! Wenn die Sozialdemokraten wären, könnte man sie mit der PASOK auf eine Linie stellen. Kann man aber nicht, da die SYRIZA "schärfer Links" ist ...

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34