BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 965 von 2068 ErsteErste ... 4658659159559619629639649659669679689699751015106514651965 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.641 bis 9.650 von 20675

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.674 Antworten · 1.259.270 Aufrufe

  1. #9641
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.781
    Zitat Zitat von peristéri Beitrag anzeigen
    Ich weiß ehrlich gesagt noch nicht was ich von der neuen Regierung halten soll - hatte selten Zeit mich darüber zu informieren.
    Wahrscheinlich ist es zum jetzigen Zeitpunkt auch zu früh ein Urteil zu fällen, allerdings musste ich schon etwas schlucken als ich gehört habe, dass es eine Koalition mit den Rechten gab.
    Von denen halte ich einfach nichts, da ich seitens meiner Verwandtschaft in der Heimat nichts Gutes gehört habe.
    Was ich der neuen Regierung allerdings zugestehen muss, ist, dass sie seit der Wahl schon ziemlich Tatkräftig waren.
    Hoffen wir mal das Tsipras eine Wende bringt. Russland als Handelspartner, sehe ich ehrlich gesagt als Vorteil, auch wenn man aufpassen muss, dass man sich nicht zu stark von ihnen abhängig macht.
    Ich habe mir seit gestern mehr als 50 Seiten der Beiträge durchgelesen. Die meisten waren inhaltlos, paranoid ....

    Das ist der erste Beitrag mit sachlicher Zusammenfassung und nüchterner Betrachtungsweise.

  2. #9642
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Mal ein Kommentar aus SPON, falls der noch nicht gepostet wurde.

    Georg Diez: Schuldenschnitt für Griechenland und mediale Rhetorik - SPIEGEL ONLINE
    Hab ich gestern Abend auch gelesen.

    Wenn man sich derzeit die großen Medien in Griechenland anschaut kann man sehen wie sie versuchen von ihnen Tsipras zu bekämpfen. Es hat alles vor den Wahlen angefangen. Es wurde gezielt Panik geschürt. Es würde heißen wenn Tsipras an der macht kommt wird es am nächsten morgen einen bankrun geben usw usw. Diese Strategie hat bisher immer geklappt aber diesmal war es anders. Je mehr die versuchen uns dem Volk angst einzujagen desto mehr gewann Tsipras an stimmen. Das geht auch jetzt weiter und SYRIZA wird immer mehr sympatischer. Dem Volk ist es mittlerweile egal denn sie haben nichts mehr zu verlieren ...WIR ZAHLEN FÜR ALLES STEUERN. WIR ZAHLEN MIETE an den Staat. Für den SYRIZA aufstieg ist allein Deutschland schuld.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Ich habe mir seit gestern mehr als 50 Seiten der Beiträge durchgelesen. Die meisten waren inhaltlos, paranoid ....

    Das ist der erste Beitrag mit sachlicher Zusammenfassung und nüchterner Betrachtungsweise.
    Du meinst wohl den Indianer, Skythe, Turuko usw die spampten uns sich sogar um blinde lustig gemacht haben und die mods haben nur zugesehen.

  3. #9643
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.982
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Mal ein Kommentar aus SPON, falls der noch nicht gepostet wurde.

    Georg Diez: Schuldenschnitt für Griechenland und mediale Rhetorik - SPIEGEL ONLINE
    Lilith.....nur so nebenbei.Es taumeln sich einige Pappnasen hier die den thread Vollspamen.Bei Wiederholung bitte bannen.

  4. #9644
    Avatar von InsiderNP

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    9.992
    So liebe Leute der Spam wurde größenteils entfernt und die nötigen aus dem Thread gebannt.. nur zur Info die nächsten die Spamen fliegen, damit sind auch griechische Nutzer gemeint, wenn ihr auf den Müll eingeht seid ihr genau so fehl am Platz wie die Spammer..

  5. #9645
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.015
    Zitat Zitat von Jannis Beitrag anzeigen


    schulz beim heulen
    Der sieht wirklich aus als würde er gleich losheulen. Schaut der immer so oder war das nur an dem tag so? (am geilsten ist ja seine aussage "die formulierung das gespräch war offen und konstruktiv wird gewählt wen man sich gestritten hat.. unser gespräch war offen und konstruktiv" :)

  6. #9646
    Avatar von Rosinante

    Registriert seit
    04.07.2014
    Beiträge
    3.575
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Ich habe mir seit gestern mehr als 50 Seiten der Beiträge durchgelesen. Die meisten waren inhaltlos, paranoid ....

    Das ist der erste Beitrag mit sachlicher Zusammenfassung und nüchterner Betrachtungsweise.
    Meine Beiträge sind auch paranoid? ..Spaß Weiß was du meinst und er hat auch in der Tat absolut recht. Dieser Zusammenschluss oder diese Koalition mit den Rechten ist zwar wahrlich sehr mit Sorgfalt anzusehen und auch risikohaft, aber bisher wirkt der Linke Tsipras solide. Natürlich muss man es noch alles abwarten, aber es scheint im Gegensatz zu den Vorgängern einfach ein anderer Wind zu wehen.
    Wenn Griechenland Russland als neuen Verbündeten haben will ist das ihr gutes Recht, aber auch da ist natürlich Vorsicht geboten. Griechenland muss jetzt einfach seinen eigenen Weg gehen.

  7. #9647
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    edit

  8. #9648
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.982
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Hab ich gestern Abend auch gelesen.

    Wenn man sich derzeit die großen Medien in Griechenland anschaut kann man sehen wie sie versuchen von ihnen Tsipras zu bekämpfen. Es hat alles vor den Wahlen angefangen. Es wurde gezielt Panik geschürt. Es würde heißen wenn Tsipras an der macht kommt wird es am nächsten morgen einen bankrun geben usw usw. Diese Strategie hat bisher immer geklappt aber diesmal war es anders. Je mehr die versuchen uns dem Volk angst einzujagen desto mehr gewann Tsipras an stimmen. Das geht auch jetzt weiter und SYRIZA wird immer mehr sympatischer. Dem Volk ist es mittlerweile egal denn sie haben nichts mehr zu verlieren ...WIR ZAHLEN FÜR ALLES STEUERN. WIR ZAHLEN MIETE an den Staat. Für den SYRIZA aufstieg ist allein Deutschland schuld.

    - - - Aktualisiert - - -



    Du meinst wohl den Indianer, Skythe, Turuko usw die spampten uns sich sogar um blinde lustig gemacht haben und die mods haben nur zugesehen.
    Das dumme ist.....das die meisten nicht Griechen das meiste alles falsch verstehen.Keiner von uns weis wie die Sache ausgehen wird.....ob wir was erreichen oder einfach abkacken.Beides ist noch offen.
    Darum wundert es mich sowieso nicht mehr....das wir eher griechisch schreiben als auf deutsch.Die schwachen dummen anmachen von der seite können einige für ihr eigenes land aufheben.

    - - - Aktualisiert - - -

    @Lilith.....was schreiben so die russische medien über Griechenland?

    - - - Aktualisiert - - -

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/gri...a-1015961.html

  9. #9649
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Der sieht wirklich aus als würde er gleich losheulen. Schaut der immer so oder war das nur an dem tag so? (am geilsten ist ja seine aussage "die formulierung das gespräch war offen und konstruktiv wird gewählt wen man sich gestritten hat.. unser gespräch war offen und konstruktiv" :)
    So ergehts jedem der sich mit mutigen Griechen anlegt. Von einem EU-Bürokraten lässt sich Tsipras natürlich nichts sagen. Der Schulz wurde ja noch nichtmal gewählt..

  10. #9650
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.971
    Dikefalos,
    werde bei Gelegenheit kleine Zusammenstellung geben wenn erwünscht.

    Und so: Ich habe ebenfalls einigen Spam entsorgt, allein der von Anfang Januar war schon "ordentlich". Es wird auch weiterhin im Auge behalten und noch "nachgesäubert". Ich möchte ALLE, auch die Griechen selbst bitten, sich ans Threadthema zu halten bzw. sich etwas mehr darum zu bemühen

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34