BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 228 von 596 ErsteErste ... 128178218224225226227228229230231232238278328 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.271 bis 2.280 von 5954

Nachrichten aus Kroatien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 12:32 Uhr · 5.953 Antworten · 179.274 Aufrufe

  1. #2271
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.261
    Warum ist man nur so fixiert auf seine "Nation"?

    Wenn man im Übrigen etwas als Kroatisch oder eben unkroatisch bezeichnet (können auch beliebige andere Völker genannt werden) ist die Konsequenz, Menschen auszuschließen und auszugrenzen.

    WIeso muss man sich selber immer versichern, dazuzugehören. Wer soll da manipuliert werden und wozu?

  2. #2272
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.406
    Zitat Zitat von Lynes Beitrag anzeigen
    Ein freies Bosnien mit Alija und seiner Clique an der Spitze, is klar. Der hat ja selbst Bin Laden den bosnischen Pass gegeben.

    Mit Fikret Abdic wäre es vielleicht machbar gewesen, aber der wurde ja bedroht und trat zurück. Übrigens hat die Mehrheit der Bosniaken ursprünglich ihm die Stimme gegeben.
    Ich hätte nichts gegen Alija ich hab nur was gegen Karadzic und Mladic.
    HOS bestand anfangs zu über 50% aus Bosnjaken sie hatten auch kein Problem mit der HOS.

    Hätten sich Kroaten und Bosnjaken nie zerstritten würde es keine RS geben und voralem wäre die Stimmung zwischen Bosnjaken und Kroaten viel besser.

  3. #2273
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.791
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich hätte nichts gegen Alija ich hab nur was gegen Karadzic und Mladic.
    HOS bestand anfangs zu über 50% aus Bosnjaken sie hatten auch kein Problem mit der HOS.

    Hätten sich Kroaten und Bosnjaken nie zerstritten würde es keine RS geben und voralem wäre die Stimmung zwischen Bosnjaken und Kroaten viel besser.
    Liegt ja auch daran, dass sie nun mal "kroatische Blumen" sind historisch gesehen.

  4. #2274
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.231
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Warum ist man nur so fixiert auf seine "Nation"?

    Wenn man im Übrigen etwas als Kroatisch oder eben unkroatisch bezeichnet (können auch beliebige andere Völker genannt werden) ist die Konsequenz, Menschen auszuschließen und auszugrenzen.

    WIeso muss man sich selber immer versichern, dazuzugehören. Wer soll da manipuliert werden und wozu?
    Die sind einfach behindert. Sie setzen immer hrvatski vor Split, quasi als Mahnung, dass es auch wirklich eine kroatische Stadt ist.

  5. #2275
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.140
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Warum ist man nur so fixiert auf seine "Nation"?

    Wenn man im Übrigen etwas als Kroatisch oder eben unkroatisch bezeichnet (können auch beliebige andere Völker genannt werden) ist die Konsequenz, Menschen auszuschließen und auszugrenzen.

    WIeso muss man sich selber immer versichern, dazuzugehören. Wer soll da manipuliert werden und wozu?
    Du gehörst nicht zu uns.

  6. #2276
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.231
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Du gehörst nicht zu uns.
    nach der Karte schon

  7. #2277
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.261
    Ich sage, ich gehöre zu dem Teil der Menschheit, die zufällig in einer schönen Gegend der Welt geboren wurde und ich freue mich aus einem Eck zu kommen, wo lustige, verrückte Menschen wie du herkommen, Grdelin.

  8. #2278
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.406
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Er spaltet die GEsellschaft und schränkt die Pressefreiheit ein. Ganz vergessen ist schon, was bei HRT passierte. Es geht nicht um ein paar jammernde Künstler. Er will keine freie Kunst, sondern eine exklusiv kroatische und das ist gegen alles, was kroatische Intellektuelle mehr als 100 jahre aufgebaut haben. Deren Erbe tritt er mit Füßen, dabei ist es genau das, was unsere Identität ausmacht. Aber das kapierst du nicht, weil du sein Gelaber und seine Geschichtsverzerrung gut findest. Er lebt im Gestern. Er kommt nach Split und beleidigt unsere Stadt. Wir brauchen niemanden, der uns erklärt, was kroatisch ist und dass wir kroatischer werden müssen.

    Und es geht nicht darum, dass er ein Moslem ist, sondern darum, dass er ein Faschist ist. Nur er selber bringt das ständig ins Spiel. In der Türkei und im Iran wird das niemanden interessieren, höchstens, dass er ein Teil einer nicht funktionierenden Regierung ist. Und wenn es wirklich darum geht, dass diese Spacken für Religionsfreiheit steht, warum passiert dann gerade dieser Scheiß an der Uni Zagreb. Aber bei einer Nonne als Bildungsministerin darf man sich ja nicht wundern. Mit der neuen Regierung wird eher wieder alles katholische betont.

    Also komm mir nicht mit halbgaren Einschätzungen, wo du sowieso nur nachplapperst, was der Spinner von sich gibt.

    - - - Aktualisiert - - -



    Susak ein Kommunist
    Dann erklär mir präzis was er verbrochen hat ich habe nur Beschuldigungen gehört aber nur algemeinheiten.

    Welche Werke macht er kaputt nenn mir wenigstens ein eindeutiges und Konkretes Beispiel.
    Keine Ausagen wie er macht die Arbeit von 100Jahren kaputt er ist Faschist...

    Nur ein Beispiel damit ich dir Glauben schenken kann ich muss ihn nicht nachplappern.

  9. #2279
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.791
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Du gehörst nicht zu uns.
    grdelin pusi kurac

  10. #2280
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich hätte nichts gegen Alija ich hab nur was gegen Karadzic und Mladic.
    HOS bestand anfangs zu über 50% aus Bosnjaken sie hatten auch kein Problem mit der HOS.

    Hätten sich Kroaten und Bosnjaken nie zerstritten würde es keine RS geben und voralem wäre die Stimmung zwischen Bosnjaken und Kroaten viel besser.
    Sag mal, hast du nie davon gehört dass BiH ursprünglich zwischen Alija und Karadzic geteilt wurde?

    Dass Alija Tudjman die Herzegowina angeboten hat, dieser aber ablehnte, weil er (damals ähnlich naiv wie du jetzt) der Meinung war, die bosnischen Moslems - Bosniaken sind sie erst seit 1993 - wären Kroaten, und von daher gehören Kroatien und BiH zusammen? Alija hat später, als man dann wirklich kurz vor einer Einigung stand, mal wieder seine Meinung geändert und wollte fortan nichts mehr von einer Teilung von BiH hören. Manche sagen, der US Botschafter hätte auf ihn eingeredet, ich weiß nicht ob das stimmt. Izetbegovic war nicht gerade eine stabile Persönlichkeit, um es mal so auszudrücken. Wir von außerhalb haben durch unsere "freien" Medien (vom Westen bezahlte Verräter) ein völlig falsches Bild von der Situation in BiH vermittelt bekommen.

    Edit: Bei mir ging die Abneigung gegen Tudjman so weit, dass ich froh war als er abgetreten ist. So ist das halt, wenn man sein Wissen aus "Nacional" und "Feral Tribune" bezieht. Letztere sind ja untergegangen, als sie es gewagt haben den NATO Krieg gegen Serbien zu kritisieren. Da gab's dann keine Kohle von Soros mehr und sie gingen Pleite.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  4. Augewählte Nachrichten
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:12