BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 141 von 591 ErsteErste ... 4191131137138139140141142143144145151191241 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.401 bis 1.410 von 5905

Nachrichten aus Kroatien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 12:32 Uhr · 5.904 Antworten · 178.048 Aufrufe

  1. #1401
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.438
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Ich sag es mal so...diese Sängerin, wenn man diese Nutte überhaupt so bezeichnen darf, verkörpert einen Typ ,der in Gegenden wie in Sibenik nicht gern gesehen wird. Das serbische Musik in Kroatien oft gehört wird, steht ausser Frage.

    das vor allem das Schmierblatt Vesti jeden kroatische Soldaten als Ustasa bezeichnet, ist auch nichts neues. Eigentlich ist es nicht wert überhaupt von jemand so unbedeutenden zu berichten, aber in der Beziehung Kroatien - Serbien reichen anscheinden solche Nachrichten, um das Feuer niemals ausgehen zu lassen
    Das gebe ich zu, aber es liegt andererseits auch in der Natur von chauvinisten und einigen nichtchauvinisten Menschen als cetniks zu bezeichnen, obwohl diese gar keine sind. Was denken denn z.B einige von diesen branitelji wer sie sind, bog na zemlji? Das stört bestimmt auch einige Kroaten.
    Aber ja, auf reaktion gibts immer eine Gegenreaktion, tvrdoglavi vs tvrdoglavi meistens.

  2. #1402
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.982
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich verstehe die Leute auch nicht so weit ich weiss hat die Sängerin nie was politisches gesagt.
    Serben leben in Kroatien wiso sollen Serben in Kroatien nicht auftreten, meisten hören kroaten zu.

    Mann kann sich über viele andere Sachen der Serben aufregen aber das ist in der Tat lächerlich.

    Ich bin mir sicher ,dass kulturell gesehen Serbien mehr bieten kann...Nutten haben wir genug

    anscheinend reicht es aus ein Mikro halten zu können




    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Das gebe ich zu, aber es liegt andererseits auch in der Natur von chauvinisten und einigen nichtchauvinisten Menschen als cetniks zu bezeichnen, obwohl diese gar keine sind. Was denken denn z.B einige von diesen branitelji wer sie sind, bog na zemlji? Das stört bestimmt auch einige Kroaten.
    Aber ja, auf reaktion gibts immer eine Gegenreaktion, tvrdoglavi vs tvrdoglavi meistens.

    Das ist klar...dürfte bei beiden Seiten so sein. Die Branitelji sind halt in diesen Dingen sehr sensibel...ich bin dagegen, dass Ceca Raznatovic in Kroatien auftritt.


    Ps.
    1958 in Schweden bei der Fussball WM wurden die Deutschen als Nazis betitelt...

  3. #1403
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.339
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Ich bin mir sicher ,dass kulturell gesehen Serbien mehr bieten kann...Nutten haben wir genug

    anscheinend reicht es aus ein Mikro halten zu können


    Das ist deine Meinung und die Meinung vieler Kroaten aber viele denken anders.

    Muss ja nicht jeder gleich sein wenn jemand eine Sängerin bucht und genug Gäste kommen um sie zu sehen ist es wohl berechtigt.
    Es zwingt niman einen dazu sich was anzuhören was ihn nicht gefählt man kann ja einfach weiter Laufen.

  4. #1404
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.982
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Das ist deine Meinung und die Meinung vieler Kroaten aber viele denken anders.

    Muss ja nicht jeder gleich sein wenn jemand eine Sängerin bucht und genug Gäste kommen um sie zu sehen ist es wohl berechtigt.
    Es zwingt niman einen dazu sich was anzuhören was ihn nicht gefählt man kann ja einfach weiter Laufen.

    Du bist aus Bosnien...ihr seid ein anderes Kaliber

  5. #1405
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.339
    Leute wie Ante Prkacin ( Nachfolger von Blaz Kraljevic) hat ein paar Diskotheken wo regelmässig Sänger/inen aus Serbien und Bosnien auftreten.

    Der HOS General gibt in der Öffentlichkeit nicht zu aber jeder weiss es.

  6. #1406
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.112



    Kein Mensch der bei Verstand ist hört diese Art von Musik.

  7. #1407
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.208
    Ich denke dass beispielsweise Riblja Corba viel eher ihren Musikgeschmack treffen würde, wäre da nicht das Problem mit der politischen Gesinnung von Bora Djordjevic. Ich bin auch kein Anhänger dieser neu komponierten Turbofolk-Musik, aber viele Bar- und Klubbesitzer wissen halt, was heute bei den jungen Leuten angesagt ist und ihnen genug Geld in die Kasse spült.

  8. #1408
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.133
    Turbofolk ist allgemein der letzte Dreck, allein schon wegen der Riesenärsche, Monstertitten und Schlauchbootlippen.

  9. #1409
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.982
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Ich denke dass beispielsweise Riblja Corba viel eher ihren Musikgeschmack treffen würde, wäre da nicht das Problem mit der politischen Gesinnung von Bora Djordjevic. Ich bin auch kein Anhänger dieser neu komponierten Turbofolk-Musik, aber viele Bar- und Klubbesitzer wissen halt, was heute bei den jungen Leuten angesagt ist und ihnen genug Geld in die Kasse spült.

    Dies ist bezeichnend für die dortige Gesellschaft...Musikgeschmäcker sind ja verschieden, aber das Niveau Arsch wackeln , Titten richten, scheint leider auch in Deutschland mit der Völkerball Meisterschaft ihr Fundament zu bilden.

    Behaupte mal, dass Akademiker in Serbien und Kroatien anders ticken.

  10. #1410
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Ist ja egal, um welche Musikrichtung es sich handelt.

    Es wird aber bedroht und eingeschüchtert und einer Frau, die Sängerin ist politisch etwas unterstellt.

    Das ist zutiefst undemokratisch und man müsste die Buschen "entnazifizieren".

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  4. Augewählte Nachrichten
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:12