BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 359 von 590 ErsteErste ... 259309349355356357358359360361362363369409459 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.581 bis 3.590 von 5896

Nachrichten aus Kroatien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 12:32 Uhr · 5.895 Antworten · 177.329 Aufrufe

  1. #3581

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.149
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Druze Tito paar Millionen weniger
    Warum weichst du jetzt aus?
    An dem gemessen was vor und nach Tito war ist er das kleinere Übel gewesen. Was nicht heißen soll das bei Tito alles gerecht lief

  2. #3582
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Warum weichst du jetzt aus?
    An dem gemessen was vor und nach Tito war ist er das kleinere Übel gewesen. Was nicht heißen soll das bei Tito alles gerecht lief
    V.a. konntest du als Nichtkommunist normal in YU leben, sofern du nicht massiv gegen das System und Tito gearbeitet hast und an der richtigen Stelle geklatscht hast.

    Ein Jude, Serbe, Kommunist oder Roma konnte nicht im Pavelic-Regime überleben.

  3. #3583
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.428
    Doch wenn er sich katholisch gekreuzigt, sich als Ante ausgibt. Oder einfach hoffen dass diese Black pussies dich nicht umbringen, d.h nicht finden.

    Ach ja Mile Budak, tvorac ideje "trećinu pokrstiti, trećinu protjerati i trećinu pobiti." (Srbi) da ein Zar dasselbe mit den Juden mal vor hatte.
    Aber Partisanen haben auch viele Verbrechen begangen, da musstest du nicht mal Gegner der Ideologie sein.

  4. #3584
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.980
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Doch wenn er sich katholisch gekreuzigt, sich als Ante ausgibt. Oder einfach hoffen dass diese Black pussies dich nicht umbringen, d.h nicht finden.

    Ach ja Mile Budak, tvorac ideje "trećinu pokrstiti, trećinu protjerati i trećinu pobiti." (Srbi) da ein Zar dasselbe mit den Juden mal vor hatte.
    Aber Partisanen haben auch viele Verbrechen begangen, da musstest du nicht mal Gegner der Ideologie sein.

    Das hat er nie gesagt.

  5. #3585
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.428
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Das hat er nie gesagt.
    Ok

  6. #3586
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    15.994
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Doch wenn er sich katholisch gekreuzigt, sich als Ante ausgibt. Oder einfach hoffen dass diese Black pussies dich nicht umbringen, d.h nicht finden.

    Ach ja Mile Budak, tvorac ideje "trećinu pokrstiti, trećinu protjerati i trećinu pobiti." (Srbi) da ein Zar dasselbe mit den Juden mal vor hatte.
    Aber Partisanen haben auch viele Verbrechen begangen, da musstest du nicht mal Gegner der Ideologie sein.
    Er bestritt, dass er das gesagt hat. Angeblich gibt es dafür auch keinen Beleg, man vermutet dass dieser Satz Propaganda der serbisch orthodoxen Kirche war. Kann schon sein, weil sie vor dem Krieg die katholische Kirche immer als Bedrohung wahrgenommen haben, da gab es viel böses Blut. Irgend ein Svabo hat darüber mal geschrieben. Keine Ahnung ob etwas dran ist. Fakt ist aber, dass Budak keine kleine Nummer in der NDH war. Die Propaganda, wenn es Propaganda war, macht ihn aber noch lange nicht zum reinen Opfer. Und auf dem Foto von Frank sieht man nur einen Terroristen mit Kopfverband. Genauso wurden Kommunisten zugerichtet, ebenfalls von Cetniks oder Orjunasi aber die werden nicht zu Opfern erklärt.

    Letztlich wird eben alles genutzt, um sich von der Schuld frei zu reden und sich zum Opfer zu machen. Faszinierend, wer auf dem Balkan alles Opfer und Täter zur gleichen Zeit sein kann. Deswegen werden die Morde an Ujos auch gerne mal so dargestellt, als hätte man etwas vertuschen wollen. Das nächste Argument ist dann, dass viele Dokumente, die Partisanen in Kroatien gesichert haben, heute noch in Belgrad liegen und nicht freigegeben werden. Und natürlich die armen Franziskaner in der Herzegowina, die mit Ujos gekämpft haben, selbst welche waren und dann als Opfer hingestellt wurden, weil sie erschossen wurden.

  7. #3587
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.173
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Ok


  8. #3588

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.149
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    V.a. konntest du als Nichtkommunist normal in YU leben, sofern du nicht massiv gegen das System und Tito gearbeitet hast und an der richtigen Stelle geklatscht hast.

    Ein Jude, Serbe, Kommunist oder Roma konnte nicht im Pavelic-Regime überleben.
    Ja da sind wir mal einer Meinung.

  9. #3589
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.858
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen



    Die Ustasa ist eine Folge der serbischen Aggression, nicht mehr und nicht weniger
    Diese Aussage steht sehr deutlich dafür, was mit Kroatien nicht stimmt. Was für eine geisteskranke Selbstwahrnehmung ihr Kroaten mittlerweise habt .. unglaublich

    Man kann als Mensch nur froh sein, nicht dem kroatischen Volk anzugehören.

  10. #3590
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Gibt auch kluge Kroaten, die mit der ganzen Scheixe nichts zu tun haben und das selber ganz entsetzlich finden.

    Wäre es anders, gäbe es nicht solche politischen Probleme innerhalb der Gesellschaft.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  4. Augewählte Nachrichten
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:12