BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 133 von 597 ErsteErste ... 3383123129130131132133134135136137143183233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.321 bis 1.330 von 5970

Nachrichten aus Kroatien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 12:32 Uhr · 5.969 Antworten · 179.739 Aufrufe

  1. #1321
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.148
    Turski predsjednik Erdo?an 26. travnja u Hrvatskoj? - Ve?ernji.hr


    Recep Tayyip Erdogan soll anscheinend nächste Woche zu einem Staatsbesuch nach Kroatien kommen.

  2. #1322
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.449
    Zitat Zitat von Dubioza Beitrag anzeigen
    wieso sollten die kroaten für ihre landsleute fordern das sie menschen zweiter, wenn nicht gar dritter klasse werden?!
    der vučić kann vor dir persönlich auf die knie gehn, nur eine frage des geldes

    - - - Aktualisiert - - -



    a srba ostalo trećinu, i nemoj sad bio je rat u hr a u srb nije

    Srbi su južnoslavenski narod koji čini najveću nacionalnu i etničku manjinu u Republici Hrvatskoj. Po posljednjem popisu stanovništva iz 2011. godine, ima ih 186.633 i čine 4,4 % stanovništva Hrvatske. Na popisu iz 2001. godine, bilo ih je 201.631 i činili su 4,5 % stanovništva Hrvatske. Njihov broj je bio mnogo veći 1991. godine, prije Domovinskog rata, kada ih je bilo 581.663 i kada su činili preko 12,2 % stanovništva.
    Hrvati ?ele ve?a prava u Srbiji | Al Jazeera Balkans

  3. #1323
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.131
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Turski predsjednik Erdo?an 26. travnja u Hrvatskoj? - Ve?ernji.hr


    Recep Tayyip Erdogan soll anscheinend nächste Woche zu einem Staatsbesuch nach Kroatien kommen.
    Hoffentlich guckt ihn keiner schief an und wird verklagt

    - - - Aktualisiert - - -

    Das hat mich immer genervt bei diesem Minderheitenscheiss, überall das selbe, warum sollen Schulbücher in Minderheitensprachen eingeführt werden? Ihren Kindern die Muttersprache beizubringen ist Aufgabe der Eltern, und wenn die es nicht machen dann lernen die Kinder es eben nicht, wen juckt das.

  4. #1324
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.004
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen

    - - - Aktualisiert - - -



    Das hat mich immer genervt bei diesem Minderheitenscheiss, überall das selbe, warum sollen Schulbücher in Minderheitensprachen eingeführt werden? Ihren Kindern die Muttersprache beizubringen ist Aufgabe der Eltern, und wenn die es nicht machen dann lernen die Kinder es eben nicht, wen juckt das.
    Also vor paar Jahren hatten viele Kinder in Serbien, egal welcher Ethnie , kroatisch ganz gut drauf. Haben sich einige Eltern damals gewundert über den Sprachgebrauch der Kiddies, so minimal unterschiedlich er auch ist.

    Ob der Grund und Umstand noch aktuell ist, mit zu meist kroatisch synchronisierten Kinderserien, weiß ich nicht.

    Ein ungewollter Austausch, zeigt aber um wie viel Mächtiger dieser im Vergleich zu langweiligen Schulbüchern nur für eine kleine Minderheit ist.

  5. #1325
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.131
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Also vor paar Jahren hatten viele Kinder in Serbien, egal welcher Ethnie , kroatisch ganz gut drauf. Haben sich noch einige Eltern damals gewundert über Sprachgebrauch der Kiddies, so minimal unterschiedlich er auch ist.

    Ob der Grund und Umstand noch aktuell ist, mit zu meist kroatisch synchronisierten Kinderserien, weiß ich nicht.
    hahhaha diese Serien sind heftig, mir erzählte mal jemand aus Sarajevo wie manche Kinder aus eigentlich muslimischen Haushalten sagen "hajde bog", aus irgendwelchen kroatischsprachigen Zeichentrickfilmen

  6. #1326
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.449
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Hoffentlich guckt ihn keiner schief an und wird verklagt

    - - - Aktualisiert - - -



    Das hat mich immer genervt bei diesem Minderheitenscheiss, überall das selbe, warum sollen Schulbücher in Minderheitensprachen eingeführt werden? Ihren Kindern die Muttersprache beizubringen ist Aufgabe der Eltern, und wenn die es nicht machen dann lernen die Kinder es eben nicht, wen juckt das.
    Es soll ein Schulprogram genen bin auch der Meinung.
    In Kroatien gibt's serbische, italienische.... Minderheiten für jede Minderheit muss ein eigenes Schulprogram geschrieben werden kostet nur unnötig Geld und unnötige Probleme.

    Wir wäre es lieber wenn man den Scheiss auf beiden Seiten abschalten würde, aber wieso soll Kroatien für Serbische Minderheiten Aufwand betreiben und Kroatien nicht.

    Ich denke den Schülern ist es scheiss Egal was sie Leeren.


    Aber wenn uns Serben zwingen Scheisse zu Essen dann sollen wir sie such Zwingen können die gleiche Scheisse zu essen oder wir einigen sich das keiner den Scheiss machen muss.

  7. #1327
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.638
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Es soll ein Schulprogram genen bin auch der Meinung.
    In Kroatien gibt's serbische, italienische.... Minderheiten für jede Minderheit muss ein eigenes Schulprogram geschrieben werden kostet nur unnötig Geld und unnötige Probleme.

    Wir wäre es lieber wenn man den Scheiss auf beiden Seiten abschalten würde, aber wieso soll Kroatien für Serbische Minderheiten Aufwand betreiben und Kroatien nicht.

    Ich denke den Schülern ist es scheiss Egal was sie Leeren.


    Aber wenn uns Serben zwingen Scheisse zu Essen dann sollen wir sie such Zwingen können die gleiche Scheisse zu essen oder wir einigen sich das keiner den Scheiss machen muss.
    Kurz,ist doch alles Scheisse.

  8. #1328
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.291
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Es soll ein Schulprogram genen bin auch der Meinung.
    In Kroatien gibt's serbische, italienische.... Minderheiten für jede Minderheit muss ein eigenes Schulprogram geschrieben werden kostet nur unnötig Geld und unnötige Probleme.

    Wir wäre es lieber wenn man den Scheiss auf beiden Seiten abschalten würde, aber wieso soll Kroatien für Serbische Minderheiten Aufwand betreiben und Kroatien nicht.

    Ich denke den Schülern ist es scheiss Egal was sie Leeren.


    Aber wenn uns Serben zwingen Scheisse zu Essen dann sollen wir sie such Zwingen können die gleiche Scheisse zu essen oder wir einigen sich das keiner den Scheiss machen muss.
    Es gibt keine wirklich kroatische Minderheit mehr in Serbien. In der Vojvodina geht nix mehr.

    Das Schlimme sind die getrennten Schulen, in Vukovar genauso, wie in BiH. Aber allein beim Geschichtsunterrricht wirds halt schwierig.

    Was die Sprache betrifft, bin ich dafür, dass man Einfach die Sprache der Mehrheit lernt und dazu alle anderen noch in den Variationen. Gerade in BiH sollte das Pflicht sein. Sogar Kyrillisch würde ich allen aufbrummen. Kann man den Ujos ja so verkaufen, dass man den Feind kennen mus oder so

  9. #1329
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.291
    Eduard Pranger: ŽESTOKA BOMBA I ARTIKULACIJA DOMOLJUBLJA


    Bace jučer bombu usred Zagreba. Brbljavi gradonačelnik ni riječi, nema ga na licu mjesta. Desničarski Večernji list ni riječi, političke stranke šute. Muk. Vijest je objavljena jedino u Jutarnjem uz zgodan komentar jedne čitateljice:
    “Prije su nam neprijatelji bili samo Srbi. Sad su nam neprijatelji Srbi, Slovenci, Bosanci, Hercegovci, Crnogorci, Romi, djeca, stari, zaposleni, nezaposleni, psi, mačke, vrane, biciklisti. Baš nas Bog ne voli.”
    Nepoznati valjda ”domoljub” bacio je oko noćas iza ponoći bombu na zgradu Dječjeg vrtića za romsku nacionalnu manjinu i sjedište udruge Roma Hrvatske na zagrebačkoj Peščenici. Ozlijeđenih nije bilo ali došlo je do oštećenja zgrade i nekoliko automobila. Policija istražuje ali sve ukazuje na to da je motiv napada zločin iz mržnje. Sjetimo se kako je prije nekoliko godina mladež HDZ-a iz Vodica bacila eksploziv podno spomenika bana Jelačića na glavnom trgu u Zagrebu.
    Je li se tome čuditi kad je čak i Crkva postala mjesto uzgoja osvetničkih i najnižih osjećanja:

    https://radiogornjigrad.wordpress.co...a-domoljublja/

  10. #1330
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.449

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  4. Augewählte Nachrichten
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:12