BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 227 von 590 ErsteErste ... 127177217223224225226227228229230231237277327 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.261 bis 2.270 von 5896

Nachrichten aus Kroatien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 12:32 Uhr · 5.895 Antworten · 177.247 Aufrufe

  1. #2261
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.076
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Dass er Moslem ist, interessiert niemanden.

    Als Kroate kann man jeder Religion angehören derer man angehören will.

  2. #2262
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    15.989
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Alks Kroate kann man jeder Religion angehören derer man angehören will.
    eben, orthodox wäre schwieriger als Moslem

  3. #2263
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.076
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    eben, orthodox wäre schwieriger als Moslem

    Nein. Wie kommst du auf sowas?

  4. #2264
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.308
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Biokovo u spotu Coldplaya vi?eno vi?e od 18 milijuna puta > Slobodna Dalmacija

    - - - Aktualisiert - - -



    Er muss weg bevor wir uns weiter lächerlich machen.
    Dies kahm nur zu Stande das unrentable Schauspieler und Schriftsteller in der ganzen wesentlichen so stark jammern das sie kein Geld mehr bekommen.
    Es ist peinlich das, dass Problem nach ausgengebracht werden muss.
    Kroatien wird es nicht grosartig Schaden in Verhandlungen mit Iran, Türkei....
    Unterschriften gegen den Moslem in der Kroatischen Regierung.

    Ich sehe noch keine faschistische Tat.

  5. #2265
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Bei Blaz weiß man eigentlich zu wenig. Ich finde gut, dass er die eigenen Leute nicht in Gefahr brachte und sich für BiH einsetzte, den Ustasakram und das Lager bei Capljina (damals nur für Serben) inkl. der Vergewaltigungen und anderer Dinge, hindern mich aber Freudentränen oder Mitleid zu vergießen.. Da bin ich halt eigen.
    Ma tko mu jebe mater, dobro da su ga roknuli. Tuta je legenda; on je spavao sa njemackom teroristkinjom iz RAF.

  6. #2266
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.895
    Zitat Zitat von Lynes Beitrag anzeigen
    Ma tko mu jebe mater, dobro da su ga roknuli. Tuta je legenda; on je spavao sa njemackom teroristkinjom iz RAF.
    Wenn das mal keine Leistung ist

  7. #2267
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Wenn das mal keine Leistung ist
    Ne.. Eine Leistung ist es sich in BiH dem Kommando eines Islamisten zu unterstellen, und Seite an Seite mit Gesindel aus dem Nahen Osten zu kämpfen. Klingt ja sehr kroatisch..
    Aber so sind halt Idioten, die in den 90ern meinten vor der Welt den Ujo markieren zu müssen.

  8. #2268
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.308
    Zitat Zitat von Lynes Beitrag anzeigen
    Ne.. Eine Leistung ist es sich in BiH dem Kommando eines Islamisten zu unterstellen, und Seite an Seite mit Gesindel aus dem Nahen Osten zu kämpfen. Klingt ja sehr kroatisch..
    Aber so sind halt Idioten, die in den 90ern meinten vor der Welt den Ujo markieren zu müssen.
    Die Kämpften für ein freies Bosnien bis die Kommunisten Susak und Boban kamen.
    Bosnjaken waren nie der Feind.

  9. #2269
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    15.989
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Dies kahm nur zu Stande das unrentable Schauspieler und Schriftsteller in der ganzen wesentlichen so stark jammern das sie kein Geld mehr bekommen.
    Es ist peinlich das, dass Problem nach ausgengebracht werden muss.
    Kroatien wird es nicht grosartig Schaden in Verhandlungen mit Iran, Türkei....
    Unterschriften gegen den Moslem in der Kroatischen Regierung.

    Ich sehe noch keine faschistische Tat.
    Er spaltet die GEsellschaft und schränkt die Pressefreiheit ein. Ganz vergessen ist schon, was bei HRT passierte. Es geht nicht um ein paar jammernde Künstler. Er will keine freie Kunst, sondern eine exklusiv kroatische und das ist gegen alles, was kroatische Intellektuelle mehr als 100 jahre aufgebaut haben. Deren Erbe tritt er mit Füßen, dabei ist es genau das, was unsere Identität ausmacht. Aber das kapierst du nicht, weil du sein Gelaber und seine Geschichtsverzerrung gut findest. Er lebt im Gestern. Er kommt nach Split und beleidigt unsere Stadt. Wir brauchen niemanden, der uns erklärt, was kroatisch ist und dass wir kroatischer werden müssen.

    Und es geht nicht darum, dass er ein Moslem ist, sondern darum, dass er ein Faschist ist. Nur er selber bringt das ständig ins Spiel. In der Türkei und im Iran wird das niemanden interessieren, höchstens, dass er ein Teil einer nicht funktionierenden Regierung ist. Und wenn es wirklich darum geht, dass diese Spacken für Religionsfreiheit steht, warum passiert dann gerade dieser Scheiß an der Uni Zagreb. Aber bei einer Nonne als Bildungsministerin darf man sich ja nicht wundern. Mit der neuen Regierung wird eher wieder alles katholische betont.

    Also komm mir nicht mit halbgaren Einschätzungen, wo du sowieso nur nachplapperst, was der Spinner von sich gibt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Die Kämpften für ein freies Bosnien bis die Kommunisten Susak und Boban kamen.
    Bosnjaken waren nie der Feind.
    Susak ein Kommunist

  10. #2270
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Die Kämpften für ein freies Bosnien bis die Kommunisten Susak und Boban kamen.
    Bosnjaken waren nie der Feind.
    Ein freies Bosnien mit Alija und seiner Clique an der Spitze, is klar. Der hat ja selbst Bin Laden den bosnischen Pass gegeben.

    Mit Fikret Abdic wäre es vielleicht machbar gewesen, aber der wurde ja bedroht und trat zurück. Übrigens hat die Mehrheit der Bosniaken ursprünglich ihm die Stimme gegeben. Später war er dann der "Verräter".

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  4. Augewählte Nachrichten
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:12