BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 283 von 590 ErsteErste ... 183233273279280281282283284285286287293333383 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.821 bis 2.830 von 5899

Nachrichten aus Kroatien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 12:32 Uhr · 5.898 Antworten · 177.463 Aufrufe

  1. #2821
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.031
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Amsterdam hat damit richtig Erfolg.
    Wir sind zurückgeblieben aber Touristen mit Prostitution und Canabis zu locken, für das ist Bosnien nicht parat ich weiss nicht wer der drei Ethiegruppe zuerst einen Anschlag machen würde.

    Ich hätte es vielleicht Lokal zugelassen auf einer kroatischen Insel die Alten Leute von der Insel rauskaufen und eine Party, Kiff uns Rotlicht Insel daraus machen warum nicht.
    Kurba Mala wäre die perfekte Insel für einen Puff.

  2. #2822
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.252
    daro, ganz einfach
    Dalmatien wird zum puff erklärt.

    Begründung
    wegen den Touristen.

  3. #2823
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.031
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    daro, ganz einfach
    Dalmatien wird zum puff erklärt.

    Begründung
    wegen den Touristen.
    Bei Bedarf kann ich dir gerne sagen, wo du in Split hingehen musst.

  4. #2824
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.252
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Bei Bedarf kann ich dir gerne sagen, wo du in Split hingehen musst.
    brauchst net "hingehen"

    in split wirst du abends in den strassen angesprochen.
    brauchst nur socken und Sandalen anziehen.

  5. #2825
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.031
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    brauchst net "hingehen"

    in split wirst du abends in den strassen angesprochen.
    brauchst nur socken und Sandalen anziehen.
    Aber nur an bestimmten Stellen. Gibt aber noch eine Ecke, wo quasi seit Jahren jeder weg sieht. Liegt wahrscheinlich daran, dass die Kroaten die einzig ehrlichen Katholiken auf der Welt sind.

  6. #2826

    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    263
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Amsterdam hat damit richtig Erfolg.
    Wir sind zurückgeblieben aber Touristen mit Prostitution und Canabis zu locken, für das ist Bosnien nicht parat ich weiss nicht wer der drei Ethiegruppe zuerst einen Anschlag machen würde.

    Ich hätte es vielleicht Lokal zugelassen auf einer kroatischen Insel die Alten Leute von der Insel rauskaufen und eine Party, Kiff uns Rotlicht Insel daraus machen warum nicht.
    Prostitution muss nicht sein, man kann es trotzdem legalisieren, wie im Rest von Europa.
    Mit was würdest du sie sonst locken? Unsere Natur ist wunderschön, keine Touristen, das Essen ist der Hammer und spottbillig, trotzdem keine Touristen. Kroatien hat halt Glück wegen der Küste, den Inseln und eine Natur wie irgendwo in Südamerika (Plitvice z.B)
    Aber Diskutieren bringt ja eh nichts, die Politiker unten sind zum eine Schande.

  7. #2827
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.252
    Zitat Zitat von locoloco Beitrag anzeigen
    Prostitution muss nicht sein, man kann es trotzdem legalisieren, wie im Rest von Europa.
    Mit was würdest du sie sonst locken? Unsere Natur ist wunderschön, keine Touristen, das Essen ist der Hammer und spottbillig, trotzdem keine Touristen. Kroatien hat halt Glück wegen der Küste, den Inseln und eine Natur wie irgendwo in Südamerika (Plitvice z.B)
    Aber Diskutieren bringt ja eh nichts, die Politiker unten sind zum eine Schande.
    sag mal, was willst du?
    den Politikern in bosnien geht es blendend.
    auch ohne Touristen.
    warum sollten sie dann Touristen haben wollen?

  8. #2828
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.310
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Was bitte???

    Wenn wir wieder mit Zensur anfangen, kann man ja gleich wieder die Diktatur einführen. Ein Buch ist ein Buch, sobald es gedruckt wird hat der Staat kein Recht dieses Buch abzuändern! Er kann es auf den Index setzen, was an sich schon ein Armutszeugnis ist. Das ist evtl. vertretbar, wenn Persönlichkeitsrechte verletzt werden.

    Ich finde es immer wieder bemerkenswert, wie gerade die größten Kritiker von Jugoslawien, die von Goli Otok und Zensur faseln, dass irgendwelche Ujo-Lieder etc. verboten waren, am lautesten nach Zenur schreien, wenn es um ein Thema geht, das ihnen nicht ins Bild passt. Eigentlich sollte man doch meinen, dass Kroatien aus den Fehlern von YU gelernt hat. Dabei sind die meisten Kritiker nicht einmal wirkliche Antikommunisten oder Demokraten. Sie störte nur, dass YU nicht kroatisch war und sie würden alles genauso machen, nur mit anderen Inhalten. Das ist einfach lächerlich, peinlich und erbärmlich.

    Dass wir Katholiken sind, sollte bitte im Lehrplan keine Rolle spielen. Oder sollen wir auch die Hasanaginica aus dem Lehrplan nehmen, weil es da um das OR geht? Oder Bücher von Krleza, weil er die Kirchen komplett bloßstellt?

    Jedes der Bücher wurde durchgelesen und bewertet. Bei Ferić hat man eben nicht nur diesen einen Satz gelesen, sondern das ganze Buch. Renato Baretic und Ante Tomic kann man dann auch gleich entfernen. Sind ja Verräter in den Augen vieler, weil sie für Feral geschrieben haben.
    Nicht der Staat soll es änder sondern der Schriftsteller selber in seiner abgeschwächten Interpretation.
    Es gebä nur Gewinner und keinen Grund Sriftsteller als Teufelswerk anzusehen.
    Es gibt sehr viele Gläubige Menschen die so was verachten später ist mann frei die Bücher selber auszusuchen.

    Ich selber bin kein Buch Leser meine Frau schaut dafür fast kein Fernsehen sie liest lieber Bücher darunter auch sehr Brutale die sie sich selber ausgesucht hat und damit bestimmt sie selber was sie lesen will.

    Mit der abgeschwächten Variante würde der Schriftsteller sein Werk mit dem gleichen Sinn.

    Warum werden immer mehr Leute religiös Radikal?
    Der Glauben soll sich im Unterricht nicht eimischen gleichzeitig soll ein Untericht tragbar für die Gläubige Gesellschaft sein, sonst wird in 50 Jahren die Scharia in Deutschland eingeführt.

    Wie heisst es der Klügere gibt nach, dies kann der Klügere mit seiner eigenen Art machen.

  9. #2829

    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    263
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    sag mal, was willst du?
    den Politikern in bosnien geht es blendend.
    auch ohne Touristen.
    warum sollten sie dann Touristen haben wollen?
    Dodik und co. wollten dieses Jahr einen Königsegg kaufen, bekamen aber zu wenig Schmiergeld!
    Wir können doch nicht zulassen dass die Politiker sich mit einem Audi zufrieden geben müssen...

  10. #2830
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.252
    leut, leut
    macht euch doch keine Gedanken über Politiker.
    sie machen sich doch auch keine Gedanken, um euch

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  4. Augewählte Nachrichten
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:12