BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 596 ErsteErste ... 222829303132333435364282132532 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 5954

Nachrichten aus Kroatien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 12:32 Uhr · 5.953 Antworten · 179.274 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.406
    Zitat Zitat von Inat Beitrag anzeigen
    U Dubrovniku zatiru sve ?to je srpsko | Region | Novosti.rs
    Man probiert die serbischen Spuren in Dubrovnik zu verdecken. Schade
    Ich bestreite nicht das Dubrovnik eine kurze Zeit im serbischen Königreich war.
    Aber der Zeitungsartikel ist so blödsinig den glaubst du selber auch nicht.

  2. #312
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.978
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich bestreite nicht das Dubrovnik eine kurze Zeit im serbischen Königreich war.
    Aber der Zeitungsartikel ist so blödsinig den glaubst du selber auch nicht.
    Doch, er glaubt es wirklich.

  3. #313
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.100
    Gibt es denn irgend eine Balkanstadt in denen Serben nicht die Mehrheit gestellt haben?

  4. #314
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.978
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Gibt es denn irgend eine Balkanstadt in denen Serben nicht die Mehrheit gestellt haben?
    Triest. Da sind es die Italiener. Aber sonst keine mehr.

  5. #315
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.231
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Gibt es denn irgend eine Balkanstadt in denen Serben nicht die Mehrheit gestellt haben?
    Mehrheit ist unwichtig, sie müssen nur ihr Blut gelassen haben und schon gehörts ihnen. Und damit es keinen Ärger gibt hat die serbische Kirche das immer enger gefasst und alles auf für uns oder gegen uns ausgerichtet. Dass es in Dubrovnik etwas komplizierter ist, interessiert ja keinen. Man hilft sich eben mit einfachen Formeln

  6. #316

    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    873
    Was passt euch genau an diesem Artikel nicht? Das habe ich schon mehrmals über Dubrovnik gelesen. Aber eben, wahrscheinlich ist es auch in eurem Interesse diese Spuren verschwinden zu lassen

  7. #317
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.406
    Nein Serben bildeten überall auf dem Balkan die Mehrheit.
    Auch Zarigrad war in Serbischer Hand also bildeten sie da natürlich die Mehrheit.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Inat Beitrag anzeigen
    Was passt euch genau an diesem Artikel nicht? Das habe ich schon mehrmals über Dubrovnik gelesen. Aber eben, wahrscheinlich ist es auch in eurem Interesse diese Spuren verschwinden zu lassen
    Dubrovnik hat nichts zu verstecken interesante Stadt.

  8. #318
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.457
    Dubrovnik war vllt länger unabhängig oder so, aber es ist nur logisch dass es zu Kroatien gehört.


    Btw ich denke er meinte serbisches in der stadt, ich meine viele städte sind nicht 100 % ethnisch rein, hat nichts mit Gebietsansprüchen zu tun.

  9. #319
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.231
    Zitat Zitat von Inat Beitrag anzeigen
    Was passt euch genau an diesem Artikel nicht? Das habe ich schon mehrmals über Dubrovnik gelesen. Aber eben, wahrscheinlich ist es auch in eurem Interesse diese Spuren verschwinden zu lassen
    Naja, das ist eben klassische Propaganda. Bei dem Beschuss auf Dubrovnik waren den Serben ihre serbischen Brüder wohl egal. Was du hier serbisch nennst, würdest du, wenn du mehr darüber wüsstest selbst nicht als serbisch akzeptieren. Dubrovnik muss man gesondert betrachten, was jemandem wie dir natürlich schwer fällt und auch immer schwer fallen wird. Deswegen fehlen auch genauere Angaben, die machen das schon ganz klug. Wenn man jetzt bedenkt, wie Vuk Karadzic dalmatinische und bosniakische Lieder als serbisch deklarierte und seine wirren Theorien daraus entwickelte, muss man schon ein wenig schmunzeln.

    Bei Deppen wie dir, ist es kein Wunder, dass die "Ustasa", deine Brüder im Geiste, sich natürlich noch gestärkt fühlen in ihrem Wahn die kroatische Geschichte noch einmal umzudichten. Quasi die Umdichtung von der Umdichtung.

  10. #320
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.406
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Dubrovnik war vllt länger unabhängig oder so, aber es ist nur logisch dass es zu Kroatien gehört.


    Btw ich denke er meinte serbisches in der stadt, ich meine viele städte sind nicht 100 % ethnisch rein, hat nichts mit Gebietsansprüchen zu tun.
    Zimlich alle Städte in Kroatien sind nicht Ethisch rein voralem nicht an der Küste.

    Historie ist Historie alles was zur Vergangenheit dazu gehört dazu und soll nicht verschwiegen werden.
    Ich kann es mir nicht vorstellen Dubrovnik hat es nicht nötig.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  4. Augewählte Nachrichten
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:12