BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 305 von 591 ErsteErste ... 205255295301302303304305306307308309315355405 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.041 bis 3.050 von 5906

Nachrichten aus Kroatien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 12:32 Uhr · 5.905 Antworten · 178.213 Aufrufe

  1. #3041
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.355
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Von wem ging dort die Gewalt aus?

    Bin mal gespannt ob man auch noch die Typen aus dem Norden festnimmt oder ob es nur Dalmatinci trifft.

    Cacic war vorher eine Marionette und ist es jetzt. Die Erfolge gehören der Mannschaft, nicht ihm. Er ist altmodisch und gehört nicht auf den Posten. Vergleich das mit Italien oder Deutschland, ein ganz anderes Level. Die Spieler haben das auch verdient. Schau die das Gehalt von Cacic an, da muss ein viel besserer Trainer her und die Position muss mehr Wertschätzung erhalten, damit Mamic nicht reinreden kann, was schwer wird, weil die HDZ-Bonzen alle hinter ihm stehen, genau wie die gekaufte, rechte Ujo-Presse.

    - - - Aktualisiert - - -



    Bin der erste in meiner Familie, der nicht Torcida ist

    Der Rest ist, dass sich vor allem die unwissende Diaspora aufregt, unten ist die Stimmung ganz anders. Zumindest dort, wo slawonischen Kleingeister rar sind.
    Wer smiert dich, kannst mal auch eine eigene Meinung haben resest nur alles nach.
    Bezeichnest eine Presse die auch Hassanbegovic öffentlich Kritisiert als Faschopresse.

  2. #3042
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.148
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Wer smiert dich, kannst mal auch eine eigene Meinung haben resest nur alles nach.
    Bezeichnest eine Presse die auch Hassanbegovic öffentlich Kritisiert als Faschopresse.

    Smier dich doch selbst.

  3. #3043
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.355
    Izdajnik Verschwörungstheorien kommen meist nir von dir.

    Es ist böse wenn Serben unschuldige Töten es ist auch böse wenn Ustaschas unschuldie töten was es definitiv auch ist.
    Die Partisanenmörder nimmst du in Schutz genauso wie einige Serben ihre Landsleute in Srebrenica.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Smier dich doch selbst.
    Hast es schon mal gemacht.

  4. #3044
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.148
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Izdajnik Verschwörungstheorien kommen meist nir von dir.

    Es ist böse wenn Serben unschuldige Töten es ist auch böse wenn Ustaschas unschuldie töten was es definitiv auch ist.
    Die Partisanenmörder nimmst du in Schutz genauso wie einige Serben ihre Landsleute in Srebrenica.

    - - - Aktualisiert - - -



    Hast es schon mal gemacht.
    Ich habe nie irgend ein Verbrechen der Partisanen verteidigt. Hör mal auf dir ständig was auszudenken, weil du mich in eine Schublade steckst.

  5. #3045
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.332
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Wer smiert dich, kannst mal auch eine eigene Meinung haben resest nur alles nach.
    Bezeichnest eine Presse die auch Hassanbegovic öffentlich Kritisiert als Faschopresse.

    daro,
    so bald menschen wie du endlich begreifen, wer der feind ist, wer sie beklaut, entmündigt u.s.w, wird milch und honig in Kroatien fliesen.
    potential ist mehr als genug vorhanden.
    bergkroaten und sumpfkroaten sind eigentlich eine super Ergänzung.
    die einen produzieren Lebensmittel, und die anderen bringen sie an den mann, z.B Touristen.


    im Moment fließen Gelder auf privat konten davon.
    und menschen wie du begünstigen dieses elend.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Ich habe nie irgend ein Verbrechen der Partisanen verteidigt. Hör mal auf dir ständig was auszudenken, weil du mich in eine Schublade steckst.

    haha
    daro besitzt auch die von mir bereits erwähnte "besondere gabe"....

  6. #3046
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.355
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Ich habe nie irgend ein Verbrechen der Partisanen verteidigt. Hör mal auf dir ständig was auszudenken, weil du mich in eine Schublade steckst.
    Kein Serbe im forum hat gesagt das Srebrnica in Ordnung war indirekt verteidigen doch einige die Tat auf gleicher Weise verteidigst du die Tat der Partisanen obwohl du die morde nie Gutgeheissen hast.
    Wenn ein Partisanen einen wehrlosen Ustascha umbringen ist für mich das selbe wie wenn Ustaschas einen wehrlosen Partisanen umbringt. Einer missbraucht seine Macht und bringt jemanden um.

    Du machst da immer unterschiede.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    daro,
    so bald menschen wie du endlich begreifen, wer der feind ist, wer sie beklaut, entmündigt u.s.w, wird milch und honig in Kroatien fliesen.
    potential ist mehr als genug vorhanden.
    bergkroaten und sumpfkroaten sind eigentlich eine super Ergänzung.
    die einen produzieren Lebensmittel, und die anderen bringen sie an den mann, z.B Touristen.


    im Moment fließen Gelder auf privat konten davon.
    und menschen wie du begünstigen dieses elend.

    - - - Aktualisiert - - -

    haha
    daro besitzt auch die von mir bereits erwähnte "besondere gabe"....
    Begriffen hab ich längst wer der Feind ist.
    Sumpfkroaten sind mit ihrer Landwirtschaft nicht ausgelastet, dies könnten auch 10 mal weniger Bauern decken.
    Die in Dalmatien und Istrien können einigermase mit dem Touristen leben dennoch fehlt da auch eine kleine Industrie.

    Kroatien als Land liegt geografisch Perfekt, schönes sauberes Mehr mit über Tausend Inseln, flaches Slavonien ideal für Getreideanbau, ein frischwasser vorkommen das den Bedarf abdeckt.
    Jetzt felt es an nicht Korupten Politiker und an Ideen die Industrie zu stärken.
    Ich kann nicht ein Fan der alten Regierung wie Izdajnik sein, die SPD hat es geschafft in kurzer Zeit sich +40% zu verschulden ohne irgendwelche Investitionen zu tätigen.
    Izdajnik schützt die Alten (SPD) obwohl die Zahlen eindeutig belegen wie schlimm diese gewesen sind gleichzeitig greift er unsere Präsidentin an die sich bis jetzt nicht mal bewisen konnte und trotzdem sind ofizielle Zahlen nicht schlechter geworden.

    Ist es besser zu einer Regierung zu stehen welche uns fast zum Bankrott geführt hat oder ist es besser eine Regierung zu kritisieren die Zahlenmässig noch nichts schlimmes verbrochen hat.

    Indi dir wird kein Kroate in der Regierung passen mir passt so vieles nicht und deswegen lebe ich in der Schweiz wo die Korruption fast nicht vorhanden ist, ich würde mich aber freuen wenn es mit Kroatien bergaufwärts geht.
    Andere Leute freuen sich über die noch grössere unruhe in Kroatien und dazu zähl ich nicht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    daro,
    so bald menschen wie du endlich begreifen, wer der feind ist, wer sie beklaut, entmündigt u.s.w, wird milch und honig in Kroatien fliesen.
    potential ist mehr als genug vorhanden.
    bergkroaten und sumpfkroaten sind eigentlich eine super Ergänzung.
    die einen produzieren Lebensmittel, und die anderen bringen sie an den mann, z.B Touristen.


    im Moment fließen Gelder auf privat konten davon.
    und menschen wie du begünstigen dieses elend.

    - - - Aktualisiert - - -

    haha
    daro besitzt auch die von mir bereits erwähnte "besondere gabe"....
    Begriffen hab ich längst wer der Feind ist.
    Sumpfkroaten sind mit ihrer Landwirtschaft nicht ausgelastet, dies könnten auch 10 mal weniger Bauern decken.
    Die in Dalmatien und Istrien können einigermase mit dem Touristen leben dennoch fehlt da auch eine kleine Industrie.

    Kroatien als Land liegt geografisch Perfekt, schönes sauberes Mehr mit über Tausend Inseln, flaches Slavonien ideal für Getreideanbau, ein frischwasser vorkommen das den Bedarf abdeckt.
    Jetzt felt es an nicht Korupten Politiker und an Ideen die Industrie zu stärken.
    Ich kann nicht ein Fan der alten Regierung wie Izdajnik sein, die SPD hat es geschafft in kurzer Zeit sich +40% zu verschulden ohne irgendwelche Investitionen zu tätigen.
    Izdajnik schützt die Alten (SPD) obwohl die Zahlen eindeutig belegen wie schlimm diese gewesen sind gleichzeitig greift er unsere Präsidentin an die sich bis jetzt nicht mal bewisen konnte und trotzdem sind ofizielle Zahlen nicht schlechter geworden.

    Ist es besser zu einer Regierung zu stehen welche uns fast zum Bankrott geführt hat oder ist es besser eine Regierung zu kritisieren die Zahlenmässig noch nichts schlimmes verbrochen hat.

    Indi dir wird kein Kroate in der Regierung passen mir passt so vieles nicht und deswegen lebe ich in der Schweiz wo die Korruption fast nicht vorhanden ist, ich würde mich aber freuen wenn es mit Kroatien bergaufwärts geht.
    Andere Leute freuen sich über die noch grössere unruhe in Kroatien und dazu zähl ich nicht.

  7. #3047
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.148
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Kein Serbe im forum hat gesagt das Srebrnica in Ordnung war indirekt verteidigen doch einige die Tat auf gleicher Weise verteidigst du die Tat der Partisanen obwohl du die morde nie Gutgeheissen hast.
    Wenn ein Partisanen einen wehrlosen Ustascha umbringen ist für mich das selbe wie wenn Ustaschas einen wehrlosen Partisanen umbringt. Einer missbraucht seine Macht und bringt jemanden um.

    Du machst da immer unterschiede.

    - - - Aktualisiert - - -



    Begriffen hab ich längst wer der Feind ist.
    Sumpfkroaten sind mit ihrer Landwirtschaft nicht ausgelastet, dies könnten auch 10 mal weniger Bauern decken.
    Die in Dalmatien und Istrien können einigermase mit dem Touristen leben dennoch fehlt da auch eine kleine Industrie.

    Kroatien als Land liegt geografisch Perfekt, schönes sauberes Mehr mit über Tausend Inseln, flaches Slavonien ideal für Getreideanbau, ein frischwasser vorkommen das den Bedarf abdeckt.
    Jetzt felt es an nicht Korupten Politiker und an Ideen die Industrie zu stärken.
    Ich kann nicht ein Fan der alten Regierung wie Izdajnik sein, die SPD hat es geschafft in kurzer Zeit sich +40% zu verschulden ohne irgendwelche Investitionen zu tätigen.
    Izdajnik schützt die Alten (SPD) obwohl die Zahlen eindeutig belegen wie schlimm diese gewesen sind gleichzeitig greift er unsere Präsidentin an die sich bis jetzt nicht mal bewisen konnte und trotzdem sind ofizielle Zahlen nicht schlechter geworden.

    Ist es besser zu einer Regierung zu stehen welche uns fast zum Bankrott geführt hat oder ist es besser eine Regierung zu kritisieren die Zahlenmässig noch nichts schlimmes verbrochen hat.

    Indi dir wird kein Kroate in der Regierung passen mir passt so vieles nicht und deswegen lebe ich in der Schweiz wo die Korruption fast nicht vorhanden ist, ich würde mich aber freuen wenn es mit Kroatien bergaufwärts geht.
    Andere Leute freuen sich über die noch grössere unruhe in Kroatien und dazu zähl ich nicht.

    - - - Aktualisiert - - -



    Begriffen hab ich längst wer der Feind ist.
    Sumpfkroaten sind mit ihrer Landwirtschaft nicht ausgelastet, dies könnten auch 10 mal weniger Bauern decken.
    Die in Dalmatien und Istrien können einigermase mit dem Touristen leben dennoch fehlt da auch eine kleine Industrie.

    Kroatien als Land liegt geografisch Perfekt, schönes sauberes Mehr mit über Tausend Inseln, flaches Slavonien ideal für Getreideanbau, ein frischwasser vorkommen das den Bedarf abdeckt.
    Jetzt felt es an nicht Korupten Politiker und an Ideen die Industrie zu stärken.
    Ich kann nicht ein Fan der alten Regierung wie Izdajnik sein, die SPD hat es geschafft in kurzer Zeit sich +40% zu verschulden ohne irgendwelche Investitionen zu tätigen.
    Izdajnik schützt die Alten (SPD) obwohl die Zahlen eindeutig belegen wie schlimm diese gewesen sind gleichzeitig greift er unsere Präsidentin an die sich bis jetzt nicht mal bewisen konnte und trotzdem sind ofizielle Zahlen nicht schlechter geworden.

    Ist es besser zu einer Regierung zu stehen welche uns fast zum Bankrott geführt hat oder ist es besser eine Regierung zu kritisieren die Zahlenmässig noch nichts schlimmes verbrochen hat.

    Indi dir wird kein Kroate in der Regierung passen mir passt so vieles nicht und deswegen lebe ich in der Schweiz wo die Korruption fast nicht vorhanden ist, ich würde mich aber freuen wenn es mit Kroatien bergaufwärts geht.
    Andere Leute freuen sich über die noch grössere unruhe in Kroatien und dazu zähl ich nicht.
    Schlimm genug, dass du nicht gerade der Hellste bist, aber mir würde schon reichen, wenn du nicht ständig schreiben würdest, dass ich irgendwas mit der SDP zu tun hätte, so heißt die Partei übrigens auch, nicht SPD! Genauso interessiert mich dein Faschogeschreibsel über die Ustasa nicht. Auch das musst du nicht ständig völlig zusammenhangslos erwähnen. Schlimm genug, dass der Abschaum Renten bekommt und wieder einreisen durfte.

  8. #3048

  9. #3049
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.355
    Ok SDP und nicht SPD.
    Es interessiert dich nicht.... und dann stört es dich das Leute die von 2WK aus Kroatien geflochen sind wider zurück dürfen und bezeichnet sie als Abschaum. Ich hab keine Fascho geschichten ich rede über Menschen.
    Du schlimmer als ein Rassenfanatiker den einen teil der Menschen anerkenst du als Mensch und der andere Teil ist Abschaum in deinen Augen. Der Bruder meiner Grossmutter der es schaffte mit 16 den Tod durch Partisanen zu entkommen und nach Australien flüchtete sihst du als Abschaum an.

    Für mich bleibt ein Mensch Mensch ob er Schwarz, Gelb oder Weiss ist und der Glauen Spielt mir keine Rolle ich bezeichne keinen als Abschaum du schon du Menschenverahtendes Stück Scheisse.

  10. #3050
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.148
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ok SDP und nicht SPD.
    Es interessiert dich nicht.... und dann stört es dich das Leute die von 2WK aus Kroatien geflochen sind wider zurück dürfen und bezeichnet sie als Abschaum. Ich hab keine Fascho geschichten ich rede über Menschen.
    Du schlimmer als ein Rassenfanatiker den einen teil der Menschen anerkenst du als Mensch und der andere Teil ist Abschaum in deinen Augen. Der Bruder meiner Grossmutter der es schaffte mit 16 den Tod durch Partisanen zu entkommen und nach Australien flüchtete sihst du als Abschaum an.

    Für mich bleibt ein Mensch Mensch ob er Schwarz, Gelb oder Weiss ist und der Glauen Spielt mir keine Rolle ich bezeichne keinen als Abschaum du schon du Menschenverahtendes Stück Scheisse.
    Manche sind vor dem Krieg geflohen, andere, weil sie ihr Land verraten haben und zu Faschisten wurden. Letzteren hätte ich in den 90ern um keinen Preis den Arsch geküsst und ihnen keine Rente gezahlt.

    Außerdem verstehe ich dein Gejammer sowieso nicht. Der meiste Ujoabschaum ist abgehauen und verfügt über mehr Geld als jede Generation zuvor. Sie wurden quasi noch belohnt für ihre Taten, bzw. ihre Familien. Deinen Leuten scheint es ja auch gut zu gehen, ausgerechnet in Pula. Also laber mich bitte nicht mehr voll von Gerechtigkeit und so einem Schwachsinn.

    Und jetzt zu dem Schwachsinn, den du über die SDP verfasst.

    Bei der Analyse der Wirtschaftkennzahlen ignorierst du zwei Hauptfaktoren. 1. Sanaders Werk, der im Knast landete, ebenso wie viele seiner HDZ-Genossen und 2. Die Finanzkrise, die Kroatien mit voller Wucht traf. Du ignorierst auch, dass die SDP den EU-Beitritt eingelocht hat und zwischzeitlich Kroatien zu einem der liberalsten Länder (nach Gesetzeslage) machte. Aus heutiger Sicht war das ein Fehler, denn so radikalisierte sich ein Teil der zurückgebliebenen Bevölkerung und stärkte die HDZ und die Kirche, die seit 20 Jahren schamlos Politik mit dem Krieg machen und so die Gesellschaft spaltet. Ein Mesic und Josipovic kam im Ausland gut an und verbesserte Kroatiens Image, aber auch hier will ein Teil unbedingt rückständig sein. Da reichte schon Kritik an Thompson und Bleiburg und ein Zugehen auf die serbische Bevölkerung, um sie als Verräter darzustellen. Das ändert natürlich nichts daran, dass Mesic ein Opportunist und Blender ist, unter dem übrigens die Pressefreiheit nicht gerade in der Blütephase war.

    Kurz vor der Wahl verbesserten sich die Wirtschaftskennzahlen. Damit und mit der Flüchtlingspolitik konnte Milanovic stark aufholen, was hier komplett ignoriert wird. Aber auch dass ändert nichts an Milanovics Dummheit. Nur kann man das jetzt nicht einfach der neuen Regierung zuschreiben, so wie du das versuchst. Kolinda ist da sehr gerissen und lobt einfach Kroatiens Offenheit bei der Flüchtlingskrise. So dreist muss mal erst einmal sein, Militär an die Grenze schicken wollen und anschließend den SDP-Kurs übernehmen und als eigene Leistung bejubeln.

    Du meinst auch, dass Kroatiens Regierung keine schlechten Zahlen geliefert hätte. Komisch nur, dass der Kanadier früh warnte, dass die Regierungskrise, hervorgerufen durch Karamarko und HaSSanbegovic, die daraus resultierende schlechte internationale Presse, zu einem schlechteren Rating führte und damit zu höheren Zinsen. Aber diese Meldung hielt sich nicht, weil das scheinbar bei uns kein Schwein blickt. Ganz abgesehen davon, dass sie einfach nichts, aber auch gar nichts erreicht hat, außer das Land weiter zu spalten und den eigenen Leuten neue Posten zuzuschieben. Die gesamte Bildungspolitik ist eine Katastrophe.

    Unterm Strich sind alle Deppen, die sich bereichern. Aber die HDZ übertrifft einfach alles. Die Diaspora wählt sie zu 80%, was nur zeigt, wie wenig sie sich mit der Politik im Land beschäftigt und die BiH-Kroaten wählen auch nur ausschließlich HDZ. Schon damit hat die HDZ einen sehr großen Vorteil durch Leute, die gar nicht direkt von der Politik abhängig sind.

    Hauptsache du fühlst dich in Pula wohl, wo alles genau so ist, wie du es eigentlich nicht haben willst und es dann doch gut findest.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  4. Augewählte Nachrichten
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:12