BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1552 von 1578 ErsteErste ... 55210521452150215421548154915501551155215531554155515561562 ... LetzteLetzte
Ergebnis 15.511 bis 15.520 von 15771

Nachrichten aus Kroatien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 12:32 Uhr · 15.770 Antworten · 658.381 Aufrufe

  1. #15511
    Avatar von frank3

    Registriert seit
    19.12.2012
    Beiträge
    7.290
    Zitat Zitat von Vilenica Beitrag anzeigen
    was für ein primitives niveau.
    frank3, wo bist du?
    Wir brauchen hier mehr teutsche Kultur
    Was soll ich jetzt dazu sagen?
    Mirko provoziert eh nur - unterste Schublade wieder, aber der will nur spielen.
    Ivo und Daro als Heuchler zu beschimpfen ist auch peinlich.
    Ach das warst ja Du...

  2. #15512
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    20.944
    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    Der Artikel kommt von Index, also es ist sehr einseitig und pro-serbisch. Man sollte die Fakten warten. Ausserdem Knin ist ehemaliger Kriegsgebiet. Dort hatten Serben auch ein KZ.
    Der Artikel kommt von Feral News https://www.feral.news/incident-kod-...-zene-i-djeca/ und es ist egal ob es ein ehemaliges Kriegsgebiet ist oder nicht.

    Im Sommer 2017 war ich in Kroatien, Sibenik/Brodarica und da wurden in einem Cafe Ustascha-Lieder gesungen, Polizei hat kräftig mitgesungen, ich kann zwar nicht bestätigen was Index schreibt (abgesehen von den Bränden, nicht unweit von unserem Quartier hat es auch gebrannt), aber es liegt durchaus im Bereich des Möglichen https://www.index.hr/vijesti/clanak/...d/2110538.aspx
    Blick von unserem Apartment auf Krapanj

    DSC_0920.jpg


    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    Ja, weil Minderheiten sind sehr schwierig und jammern nur. Sie sind auch undankbar trotz grosse Kohle dass sie von Regierung kriegen. Ich wünsche mir auch Kroatien hätte 99,99% Kroatenanteil, heute sind es nur 89%.
    Minderheiten sind zumeist nur dann schwierig wenn es die Mehrheits- und oder die Minderheitsbevölkerung darauf anlegt, dein Statement ist purer Rassismus
    Eigentlich sollte es scheißegal sein ob man Kroate oder Serbe, schwarz, weiß oder gelb ist und welche Religion man bevorzugt oder auch Keine, in erster Linie sollte man Mensch sein

  3. #15513
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    20.944
    Zitat Zitat von Vilenica Beitrag anzeigen
    In Knin, im August, wird jedes Jahr gefeiert, dass die Serben endlich weg sind.
    Es ist, wie es ist, tut mir leid. Da kann man nichts machen.
    Feiern, ok, sehe ich vielleicht noch ein, aber Minderheiten verprügeln weil diese Fans eines Fußballvereins sind?
    In Österreich gibt es eine kroatische Minderheit (Burgenlandkroaten), viele Feiern auch wenn Dynamo gewinnt, den Aufschrei möchte ich sehen, wenn ein paar maskierte Blaun-Wähler diese Fanks krankenhausreif prügeln.

    Zitat Zitat von Vilenica Beitrag anzeigen
    Was soll die ganze Heuchelei von Ivo, Daro und co. KG?
    Das mit der Heuchelei solltest du mal näher erklären.

  4. #15514
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    14.163
    Die Erklärung zu Heuchelei interessiert mich auch doch Interessiert mich was für dich Ustascha Lieder sind?

  5. #15515
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    20.944
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Die Erklärung zu Heulerei interessiert mich auch doch Interessiert mich was für dich Ustascha Lieder sind?
    Du meinst Heuchelei und nicht Heulerei
    Ich habe es hier schon einmal ewähnt, was ich damals gehört habe:
    "Evo zore, evo dana" und "istrcale zagrebacke frajle" mit Originaltext, also "mlad Ustascha pod barjakom, boj se bije bije ustaschki se barjak vije".

    Ab hier etwa Nachrichten aus Kroatien

  6. #15516
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    14.163
    ok die Lieder sind auch in Kroatien strafbar

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich habe solche Lieder lange nicht gehört, in Kriegszeiten und unmittelbar danach schon

  7. #15517
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    20.944
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    ok die Lieder sind auch in Kroatien strafbar
    Ab hier habe ich diese Einstellung kritisiert Nachrichten aus Kroatien

  8. #15518
    Avatar von BobTorture

    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    657
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Ab hier habe ich diese Einstellung kritisiert Nachrichten aus Kroatien
    Da wird Kroatien kein Alleinstellungsmerkmal haben. Dieses Szenario gibt es mit Sicherheit auf dem ganzen Balkan, natürlich mit anderem Liedgut.

  9. #15519
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    20.944
    Zitat Zitat von BobTorture Beitrag anzeigen
    Da wird Kroatien kein Alleinstellungsmerkmal haben. Dieses Szenario gibt es mit Sicherheit auf dem ganzen Balkan, natürlich mit anderem Liedgut.
    Nein hat es nicht, aber es macht doch einen Unterschied ob ich in Ländern wie Kroatien Ustaschalieder singe, in Italien Faschistenlieder, in Serbien Cetniklieder, oder in Deutschland, Österreich Nazilieder im Gegensatz zu den USA oder England. Da steht Nazitum auch nicht unter Strafe sondern unter "freie Meinung".

  10. #15520
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    25.500
    Schöne Lieder

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  4. Augewählte Nachrichten
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:12