BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 178 von 596 ErsteErste ... 78128168174175176177178179180181182188228278 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.771 bis 1.780 von 5954

Nachrichten aus Kroatien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 12:32 Uhr · 5.953 Antworten · 179.246 Aufrufe

  1. #1771

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von Strahimir I Beitrag anzeigen
    Gott erbarme dich seiner,denn er weiss nicht was er sagt......blasphemie von einen geistlichen..

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Strahimir I Beitrag anzeigen
    Gott erbarme dich seiner,denn er weiss nicht was er sagt......blasphemie von einen geistlichen..

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Strahimir I Beitrag anzeigen
    Gott erbarme dich seiner,denn er weiss nicht was er sagt......blasphemie von einen geistlichen..

  2. #1772

  3. #1773

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.125
    a najbolje je ovo
    koga smu ubili izvan nasih granica...

    auf gut deutsch
    wenn haben wir schon umgebracht ausserhalb unserer grenzen....
    nö nur ein Völkermord sonst nix......

  4. #1774
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.937
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    a najbolje je ovo
    koga smu ubili izvan nasih granica...

    auf gut deutsch
    wenn haben wir schon umgebracht ausserhalb unserer grenzen....
    nö nur ein Völkermord sonst nix......
    Ja aber der war innerhalb unserer Grenzen
    Schon makaber...

  5. #1775
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.231
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    a najbolje je ovo
    koga smu ubili izvan nasih granica...

    auf gut deutsch
    wenn haben wir schon umgebracht ausserhalb unserer grenzen....
    nö nur ein Völkermord sonst nix......
    Der Hinweis auf Amerika ist auch hohl. Die Kirche bei uns ist einfach nicht ganz dicht. Zumindest ein großer Teil. Oft wird beim WK2 nur erwähnt, dass 300.000 oder 500.000 Kroaten getötet wurden. Dabei verschweigen sie natürlich die Ustasa komplett und die eigenen Verbrechen. Anfangs klang das toll, weil man sich als Opfer fühlen konnte. Heute sind die Leute öfter schockiert darüber. Die Kirche verliert an Einfluss bei der Bevölkerung. Das wird auch die Politik noch verstehen.

    Bin gespannt ob es zu einer Anzeige kommt. Ermittelt wird scheinbar

  6. #1776

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ja aber der war innerhalb unserer Grenzen
    Schon makaber...
    weiss nicht was dem geistlichen geritten hat,so eine aussage zu tätigen....es wiederspricht der christlichen Dogmatik in deren Grundfeste.

  7. #1777
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.231
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    weiss nicht was dem geistlichen geritten hat,so eine aussage zu tätigen....es wiederspricht der christlichen Dogmatik in deren Grundfeste.
    Gibt einige Franziskaner in der Hercegovina, die von der Kirche ausgeschlossen wurden. Interessiert die Null. Die katholische Kirche ist auf ihre Macht angewiesen und sie haben Angst vor dem Kommunismus, daher dieser Mist. Einige Priester wurden auch von Partisanen abgeschlachtet. Aber ein Pfaffe als KZ-Aufseher gibts auch nicht alle Tage. Besonders christlich sind sie nicht. Wenn man das gerade mit Deutschland vergleicht, wo Lehman und Wölki auf die AfD schimpfen und Minarette und Kirchtürme gleichstellen... Dafür sind unsere Muslime sehr liberal und predigen Kroatien als offenes Land, besonders in Zagreb aber auch der Hodza in Split tickt so. Fluchen auch auf Hasanbegovic.

  8. #1778

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Der Hinweis auf Amerika ist auch hohl. Die Kirche bei uns ist einfach nicht ganz dicht. Zumindest ein großer Teil. Oft wird beim WK2 nur erwähnt, dass 300.000 oder 500.000 Kroaten getötet wurden. Dabei verschweigen sie natürlich die Ustasa komplett und die eigenen Verbrechen. Anfangs klang das toll, weil man sich als Opfer fühlen konnte. Heute sind die Leute öfter schockiert darüber. Die Kirche verliert an Einfluss bei der Bevölkerung. Das wird auch die Politik noch verstehen.

    Bin gespannt ob es zu einer Anzeige kommt. Ermittelt wird scheinbar
    kenne aber auch gute bsp...sei es von orth.popen, kath.svecenik oder islamischen hodza...die auf vergebung&versöhnung arbeiten..

  9. #1779
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.937
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    weiss nicht was dem geistlichen geritten hat,so eine aussage zu tätigen....es wiederspricht der christlichen Dogmatik in deren Grundfeste.
    Er meinte wohl das man nie, wie die Serben z.B., jemanden außerhalb des eigenen Landes angegriffen hat. Warum er da nicht kapiert hat dass das vor allem in Anbetracht von WW2 kaum Relevanz hat, bleibt sein Geheimnis.

    Ist aber nicht das erste mal das geistliche aller Herren Länder massiven Müll von sich geben

  10. #1780
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.231
    In Polen kommen auch sehr oft solche Kracher

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  4. Augewählte Nachrichten
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:12