BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 971 von 2088 ErsteErste ... 4718719219619679689699709719729739749759811021107114711971 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.701 bis 9.710 von 20873

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.872 Antworten · 1.263.640 Aufrufe

  1. #9701
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Die Bild ist billig aber nicht nur vom preis her.

  2. #9702
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766

  3. #9703
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.961

  4. #9704
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.375
    Ey mittlerweile mache ich sogar die Leute in der bahn schief an wenn sie die bild lesen



    Ich hasse dieses Blatt!!!

  5. #9705
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Ja, genau DIE sind die Harten momentan!
    "Keine Gnade"

    Als würden sie in den Krieg ziehen ...und dann meinen sie dass Tsipras ein Populist ist.

  6. #9706
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.946
    In Griechenland ist durch die EU-Rettungspolitik eine humanitäre Krise ausgebrochen, die Wirtschaft um ein drittel geschrumpft
    und es herrschen über 25% Arbeitslosigkeit. Jedes Kind würde erkennen, dass die "Rettungspolitik" der EU ein völliges Desaster ist.
    Während Europa sich in einer Rezession befindet eilt Deutschland von einem Wirtschaftsrekord zum anderen.
    Bei Russland-Sanktionen müssen alle mitziehen, da die EU ja eine Solidaritätsgemeinschaft ist, doch dem ohnehin schon völlig am
    Boden liegenden Griechenland muss mit härte begegnet werden. Nach dem Motto: "Unser Programm ging zwar völlig in die Hose,
    doch müsst ihr das dennoch ausbaden". Danke Europa, für deine Solidarität. "Klarer Euro-Autoritarismus."

    Während dessen arbeiten die deutschen Medien auf Hochtouren daran dem Deutschen ein möglichst schlechtes Bild zu vermitteln.
    "Pleite-Griechen", "Wir arbeiten und zahlen für die faulen Griechen", etc... und das kommt beim Volk an. Leider.

    Die Jahrelangen Hilferufe des griechischen Volkes wurden ignoriert. Bankenrettung, Kredite hier Zinsen da, aber kein Geld für Medikamente ...
    Der Wahlsieg der Populisten war im Grunde abzusehen. Ein gefundenes Fressen für die Medien.

    "Tacheles reden", "den Griechen gegenüber hart", "Vereinbarungen gelten" aber kein Wort darüber, dass Familienväter im Müll nach Essen
    suchen, alte ihre Medikamente nicht bezahlen können, tausende Familien keinen Strom haben. Die Medien haben ganze Arbeit geleistet.

    Ich bin sehr enttäuscht von der EU. Doch Tsipras hat bisher alles richtig gemacht. Denn die Sprache des Vernunft versteht die EU anscheinend
    nicht.

  7. #9707
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    Und ich Empfang kein Phoenix ((


  8. #9708
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.467
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Dann ruf sie an sie soll ma kurz nach Hause kommen, ist dringend ... so flexibel muss sie ja wohl sein



    soll ich ihr nach der Übersetzung Sagen, sie kann wieder arbeiten gehen?



    an alle Griechen......wer von Euch hat Immobilien in Gr und lebt in Deutschland?

  9. #9709
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.961
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    "Keine Gnade"

    Als würden sie in den Krieg ziehen ...und dann meinen sie dass Tsipras ein Populist ist.
    Haben wohl vergessen, dass wir Schulz bereits zum heulen gebracht haben

  10. #9710
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Haben wohl vergessen, dass wir Schulz bereits zum heulen gebracht haben

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34