BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 318 von 590 ErsteErste ... 218268308314315316317318319320321322328368418 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.171 bis 3.180 von 5899

Nachrichten aus Kroatien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 12:32 Uhr · 5.898 Antworten · 177.484 Aufrufe

  1. #3171
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    so ähnlich wird ist dann auch zwischen eu und uk ablaufen.

    Komisija nije stala iza Hrvatske: Odbili 'kazniti' SAD zbog viza - Ve?ernji.hr

    Državljani SAD-a i dalje neće trebati viza za putovanje u EU. Washington diskriminira građane nekih država EU - Hrvatske, Poljske, Rumunjske, Bugarske i Cipra - no Europska komisija odlučila je da neće uvesti mjere reciprociteta za američke državljane iako je na to obvezuje zajednička vizna politika.

    Uvođenje mjera reciprociteta, viza, imalo bi negativan učinak na odnose EU i SAD-a, a i ne bi postiglo cilj - ukidanje viza za sve građane EU, kažu danas u Komisiji.

  2. #3172

  3. #3173
    Avatar von Dubioza

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.529
    na zapadu ništa novo



    image.jpeg

  4. #3174
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.310
    Als Nato Land hat man Verpflichtungen ist Serbien nicht bald auch in der NATO?

    - - - Aktualisiert - - -

    Ja Stepinac hat weggeguckt und dabei mehrere Tausend Serben und Juden gerettet, hätte er protestartig gegen Pavelic reagiert wäre er unter mysteriösen Umständen verschwunden und hätte weniger Menschen gerettet.

    - - - Aktualisiert - - -

    Und Schindler ist ein Held der erst als Eigennutz Menschen gerettet hat.

  5. #3175
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.257
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen

    Ja Stepinac hat weggeguckt und dabei mehrere Tausend Serben und Juden gerettet, hätte er protestartig gegen Pavelic reagiert wäre er unter mysteriösen Umständen verschwunden und hätte weniger Menschen gerettet.

    - - - Aktualisiert - - -

    Und Schindler ist ein Held der erst als Eigennutz Menschen gerettet hat.

    daro
    gibt es zeitzeugen oder wenigstens halblebige berichte, wo wir ersehen können daß er menschen versteckt und somit vor dem Tod gerettet hat?

    weg schauen reicht mir nicht.
    das haben Millionen andere auch getan.

  6. #3176
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.310
    KAKO JE STEPINAC SPA?AVAO SRBE Samo 1943. godine spasio je 7000 srpske siro?adi s Kozare i 3000 djece partizana -Jutarnji List

    Es gib mehrere Bücher über das Leben von Stepinac.

    Er war das Oberhaupt der kroatisch katholischen Kirche natürlich hatte er was gegen die Machtverbreitung der serbischen orthodoxen Kirche, trotzdem kritisierte er Pavelic regelmässig in seinen Prädigten, und es gibt genügend Beweise das er massenhaft Andersglaubige rettete.

  7. #3177
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.621
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    KAKO JE STEPINAC SPA?AVAO SRBE Samo 1943. godine spasio je 7000 srpske siro?adi s Kozare i 3000 djece partizana -Jutarnji List

    Es gib mehrere Bücher über das Leben von Stepinac.

    Er war das Oberhaupt der kroatisch katholischen Kirche natürlich hatte er was gegen die Machtverbreitung der serbischen orthodoxen Kirche, trotzdem kritisierte er Pavelic regelmässig in seinen Prädigten, und es gibt genügend Beweise das er massenhaft Andersglaubige rettete.
    Was für lügengeschichten immer aufgetischt werden. Stepinac war ein proselyt hoch drei.

  8. #3178
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.031
    Bei Stepinac wird doppelt gelogen, weil er quasi als letzter Ujo übrig blieb und man ihn Anklagen musste, um überhaupt einen Prozess zu bekommen.

    Auch wenn Stepinac einige gerettet hat und ich bezweifle stark, dass es Tausende waren, dann bleibt er trotzdem ein hoher Repräsentant einer Kirche, die immer versucht und versucht hat ihre Macht zu erhalten und dafür alle Mittel recht waren. Es gibt in Zagreb noch heute Priester, die eine Messe für Pavelic lesen. Stepinac eignet sich nicht als Vorbild, deswegen halte ich auch die Seligsprechung für politisch motiviert. Wenn man schon jemanden braucht, dann lieber jemanden, wie Branko Sbutega.

    Bemerkenswert ist allerdings wieder die Haltung einiger extrem rechter Ujokraten, die gleichzeitig die Ustasa und Stepniac verherrlichen, der ja angeblich ein Ustasa-Kritiker war... Das ist nur ein kleiner Teil der Verlogenheit. Und wie immer sind serbische und kroatische Nationalisten im Unwissen und Hetze vereint.

  9. #3179
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.257
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    KAKO JE STEPINAC SPA?AVAO SRBE Samo 1943. godine spasio je 7000 srpske siro?adi s Kozare i 3000 djece partizana -Jutarnji List

    Es gib mehrere Bücher über das Leben von Stepinac.

    Er war das Oberhaupt der kroatisch katholischen Kirche natürlich hatte er was gegen die Machtverbreitung der serbischen orthodoxen Kirche, trotzdem kritisierte er Pavelic regelmässig in seinen Prädigten, und es gibt genügend Beweise das er massenhaft Andersglaubige rettete.
    daro
    bücher kann jeder schreiben.
    soll ich ein buch über dich schreiben?
    muss allerdings noch nachdenken, ob du Held oder der Bösewicht in meinem buch werden sollst.
    ich werde allerdings unsere schrottkiste als zeitzeugen nehmen.


    ich hoffe, du verstehst dieses posting.
    hab es sehr vereinfacht geschrieben.

  10. #3180
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.621
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    daro
    bücher kann jeder schreiben.
    soll ich ein buch über dich schreiben?
    muss allerdings noch nachdenken, ob du Held oder der Bösewicht in meinem buch werden sollst.
    ich werde allerdings unsere schrottkiste als zeitzeugen nehmen.


    ich hoffe, du verstehst dieses posting.
    hab es sehr vereinfacht geschrieben.
    Na da wirst du aber ein Buch a la Tolkien herausbekommen.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  4. Augewählte Nachrichten
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:12